Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Wędrówka górska zalecana trasa

Wanderung auf die Herrenalm von Langau

Wędrówka górska · Ybbstal Alps
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Tourismus GmbH Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Herrenalm
    / Herrenalm
    Zdjęcie: Christian Teufel, Ötscher Tourismusverband
  • /
    Zdjęcie: mostviertel kunden , Mostviertel Tourismus GmbH
m 1600 1400 1200 1000 800 600 5 4 3 2 1 km Herrenalm (geöffnet bei Almbetrieb)
Bergwanderung entlang des Taglesbaches auf die Herrenalm
łatwy
Odległość 5,4 km
3:00 Godz.
642 m
12 m
Das aus dem Mittelalter stammende Almhaus auf der Herrenalm liegt geschützt in einem kleinen Kessel, welcher nur nach einem Fußmarsch erreicht werden kann. Als Belohnung wartet eine urige, aus Stein gebaute und mit einem steilen Walmdach versehene Almhütte mit Getränken und einfacher Jause. Auch für Familien mit aktiven Kindern kann man diese Wanderung bestreiten - Märchenwald, an Bächen entlang und diese Almhütte - ein traumhaftes Erlebnis.

Rada autora

Ab Herrenalm besteht die Möglichkeit den Dürrenstein (1878 m) zu besteigen. Steigt man etwas höher zum Leonhardikreuz hinauf ( der Hl. Leonhard ist der Schutzpatron des Almviehs und der bäuerlichen Anliegen), genießt man eindruchsvolle Ausblicke zum Ötscher, Dürrenstein und ins Seental.

Dieser Wanderweg führt direkt am Alpinweg entlang.

Zdjęcie profilowe Ötscher Toruismusverband
Autor
Ötscher Toruismusverband
Aktualizacja: 2021-11-30
Stopień trudności
łatwy
Technika
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
Herrenalm, 1 327 m
Najniższy punkt
706 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Herrenalm (geöffnet bei Almbetrieb)

Zasady bezpieczeństwa

Trittsicherheit

Dalsze informacje/linki

Tourismusbüro Lackenhof
Teichwiese 1b, 3295 Lackenhof
T +43 7480/20020
info@lackenhof.at
www.lackenhof.at

Start

Parkplatz Taglesbach Taglesgraben (B71 Mariazeller Bundesstraße bei der Mündung des Taglesbaches in die Ois ) (705 m)
Współrzędne:
DD
47.831997, 15.125967
DMS
47°49'55.2"N 15°07'33.5"E
UTM
33T 509427 5297635
w3w 
///odkręcać.podkowa.opowiadanie

Cel podróży

Almhütte Herrenalm

Opis drogi

Am linken Ufer des Taglesbaches (700m) entlang Aufstieg bis zum Wegweiser "Herrenalm/Dürrenstein", dann ein kurzes Stück auf einer Forststraße, wieder rechts in den Mischwald, bis ein befestigter breiter Weg in Serpentinen etwas steiler bergauf führt. Sobald dieser Weg in eine klammartige Verengung mündet, mit einem Wassserfall links und der Felswand des Kleinreiser Kogels rechts, wird´s besonders reizvoll. Bis dahin ist nichts anderes zu hören als das Rauschen des Baches und das Rascheln der Blätter unter unseren Füßen. Nach dem Wasserfall erreicht man dann die Almhütte Herrenalm (1327m) und weiter noch das Leonhardikreuz (1406m).

Retour auf der selben Route durch die Taglesgraben.

Wegekennzeichen: Wegnummer 17

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mostviertel-Linie MO 21 oder mit dem Postbus. Fahrplanauskunft unter: www.vor.at, T +43 810/222324

Verbund Linie, www.verbundlinie.at, Regionalbuslinie 193, T +43 50/678910

Jak się tam dostaniesz

von der A1 bei Ybbs abfahren - Erlauftalbundesstraße B25 bis Grubberg - bei Kreuzung auf B71 abbiegen bis Langau/Maierhöfen - Richtung Holzhüttenboden

Parking

Zwischen Langau und Holzhüttenboden - Parkplatz Taglesbach

Współrzędne

DD
47.831997, 15.125967
DMS
47°49'55.2"N 15°07'33.5"E
UTM
33T 509427 5297635
w3w 
///odkręcać.podkowa.opowiadanie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Książka polecana przez autora

Kartenmaterial erhältlich im Tourismusbüro Lackenhof, Teichwiese 1b, 3295 Lackenhof, T +43 7480/20020

Mapa zalecana przez autora

Wanderkarte Ötscherland, Lust auf Wandern - Tourenführer Mostviertel € 11,-

Wyposażenie

Festes Schuhwerk

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Ggf. Kletterhelm
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
łatwy
Odległość
5,4 km
Czas trwania
3:00 Godz.
Wejście
642 m
Zejście
12 m
Bufet Piękne widoki Od punktu do punktu

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.