Naplánovať výlet Skopíruj trasu
túry, vychádzky odporúčaný výlet

Schwarzholzweg

túry, vychádzky · Mostviertel
Zodpovedný za tento obsah
Mostviertel Overený partner  Výber prieskumníkov 
  • /
    Fotografia: Mostviertel
m 360 340 320 300 280 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der Schwarzholzweg ist ca. 4 km lang und führt an dem Wahrzeichen Viehdorfs, der „gläsernen Kunsthandwerksbirne“ und der Pfarrkirche vorbei. Er ist Teil des Vierjahreszeiten-Rundwanderwegs und befindet sich auf rund 350 Höhenmetern.
Ľahká
Trasa 4 km
1:00 hod
79 m
20 m
361 m
300 m
Von Hainstetten kommend zweigt man beim Haus Haider von der nach Seisenegg führenden Straße nach rechts ab. Man geht hinauf durch den Wald und gelangt so zu den Bauernhöfen von Sippenberg und zu einer Kapelle. Man wandert weiter durch die Ortschaft Schiltdorf bis zur Landesstraße L 91, geht auf dieser ein kleines Stück links und zweigt vor der sogenannten Berger-Kapelle wiederum links ab. Der Weg führt nun den Wanderer durch die Felder der Schiltdorfer Bauern zum Güterweg Grub, auf diesem geht er ein Stück rechts, quert die Landesstraße, die Viehdorf mit Seisenegg verbindet, und erreicht auf dem sogenannten Mühlweg den Viehdorfer Friedhof. Der Turm der Friedhofskapelle ist weithin sichtbar. Beim Friedhof hält man sich rechts und gelangt so zum Kreisverkehr an der südwestlichen Ortseinfahrt von Viehdorf. Im Mittelpunkt des Straßenkreises befindet sich die gläserne Kunsthandwerksbirne, seit 2002 eines der Wahrzeichen von Viehdorf. Ein weiteres Wahrzeichen ist die den Apostelfürsten Petrus und Paulus geweihte Pfarrkirche im Ortszentrum, die man vom Kreisverkehr in wenigen Minuten erreicht. Links von der Kirche kann man über eine schmale Straße, rechts von der Kirche über die sogenannte Kirchenstiege zu einer Straßenkreuzung gelangen, an der man sich entscheiden kann, ob man zum Abschluss der Wanderung dem Dorfcafé der Familie Mistelbacher (auch Bäckerei) einen Besuch abstattet oder im Gasthaus Korn (Sonnenhof) einkehrt.

Autorov tip

Kulinarische Schmankerln bieten in Viehdorf der Gasthof „Sonnenhof” der Familie Korn oder das „Dorfcafé Mistelbacher” mit Bäckerei, Konditorei und Café. In Seisenegg: Gasthaus „Hoftaverne Seisenegg” der Familie Zatl, in Hainstetten: Gasthaus mit Jausenstation Hainstetten (Margarete Ehebruster).
Obtiažnosť
Ľahká
Technika
Vytrvalosť
Zážitok
Krajina
Najvyšší bod
361 m
Najnižší bod
300 m
Odporúčané ročné obdobie
jan
feb
mar
apr
máj
jún
júl
aug
sep
okt
nov
dec

Tipy a rady

www.viehdorf.gv.at

štart

Haus Haider, Seisenegg 57 (299 m)
Súradnice:
DD
48.154032, 14.926698
DMS
48°09'14.5"N 14°55'36.1"E
UTM
33U 494548 5333423
what3words 
///existence.stunner.heartthrob

