Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Wędrówki zimowe zalecana trasa

Rund um den Kühberg, Nr. 1

Wędrówki zimowe · Waldviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Waldviertel Tourismus Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Stadtgemeinde Gföhl
    / Stadtgemeinde Gföhl
    Zdjęcie: Stadtgemeinde Gföhl
  • / Schloss Jaidhof
    Zdjęcie: Gemeinde Jaidhof
m 600 550 500 450 10 8 6 4 2 km
Wanderweg Nr. 1 (grün-weiß) „Rund um den Kühberg" in Gföhl
moderuj
Odległość 10 km
2:50 Godz.
200 m
200 m
Dieser Weg führt rund um die höchste Erhebung im Raum Gföhl und ist auch als „Winterwanderweg“ geeignet.
Zdjęcie profilowe Destination Waldviertel 
Autor
Destination Waldviertel 
Aktualizacja: 2021-11-26
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
614 m
Najniższy punkt
486 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Gasthaus "Zum weißen Rössl"
Gasthaus "Zum goldenen Kreuz"
Café Katzenstüberl - Karl Prinz
Gasthaus "Zum guten Hirten"

Zasady bezpieczeństwa

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Kondition entspricht. Prüfen Sie, ob die Gastronomiebetriebe, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Packen Sie Ihr aufgeladenes Mobiltelefon und Kartenmaterial in Ihren Rucksack.

Dalsze informacje/linki

Gemeindeamt Gföhl
3542 Gföhl, Hauptplatz 3
(T) +43 2716 6326
(E) gemeinde@gfoehl.gv.at
(I) www.gfoehl.gv.at 

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at 

Start

Gföhl, Hauptplatz (578 m)
Współrzędne:
DD
48.516658, 15.490373
DMS
48°31'00.0"N 15°29'25.3"E
UTM
33U 536212 5373843
w3w 
///ktokolwiek.kocham.głośniej

Cel podróży

Gföhl, Hauptplatz

Opis drogi

Der Wanderweg „Rund um den Kühberg“ führt vom Gföhler Hauptplatz über die Kirchengasse, Bayerlandplatz und Kühberggasse zur Kremser Straße sowie über den Großkühbergweg rund um die höchste Erhebung im Raum Gföhl (vorwiegend durch Mischwälder südlich der Stadt) Richtung Kremstal und über den Wurfenthalgraben nach Gföhl zurück

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Alle Informationen rund um sämtliche Bus- und Bahnlinien ins Waldviertel finden Sie auf www.vor.at oder unter www.oebb.at.

Parking

Parkplätze im Zentrum. Kurzparkzonen beachten!

Współrzędne

DD
48.516658, 15.490373
DMS
48°31'00.0"N 15°29'25.3"E
UTM
33U 536212 5373843
w3w 
///ktokolwiek.kocham.głośniej
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Festes Schuhwerk, funktionale Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke, Erste Hilfe Paket (Blasenpflaster), ausreichend Verpflegung (Jause, Müsliriegel, Obst, Wasser).

Für Winterwanderungen empfehlen wir eine Isolierkanne mit warmen Getränken, wärmende Funktionskleidung, Kopfbedeckung sowie Handschuhe,Taschen- oder Stirnlampe.

Basic Equipment for Winter Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • moisture wicking skull / knit cap
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technical Equipment for Winter Hiking

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
10 km
Czas trwania
2:50 Godz.
Wejście
200 m
Zejście
200 m
Trasa okrężna

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.