Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Zweibergewanderung ins Gföhleramt

Szlaki piesze · Waldviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Waldviertel Tourismus Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Aussicht
    / Aussicht
    Zdjęcie: Gemeinde Gföhl
m 500 400 12 10 8 6 4 2 km
Wanderweg Nr. 42 in Gföhl
moderuj
Odległość 13,5 km
4:00 Godz.
306 m
306 m
Schöne Aussichten und böse Unholde Der Bergwanderweg über den Kühberg zur „Aussicht“ 654 m gibt einen Einblick in die Geologie des 350 Mill. Jahre alten Gneishochlandes. Der Gföhler Gneis, ein Orthogneis, ist ein mehrfach umgewandeltes Grundgestein (Plutonit), das an den Abhängen markante Felstürme und Kanzeln bildet, die zu Sagen Anlass gaben („Drachensage“). Das Hussitenkreuz auf der Niederlage erinnert an den tschechischen Reformationskrieg 1426/27, nachdem der Reformator Jan Hus auf dem Konzil von Konstanz zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt worden war; auf dem Galgenriedel beim „Hängenden Stein“ wurde von der Herrschaft Gföhl bis ins 18. Jh. die Blutgerichtsbarkeit ausgeübt.
Zdjęcie profilowe Destination Waldviertel 
Autor
Destination Waldviertel 
Aktualizacja: 2018-04-26
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
614 m
Najniższy punkt
402 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

Stadtgemeinde Gföhl
3542 Gföhl, Hauptplatz 3
(T) +43 2716/6326-0
(E) gemeinde@gfoehl.gv.at 
(I) www.gfoehl.gv.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Gföhl, Hauptplatz (578 m)
Współrzędne:
DD
48.516149, 15.490765
DMS
48°30'58.1"N 15°29'26.8"E
UTM
33U 536242 5373786
w3w 
///szerokość.zebranie.przepływ

Cel podróży

Gföhl, Hauptplatz

Opis drogi

Vom Hauptplatz Richtung Forsthaus Kühberg: Abstecher nach der Lichtung Bauernferdl (abgekommenes Gehöft) zur „Aussicht“ (sphinxförmiger Felsblock), die einen herrlichen Tiefblick ins Kremstal und bis Göttweig bietet oder ohne Abstecher auf dem Forstweg Hanselgraben (Kotiggrund) zur Scheitermaisbrücke (Furt durch den Tiefenbach bei ca. 400 m), dann steil hinauf zum Dreiturnerberg 552 m, bei der Lichtung des abgekommenen Gehöftes Tiefenbacher auf dem Forstweg hinauf zur Langleiten oder als Abstecher zur Felsbildung der 3 Türme (Sage von den bösen Riesen) – Hussitenkreuz und Galgenriedel auf der Niederlage 591 m an der B 37 - über den Bauernladen (Heuriger) zurück nach Gföhl. Weiters möglich: zu den Fischteichen Brunner am Tiefenbach, die sich in der Nähe des Wanderweges befinden bzw. zum GH Mold an der Kremserstraße, sonst über die Langenloiserstraße (kürzer) zurück. Einkehrmöglichkeit erst gegen Ende der Tour.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Jak się tam dostaniesz

Wien A22 und S5 bzw. A1 und S33 bis Krems und von dort über die B37 nach Gföhl fahren.

Linz auf der A1 bis St. Pölten hier über die S33 bis Krems und von dort über die B37 nach Gföhl fahren.

Współrzędne

DD
48.516149, 15.490765
DMS
48°30'58.1"N 15°29'26.8"E
UTM
33U 536242 5373786
w3w 
///szerokość.zebranie.przepływ
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
13,5 km
Czas trwania
4:00 Godz.
Wejście
306 m
Zejście
306 m
Trasa okrężna Bufet

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.