Naplánovať výlet Skopíruj trasu
zábavná trať odporúčaný výlet

Mehrtagestour St.Pölten - Mariazell

zábavná trať · Mostviertel · Zatvorené
Zodpovedný za tento obsah
Mostviertel Overený partner  Výber prieskumníkov 
  • MTB_Alpen
    / MTB_Alpen
    Fotografia: Wolfgang Wutzl, (C) Wolfgang Wutzl
  • / MTB_Genuss
    Fotografia: Wolfgang Wutzl, (C) Wolfgang Wutzl
  • / MTB_Trekking
    Fotografia: Wolfgang Wutzl, (C) Wolfgang Wutzl
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 140 120 100 80 60 40 20 km Zipline Annaberg Josef Franz Hütte am Geisbühel Wuchtlwirtin 1. Dirndltaler … KG Kaiserkogel Hütte
Vom hügeligen Alpenvorland durch das Dirndltal hinein ins alpine Mostviertel. Abwechslung pur auf dieser Etappentour mit zahlreichen Stopps fürs Auge und den Gaumen!
Zatvorené
Ťažká
Trasa 151,5 km
11:00 hod
4 191 m
3 581 m
1 119 m
266 m

Von der Landeshauptstadt St.Pölten führt die Tour über den Traisentalradweg rasch hinaus ins Grüne und mit dem Anstieg zur Rudolfshöhe warten bereits die ersten Höhenmeter. Zurück im Traisental wechselt man über den Kaiserkogel ins Dirndltal, welches nun mit zahlreichen, zum Teil nicht zu unterschätzenden Anstiegen auf den verschiedenen MTB-Trekking-Routen der Gemeinden von Nord nach Süd durchquert wird. 

Mit der Josef-Franz-Hütte am Geisbühel zwischen Rabenstein und Kirchberg bietet sich eine schöne Gelegenheit zur Rast (und an Wochenenden auch zur Übernachtung!) und Kostprobe des einen oder anderen Dirndl-Produktes. Das sanft hügelige Alpenvorland wird fortan mehr und mehr abgelöst von alpinerem Gelände.

Ab Puchenstuben verläuft die Tour im Naturpark Ötscher-Tormäuer und mit Annaberg, dem Hubertussee und dem Abschnitt über das Fadental warten absolute Naturhighlights. Frisch abgekühlt vom Erlaufsee rollt man gemütlich zur Zieleinfahrt bei der berühmten Wallfahrtskirche Mariazell. 

Autorov tip

Zeit nehmen für die kleinen und großen Sights! Dom St.Pölten, Schloss Kirchberg, Dirndlmanufaktur, Nixhöhle, Ötscherbasis, Zipline, Basilika u.v.m.! 
Profilový obrázok používateľa Norbert Dürauer
Autor
Norbert Dürauer
Aktualizované: 2021-11-02
Obtiažnosť
S1 Ťažká
Technika
Vytrvalosť
Zážitok
Krajina
Najvyšší bod
1 119 m
Najnižší bod
266 m
Odporúčané ročné obdobie
jan
feb
mar
apr
máj
jún
júl
aug
sep
okt
nov
dec

Možnosť občerstvenia

Wuchtlwirtin
Kaiserkogel Hütte
Mariazellerbahn-Betriebszentrum Laubenbachmühle
Josef Franz Hütte am Geisbühel

Bezpečnostné opatrenia

Bitte beachten Sie die Biker Fair Play Regeln inkl. der offiziellen Benützungszeiten der MTB-Strecken. Vorsicht vor entgegenkommenden Bikern wenn die Route entgegen der Beschilderungsrichtung der jeweiligen MTB-Trekking-Tour verläuft. 

Tipy a rady

Mostviertel Tourismus GmbH

Neubruck 2/10, 3270 Scheibbs

www.mostviertel.at

info@mostviertel.at

štart

St. Pölten, Hauptbahnhof (269 m)
Súradnice:
DD
48.207832, 15.625443
DMS
48°12'28.2"N 15°37'31.6"E
UTM
33U 546467 5339589
what3words 
///craning.unearthed.controlling

ciel

Mariazell, Basilika

Podrobný popis cesty

Vom Hauptbahnhof St.Pölten der Beschilderung zum Traisentalradweg folgen (ca 1,5km). Die ersten Kilometer führen nun flach flussaufwärts entlang der Traisen am Radweg in Richtung Süden und verkehrsfrei raus aus der Stadt. In Reith bei Wilhelmsburg biegt man entgegen der Beschilderungsrichtung auf die "Sagensteintour" zum ersten recht steilen (!)  Anstieg auf die Rudolfshöhe mit auch schon der ersten Einkehrmöglichkeit bei der Ochsenburger Hütte. 

Wieder im Tal in Wilhelmsburg folgen noch weitere flache Kilometer am Traisentalradweg bevor man in Rotheau rechts abbiegt und wenige Kilometer später wieder rechts entgegen der "Kaiserkogel-Runde". Über die Meiselhöhe erklimmt man den Kaiserkogel samt zugehöriger Hütte und rollt entgegen der "Kaiserkogel-Strecke" hinunter ins Pielachtal nach Rabenstein. 

Der nächste Abschnitt verläuft entgegen eines Teils der "Geisbühel-Strecke", wo oben ein kurzes out and back-Stück zur Josef-Franz-Hütte einen lohnenswerten Abstecher mit Einkehr- und - an Wochenenden - Übernachtungsmöglichkeit macht. Abfahrt bis Tradigist und dort scharf links auf die "Dörfl- auf der Eben-Route" (wieder verkehrt) bis kurz vor Kirchberg. 

