Naplánovať výlet Skopíruj trasu
dlhšie túry odporúčaný výlet

Via Aqua

dlhšie túry · Mostviertel
Zodpovedný za tento obsah
Mostviertel Overený partner  Výber prieskumníkov 
  • WASSER.WISSEN-Stationen entlang der Via A
    / WASSER.WISSEN-Stationen entlang der Via A
    Fotografia: weinfranz.at, Mostviertel
  • / Dem Fluß entlang
    Fotografia: weinfranz.at, Mostviertel
  • / Scheibbs
    Fotografia: schwarz-koenig.at, Mostviertel
  • / Steinmanderl entlang der Erlauf
    Fotografia: Theo Kust, Mostviertel
  • / Kulinarik entlang des Weges
    Fotografia: weinfranz.at, Mostviertel
  • / Bierbrunnen Gaming
    Fotografia: Marktgemeinde Gaming, Marktgemeinde Gaming
  • / Trefflingfall
    Fotografia: weinfranz.at
  • / Kartause Gaming (Copyright: Imagefoto, Theo Kust)
    Fotografia: Mostviertel
  • / Rund ums Wasser wandern auf der Via Aqua
    Fotografia: weinfranz.at, Mostviertel
  • / Naturpark Ötscher Tormäuer (Copyright: Mostviertel Tourismus, weinfranz.at)
    Fotografia: Mostviertel
  • / Rathausplatz Scheibbs
    Fotografia: schwarz-koenig.at, Mostviertel
  • / Blick auf den Ötscher von der Aussichtswarte am Hochbärneck
    Fotografia: weinfranz.at, weinfranz.at
  • / Alm am Hochbärneck
    Fotografia: weinfranz.at, weinfranz.at
m 1200 1000 800 600 400 200 70 60 50 40 30 20 10 km Erlaufschlucht Purgstall Aussichtswarte Hochbärneck Scheibbser Erlaufhafen Bierbrunnen Gaming
Von der Erlaufschlucht zum Trefflingfall - 75 km Rundwandern durchs Erlauftal, den Naturpark Ötscher-Tormäuer und entlang der Eisenstraße.
Ťažká
Trasa 76,1 km
22:55 hod
2 094 m
2 093 m
947 m
277 m

Wasser hat seit jeher eine zentrale Bedeutung im Leben der Menschen. Wasser ist im wahrsten Sinne des Wortes lebensnotwendig.

Orte am Wasser waren immer schon bevorzugte Siedlungspunkte, Wasserstraßen dienen bis heute als Verkehrswege und mit der Kraft des Wassers wurden einst Mühlen und Hammerwerke betrieben.

Der durchgehend beschilderte Rundwanderweg Via Aqua entführt mitten im Mostviertel zu den schönsten Wasserplätzen im Erlauf und Ötscherland. Mit vielen Begegnungen rund ums Wasser, panoramareichen Aussichtsplätzen und interessanten Wasser.Wissen-Stationen am Weg. Auf diesen 23 Stationen erfährt der Wanderer Interessantes und Spannendes rund um das Wasser. Die Tafeln in Tropfenform informieren über Highlights am Weg ebenso wie über Wasserriten in Religion, Wasser als Energielieferant, die beiden Wasser-Heiligen, Wasser in der Musik oder Wasser als Natur-Heilmittel.

Etappenvorschläge:

Erlaufschlucht-Runde: 4 km

Purgstall - Freithöhe - Scheibbs: 14 km

Scheibbs - Neustift - Kienberg - Gaming: 15 km

Gaming - Trefflingfall - Hochbärneck: 20 km

Hochbärneck - St. Anton/Jeßnitz - Purgstall: 22 km

Autorov tip

Der Verlauf entlang des Wassers bietet zahlreiche Möglichkeiten zu einer erfrischenden Rast mit einem Sprung ins kühle Nass.
Profilový obrázok používateľa Mostviertel Tourismus
Autor
Mostviertel Tourismus
Aktualizované: 2019-11-20
Obtiažnosť
Ťažká
Technika
Vytrvalosť
Zážitok
Krajina
Najvyšší bod
947 m
Najnižší bod
277 m
Odporúčané ročné obdobie
jan
feb
mar
apr
máj
jún
júl
aug
sep
okt
nov
dec