Podrobný popis cesty

Von Hainstetten kommend zweigt man beim Haus Haider von der nach Seisenegg führenden Straße nach rechts ab. Man geht hinauf durch den Wald und gelangt so zu den Bauernhöfen von Sippenberg und zu einer Kapelle. Man wandert weiter durch die Ortschaft Schiltdorf bis zur Landesstraße L 91, geht auf dieser ein kleines Stück links und zweigt vor der sogenannten Berger-Kapelle wiederum links ab. Der Weg führt nun den Wanderer durch die Felder der Schiltdorfer Bauern zum Güterweg Grub, auf diesem geht er ein Stück rechts, quert die Landesstraße, die Viehdorf mit Seisenegg verbindet, und erreicht auf dem sogenannten Mühlweg den Viehdorfer Friedhof. Der Turm der Friedhofskapelle ist weithin sichtbar. Beim Friedhof hält man sich rechts und gelangt so zum Kreisverkehr an der südwestlichen Ortseinfahrt von Viehdorf. Im Mittelpunkt des Straßenkreises befindet sich die gläserne Kunsthandwerksbirne, seit 2002 eines der Wahrzeichen von Viehdorf. Ein weiteres Wahrzeichen ist die den Apostelfürsten Petrus und Paulus geweihte Pfarrkirche im Ortszentrum, die man vom Kreisverkehr in wenigen Minuten erreicht. Links von der Kirche kann man über eine schmale Straße, rechts von der Kirche über die sogenannte Kirchenstiege zu einer Straßenkreuzung gelangen, an der man sich entscheiden kann, ob man zum Abschluss der Wanderung dem Dorfcafé der Familie Mistelbacher (auch Bäckerei) einen Besuch abstattet oder im Gasthaus Korn (Sonnenhof) einkehrt.

Poznámka


všetky záznamy na chránených územiach

Verejná doprava

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Amstetten, von dort mit dem Bus bis nach Viehdorf

Prístup

Autobahnanschluss Amstetten West, Beschilderung nach Viehdorf folgen

Parkovisko

Es gibt verschiedene Parkplätze in der Gemeinde. Bitte folgen Sie der Beschilderung.

Súradnice

DD
48.154032, 14.926698
DMS
48°09'14.5"N 14°55'36.1"E
UTM
33U 494548 5333423
what3words 
///existence.stunner.heartthrob
Príjazd vlakom, autom, pešo alebo na bicykli

Vybavenie

bequeme Schuhe

Základné vybavenie na turistiku

  • Pevná, pohodlná a nepremokavá turistická obuv alebo trekkingová obuv
  • Vrstvené oblečenie odvádzajúce vlhkosť
  • Turistické ponožky
  • Batoh (s krytom proti dažďu)
  • Ochrana pred slnkom, dažďom a vetrom (čiapka, opaľovací krém, vodotesná a vetruvzdorná bunda a nohavice)
  • Slnečné okuliare
  • Turistické palice
  • Dostatočný prísun pitnej vody a občerstvenia
  • Lekárnička
  • Blistrová súprava
  • Spací vak / taška na prežitie
  • Deka na prežitie
  • Čelovka
  • Vreckový nôž
  • Píšťalka
  • Mobilný telefón
  • Hotovosť
  • Navigačné zariadenie / mapa a kompas
  • Núdzové kontaktné údaje
  • Občiansky preukaz
  • Na základe vybranej aktivity sa generujú zoznamy "základného" a "technického" vybavenia. Nie sú úplné a slúžia len ako návrhy, čo by si mal/a zvážiť pri balení.
  • Pre tvoju bezpečnosť by si si mal/a pozorne prečítať všetky pokyny na správne používanie a údržbu tvojho vybavenia.
  • Uisti sa, že vybavenie, ktoré si prinesieš, je v súlade s miestnymi zákonmi a neobsahuje zakázané položky.
Obtiažnosť
Ľahká
Trasa
4 km
Trvanie
1:00 hod
Stúpanie
79 m
Klesanie
20 m
Najvyšší bod
361 m
Najnižší bod
300 m
Scénický K dispozícii sú zastávky na občerstvenie Vhodné pre rodiny s deťmi

Štatistika

  • Obsah
  • Zobraziť obrázky Skryť obrázky
Funkcie
Mapy a chodníky
Trasa  km
Trvanie : hod.
Stúpanie  m
Klesanie  m
Najvyšší bod  m
Najnižší bod  m
Pohybom šípok k sebe umožníte zmenu výrezu