Weiter folgt man der "Loicher Panoramatour" (in "richtiger" Richtung) bis zur Günterkapelle bei Wallerbach. Dort links hinunter ins Tal und an der L102 wieder links abbiegen Richtung Schwarzenbach. Einige Kilometer taleinwärts bis zur Abzweigung rechts in die Taschlgrabenrotte und bei Waitzgraben biegt man ein in die "Eibeck-Runde" und folgt der Beschilderung dieser in Fahrtrichtung. Vorbei an der Eibeck-Alm geht die Tour weiter bis man in Wies links abbiegt auf die "Frankenfelsberg-Runde" (verkehrt), bis Laubenbachgegend. 

Die "Mariazellerbahn-Strecke" beginnt und/oder endet direkt beim Bahnhof Laubenbachmühle und beginnt in dieser Richtung mit dem längeren, aber nicht allzu steilen Anstieg über Puchenstuben in Richtung Turmkogel und Wastl am Wald. Man bewegt sich ab sofort im Naturpark Ötscher-Tormäuer inmitten traumhafter Waldkulisse und mit schönen Ausblicken auf den Ötscher "von hinten". Vorbei durch das verträumte Gösing geht es weiter bis Reith von wo man über einen kurzen Abschnitt der "Ötscher Trekking Route" und über einen kurzen Anstieg hinauf nach Annaberg kommt. 

Es geht weiter auf der "Annaberg-Hubertussee-Strecke" (in Schilderrichtung) - über den Walster-Ursprung und Ulreichsberg zur urigen Wuchtl-Wirtin nahe des idyllischen Hubertussees. Via Fadental gelangt man auf der "Hubertussee-Runde" auf den Habertheuer-Sattel (der letzte größere Anstieg) und fährt auf der "Bürgeralpe-Runde" (verkehrt) hinunter nach St.Sebastian. 

Die kleine zusätzliche Schleife über Mitterbach bringt einen zum letzten Naturhighlight inkl. zahlreicher Einkehrmöglichkeiten - der glasklare und herrlich erfrischende Erlaufsee. Von dort nur mehr wenige Kilometer ins Ziel nach Mariazell vor der berühmten Wallfahrtsbasilika. 

Poznámka


všetky záznamy na chránených územiach

Verejná doprava

Ľahko dostupné mestskou hromadnou dopravou

ÖBB und Westbahn zum Hauptbahnhof St. Pölten bzw. mit der Mariazellerbahn (Himmelstreppe) von/nach Mariazell

Prístup

A1 Westautobahn Abfahrt St.Pölten Süd oder S33 Abfahrt St.Pölten Ost, jeweils ca 3km ins Zentrum zum Bahnhof 

Parkovisko

zahlreiche Park & Ride Möglichkeiten beim Bahnhof in St.Pölten

Súradnice

DD
48.207832, 15.625443
DMS
48°12'28.2"N 15°37'31.6"E
UTM
33U 546467 5339589
what3words 
///craning.unearthed.controlling
Príjazd vlakom, autom, pešo alebo na bicykli

Mapa doporučená autorom

MTB-Karte Mostviertel Tourismus, erhältlich im Tourismusbüro

Vybavenie

MTB Hardtail oder geländegängiges MTB-Trekkingbike

Základná výbava pre horskú cyklistiku

  • Cyklistická prilba
  • Cyklistické rukavice
  • Pevná, pohodlná a najlepšie nepremokavá obuv
  • Vrstvené oblečenie odvádzajúce vlhkosť
  • Batoh (s krytom proti dažďu)
  • Ochrana pred slnkom, dažďom a vetrom (čiapka, opaľovací krém, vode a vetru odolná bunda)
  • Slnečné okuliare
  • Dostatočný prísun pitnej vody a občerstvenia
  • Mobilný telefón
  • Hotovosť
  • Navigačné zariadenie / mapa a kompas

Technické vybavenie pre horskú cyklistiku

  • Vzduchová pumpa alebo pumpa CO2 vrátane náplní
  • Sada na opravu defektu
  • Náhradná duša
  • Pneumatiky
  • Reťazový nástroj
  • Šesťhranné kľúče
  • Držiak telefónu / zariadenia podľa potreby
  • Zámok bicykla podľa potreby
  • V niektorých prípadoch musí bicykel spĺňať špeciálne požiadavky na používanie na ceste a musí mať zvonček, predné a zadné svetlá a lúčové odrazky
  • Na základe vybranej aktivity sa generujú zoznamy "základného" a "technického" vybavenia. Nie sú úplné a slúžia len ako návrhy, čo by si mal/a zvážiť pri balení.
  • Pre tvoju bezpečnosť by si si mal/a pozorne prečítať všetky pokyny na správne používanie a údržbu tvojho vybavenia.
  • Uisti sa, že vybavenie, ktoré si prinesieš, je v súlade s miestnymi zákonmi a neobsahuje zakázané položky.

Podobné výlety v okolí

 Tieto návrhy boli vytvorené automaticky.
Stav
Zatvorené
Obtiažnosť
S1 Ťažká
Trasa
151,5 km
Trvanie
11:00 hod
Stúpanie
4 191 m
Klesanie
3 581 m
Najvyšší bod
1 119 m
Najnižší bod
266 m
Ľahko dostupné mestskou hromadnou dopravou Lineárna trasa Etapová trasa Scénický K dispozícii sú zastávky na občerstvenie Kultúrna a historická hodnota Botanické zaujímavosti

Štatistika

  • Obsah
  • Zobraziť obrázky Skryť obrázky
Funkcie
Mapy a chodníky
Trasa  km
Trvanie : hod.
Stúpanie  m
Klesanie  m
Najvyšší bod  m
Najnižší bod  m
Pohybom šípok k sebe umožníte zmenu výrezu