Tipy a rady

Naturdenkmal Erlaufschlucht, www.erlaufschlucht.at

Trefflingfall, www.naturpark-oetscher.at

Purgstall an der Erlauf, www.purgstall-erlauf.gv.at

Scheibbs - die Stadt am Fluss, www.scheibbs.gv.at

Gaming - das GeBIERgsdorf, www.gaming.gv.at

St. Anton an der Jeßnitz, www.st-anton-jessnitz.gv.at

 

štart

Erlaufschlucht Purgstall an der Erlauf (293 m)
Súradnice:
DD
48.064629, 15.136094
DMS
48°03'52.7"N 15°08'09.9"E
UTM
33U 510139 5323492
what3words 
///forethought.instead.autumns

ciel

Erlaufschlucht Purgstall an der Erlauf

Podrobný popis cesty

Der erste Höhepunkt wartet bereits in Purgstall an der Erlauf auf die Wanderer: das Naturdenkmal Erlaufschlucht, eine wildromantische Felslandschaft mit Brücken und Aussichtsplattformen über die Erlauf. Die Via Aqua führt weiter durch den Ort Purgstall, vorbei am Fragner-Brunnen und zum alten Waschplatz bei der Erlaufbrücke. Dann geht es hinauf zu einem der schönsten Aussichtsberge, der Freithöhe auf 653m Seehöhe.
Nächste Station ist die Bezirkshauptstadt Scheibbs mit der Stadtmole am Erlaufhafen. Über Neustift führt der Weg durch einen waldreichen Höhenzug Richtung Kienberg nach Gaming. Ein Stück des Weges für die Via Aqua am GeBIERgsweg Gaming. Beim Bierbrunnen lädt ein Rastplatz am Weigl-Teich zu einem Schluck Bier der zwei Gaminger Brauereien. Entlang der Erlauf sie die Steinmanderl, liebevoll aufgetürmte Fluss-Steinformationen, ein Hingucker vervor man da Gasthaus Schindlhütte erreicht.
Durch die Vorderen Tormäuer führt die Via Aqua zum Eingang Eibenboden des Naturparks Ötscher-Tormäuer. Direkt am Bachbett der hier noch schlanken Erlauf liegt mit dem Trefflingfall, dem größten Wasserfall Niederösterreichs, der nächste Höhepunkt am Weg.
Der Anstieg führt ganz nah am tosenden Wasser des Trefflingbachs ins Erlebnisdorf Puchenstuben.
Mittendurch den Naturpark gelangt man am Weg auf die Hochbärneck-Alm mit Almwirtshaus, Aussichtsturm und Kräutergarten. Dann folgt der Abstieg in den Ort St. Anton an der Jeßnitz mit der Wallfahrtskirche, dem Kreuzweg am Kalvarienberg, dem Antonibründl und dem Museum Bruderlade. Bei Neubruck quert man das Lueger Aquädukt der II. Wiener Hochquellenleitung und kann einen Blick auf das restaurierte und mit neuem Leben erfüllte Areal des Töpperschlosses Neubruck mit Teich und Töpper-Kapelle werfen. Über den Töpperweg gelangt man zurück in die Stadt Scheibbs mit dem Jubiläumsbrunnen am Rathausplatz und der Stadtmole an der Erlauf.
Entlang der Erlauf führt die Via Aqua am Ufer der Erlauf zurück zum Ausgangspunkt der Via Aqua nach Purgstall.

