Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Wędrówki zimowe zalecana trasa

Semmering - Zauberblick - Runde

Wędrówki zimowe · Wiener Alpen
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Wiener Alpen in Niederösterreich - Semmering Rax Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • /
    Zdjęcie: Wiener Alpen in Niederösterreich, ©Horst Schröttner
  • / Ausblick vom Semmering auf die Rax
    Zdjęcie: Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH, Österreich Werbung/ Jezierzanski
m 1050 1000 950 900 850 800 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Die Route führt zu den schönsten Aussichtspunkten am Bahnwanderweg am Wolfsbergkogel. Der 20-Schilling Blick und die Doppelreiteraussichtswarte bieten imposante Ausblicke auf das Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn. Zurück geht´s vorbei am Skulpturenpark Semlitsch und historischen Semmeringvillen bis zum Südbahnhotel. Das Hochstraßenmuseum bietet den Wanderern entlang der Hochstraße historische Einblicke in die Eroberung der Semmeringlandschaft.

 

HINWEIS: Achtung, dieser Winterwanderweg wird bei Schneelage eventuell nicht vollständig geräumt und kann glatte Stellen aufweisen. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr! Achten Sie auf passende Ausrüstung wie feste Schuhe, Stöcke, wasserfeste Outdoorbekleidung, Kopfbedeckung etc. Auch im Winter ausreichend Wasser trinken! Auf die frühe Dämmerung achten und bei der Tourenplanung besonders sorgfältig vorgehen!

łatwy
Odległość 8,2 km
2:50 Godz.
349 m
308 m
1 041 m
862 m
Von der Passhöhe über die Hochstraße vorbei beim Hotel Panhans bis zur Pfarrkirche zur Heiligen Familie und zur Pfarrvilla. Bergab zum Bahnhof und östlich weiter entlang des Bahnkörpers unter der Unterführung bis zur Haltestelle Wolfsbergkogel. Kurz steil bergauf zum ehe. Kurhaus und zur Doppelreiteraussichtswarte und den "20 Schilling Blick". Der Blick auf die Semmeringbahn durch den Adlitzgraben und den höchsten Ausläufern der Ostalpen, Rax und Schneeberg, ist sehr imposant. Der Weg führt nun anfangs durch den Wald oberhalb des Tunnelportals des Wolfsbergkogeltunnels weiter bis zur Fleischmannbrücke im Adlitzgraben. Links den Weg bergauf bis zum Golfplatz und zum Südbahnhotel. Hier geradeaus weiter zur Passhöhe.

Rada autora

Viele Thementafeln zur Geschichte des Weltkulturerbes Semmeringeisenbahn und die Schaukästen des Hochstraßenmuseums geben Auskunft über die Geschichte des Ortes.
Stopień trudności
łatwy
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
1 041 m
Najniższy punkt
862 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Zasady bezpieczeństwa

Der Weg ist gut befestigt und außer bei extrem winterlichen Bedingung ganzjährig zu begehen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Dalsze informacje/linki

Weitere Infos:

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960

Tourismusbüro Semmering, www.semmering.at,  +43 / 2664 / 20025

Hier erhalten Sie auch passende Prospekte.

Start

Passhöhe Semmering (985 m)
Współrzędne:
DD
47.632716, 15.829512
DMS
47°37'57.8"N 15°49'46.2"E
UTM
33T 562315 5275812
w3w 
///zaspany.handlarz.ekologia

Cel podróży

Passhöhe Semmering

Opis drogi

Ausgehend von der Passhöhe gehen wir entlang der Hochstraße bis zum Hotel Panhans und weiter zur Pfarrkirche zur Heiligen Familie. Nun gehen wir hinab zum Bahnhof Semmering. Hier ist der Besuch der Informationsstelle zum Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn und des Denkmals "Carl Ritter von Ghega" empfehlenswert. Wir folgen weiter der Beschilderung des niederösterreichischen Bahnwanderweges zu den Aussichtspunkten rund um den Wolfsbergkogel. Nun zweigen wir links vom Bahnwanderweg ab und oberhalb des kleinen Fußballplatzes führt uns der Weg vorbei beim Skulpturenpark Semlitsch. Wir gehen von hier steil bergauf vorbei an der Villa Leidenfrost, der Friedrich Schüler Straße entlang bis zum ehemaligen Südbahnhotel. Hier treffen wir auf die Hochstraße. Wir gehen vorbei beim Panoramahotel Wagner bis zur Pfarrkirche und auf die Passhöhe zurück.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit dem Zug von Wien Meidling über Wiener Neustadt bis zum Bahnhof Semmering.

Fahrplan abrufbar unter www.oebb.at

Jak się tam dostaniesz

Mit dem Auto von Wien kommend über die A2 bis zum Knoten Seebenstein und weiter über die S6 bis zur Ausfahrt Maria Schutz/Semmering. Folgen Sie der Landesstraße L 4168 bis in den Ort Semmering bis auf die Passhöhe. Entfernung Wien  - Semmering 95 km; Graz - Semmering 100 km

Parking

Öffentliche Parkplätze auf der Passhöhe Semmering vorhanden.

Współrzędne

DD
47.632716, 15.829512
DMS
47°37'57.8"N 15°49'46.2"E
UTM
33T 562315 5275812
w3w 
///zaspany.handlarz.ekologia
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Książka polecana przez autora

Freytag & Berndt - Niederösterreichische Kulturwege "Hotels und Villen am Semmering" Christian Schuhböck - Weltkulturerbe Semmeringbahn

Mapa zalecana przez autora

Folder Bahnwanderm am Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn Wanderkarte der Gemeinde Semmering erhältlich im Tourismusbüro Semmering, in den Semmeringer Betrieben sowie in der Informationsstelle am Bahnhof Semmering.

Wyposażenie

Tragen Sie passende Kleidung und festes Schuhwerk. Denken Sie an Regen- und Sonnenschutz. Nehmen Sie ausreichend zu trinken mit.

Basic Equipment for Winter Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • moisture wicking skull / knit cap
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Kit para bolhas
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technical Equipment for Winter Hiking

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
łatwy
Odległość
8,2 km
Czas trwania
2:50 Godz.
Wejście
349 m
Zejście
308 m
Najwyższy punkt
1 041 m
Najniższy punkt
862 m
Trasa okrężna Piękne widoki Bufet Odpowiednie dla rodzin z dziećmi Kultura / Historia Way cleared

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.