Poznámka


všetky záznamy na chránených územiach

Verejná doprava

Ľahko dostupné mestskou hromadnou dopravou

Die Orte an der Via Aqua sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Die Erlaufbahn fährt von St. Pölten (Direktverbindung) bzw. von Pöchlarn im Stundentakt bis zum Endbahnhof in Scheibbs.
Mostviertel-Buslinien fahren im Erlauftal (Stationen u.a. in Scheibbs und Gaming), Postautobusse machen Halt in Scheibbs und St. Anton/Jeßnitz.
Alle Infos bezüglich Verbindungen und Fahrzeiten auf www.vor.at bzw. www.oebb.at

Prístup

Autobahn A1 bis Ybbs, weiter auf der B25 Richtung Purgstall an der Erlauf

Parkovisko

Parkmöglichkeit am Eingang der Erlaufschlucht

Súradnice

DD
48.064629, 15.136094
DMS
48°03'52.7"N 15°08'09.9"E
UTM
33U 510139 5323492
what3words 
///forethought.instead.autumns
Príjazd vlakom, autom, pešo alebo na bicykli

Mapa doporučená autorom

Folder "Via Aqua", erhältlich bei Mostviertel Tourismus, www.mostviertel.at/prospekte

Vybavenie

Festes Schuhwerk, gegebenenfalls Regenschutz

Základné vybavenie na diaľkové túry

  • Pevná, pohodlná a nepremokavá turistická obuv alebo trekkingová obuv
  • Vrstvené oblečenie odvádzajúce vlhkosť
  • Turistické ponožky
  • Batoh (s krytom proti dažďu)
  • Ochrana pred slnkom, dažďom a vetrom (čiapka, opaľovací krém, vodotesná a vetruvzdorná bunda a nohavice)
  • Slnečné okuliare
  • Turistické palice
  • Dostatočný prísun pitnej vody a občerstvenia
  • Lekárnička
  • Blistrová súprava
  • Spací vak / taška na prežitie
  • Deka na prežitie
  • Čelovka
  • Vreckový nôž
  • Píšťalka
  • Mobilný telefón
  • Hotovosť
  • Navigačné zariadenie / mapa a kompas
  • Núdzové kontaktné údaje
  • Občiansky preukaz

Kempingové vybavenie

  • Stan (3- alebo 4-sezónny)
  • Varič (vrátane paliva a riadu)
  • Podložka na spanie. Spacák do vhodnej teploty.
  • Jedlo
  • Toaletné potreby a lieky
  • Toaletný papier

Čo si vziať so sebou na pobyt v horskej chate

  • Toaletné potreby a lieky
  • Rýchloschnúci uterák
  • Špunty do uší
  • Vložka do spacáku
  • Pyžamo
  • Členská karta alpského klubu, ak je k dispozícii / Občiansky preukaz
  • Rúško a dezinfekcia rúk
  • Na základe vybranej aktivity sa generujú zoznamy "základného" a "technického" vybavenia. Nie sú úplné a slúžia len ako návrhy, čo by si mal/a zvážiť pri balení.
  • Pre tvoju bezpečnosť by si si mal/a pozorne prečítať všetky pokyny na správne používanie a údržbu tvojho vybavenia.
  • Uisti sa, že vybavenie, ktoré si prinesieš, je v súlade s miestnymi zákonmi a neobsahuje zakázané položky.

Podobné výlety v okolí

 Tieto návrhy boli vytvorené automaticky.
Obtiažnosť
Ťažká
Trasa
76,1 km
Trvanie
22:55 hod
Stúpanie
2 094 m
Klesanie
2 093 m
Najvyšší bod
947 m
Najnižší bod
277 m
Ľahko dostupné mestskou hromadnou dopravou Okružná trasa Scénický K dispozícii sú zastávky na občerstvenie Vhodné pre rodiny s deťmi Kultúrna a historická hodnota Geologické zaujímavosti Botanické zaujímavosti Flóra a fauna

Štatistika

  • Obsah
  • Zobraziť obrázky Skryť obrázky
Funkcie
Mapy a chodníky
Trasa  km
Trvanie : hod.
Stúpanie  m
Klesanie  m
Najvyšší bod  m
Najnižší bod  m
Pohybom šípok k sebe umožníte zmenu výrezu