Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze

Tut Gut-Wanderweg Markt Piesting-Dreistetten Route 3

Szlaki piesze · Wiener Alpen
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Wiener Alpen in Niederösterreich - Schneeberg Hohe Wand Zweryfikowany partner 
  • Markt Piesting
    / Markt Piesting
    Zdjęcie: ©Gemeinde Markt Piesting
m 500 450 400 350 6 5 4 3 2 1 km
Drehen Sie eine ausgiebige Ortsrunde über Markt Piesting und genießen Sie einen wunderbaren Ausblick über die schöne Landschaft des Eingangsortes zum Biedermeiertal!
moderuj
Odległość 6 km
1:45 Godz.
205 m
205 m
532 m
376 m
Die Tut-Gut-Rundwanderung ist eine mittelschwere Route, belohnt aber mit schönem Ausblick. Sie führt hinauf über den Hausberg zum Roten Kreuz auf 504 Höhenmeter, wo man eine wunderschöne Aussicht genießt. Über den Piestinger Rundwanderweg gelangt man nach Dreistetten, vorbei an der Ruine Starhemberg. Hier laden der Zitherwirt und der Scherrerwirt mit dem Dorfmuseum zur Einkehr.   Mit einem  geländegängigem Modell ist die Runde auch kinderwagentauglich. Aufgrund der kurzen Gehzeit eignet sie sich auch ideal für Familien mit Kindern, die gerne wandern gehen. Nach der Wanderung gelangt man wieder zum Schmankerl-Wirt, wo man einkehren und die verdiente Mahlzeit genießen kann. Nebenan wartet das Waldbad einer erfrischenden Abkühlung für die fleißigen Wanderer.

Rada autora

Verbinden Sie Ihre Wanderung mit einem Aufenthal in Markt Piesting in der Pension Central!
Zdjęcie profilowe Ulrike Schweng 
Autor
Ulrike Schweng 
Aktualizacja: 2016-02-17
Stopień trudności
moderuj
Wytrzymałość
Najwyższy punkt
532 m
Najniższy punkt
376 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Zasady bezpieczeństwa

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

 

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Erfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Dalsze informacje/linki

Gemeinde Markt Piesting: www.piesting.at

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960

Start

Schmankerl-Wirt neben dem Waldbad (376 m)
Współrzędne:
DD
47.869180, 16.130140
DMS
47°52'09.0"N 16°07'48.5"E
UTM
33T 584515 5302378
w3w 
///gliniane.robiony.kalosze

Cel podróży

Schmankerl-Wirt neben dem Waldbad

Opis drogi

Wir starten beim Schmankerl-Wirt neben dem Waldbad. Danach gehen entlang des Piestingtaler Rundwanderweges 231 bis zum Bildbaum. Von dort geht rechts ein Güterweg ab, dieser führt uns in etwa einer Stunde bis Dreistetten, vorbei unter der Ruine Starhemberg und dem Zitherwirt. Hier verlassen wir auch den Rundwanderweg 231, biegen links ab und gehen weiter zum Gasthof Scherrerwirt. Hier biegen wir links auf den rot markierten Weg und gehen über den Hausenberg zum Roten Kreuz. Danach biegen wir links auf den Güterweg und gelangen wieder zurück zum Schmankerl-Wirt.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Von Wr. Neustadt Hauptbahnhof den Regionalzug Richtung Gutenstein nehmen und bei der Haltestelle Piesting-Harzwerk aussteigen. Danach etwa 20 Minuten zu Fuß zum Schmankerl-Wirt beim Waldbad. Es verkehren auch busse nach Markt Piesting.

Näher Informationen unter www.oebb.at oder www.vor.at

Jak się tam dostaniesz

Aus Richtung Wien erreichen Sie Markt Piesting über die Abfahrt Wöllersdorf der A2, weiter Richtung Gutenstein auf der B21, bei der ersten Möglichkeit in Markt Piesting von der B21 auf die Wöllersdorfer Straße rechts abbiegen. Nach zirka 300 Metern links den Hügel hinauf Richtung Waldbad/Schmankerl-Wirt in die Bocksbachgasse einbiegen, nach rund 100 Metern sieht man schon den Eingang zum Waldbad.

Parking

Kostenlose Parkmöglichkeit am großen Parkplatz vor dem Waldbad Markt Piesting vorhanden.

Współrzędne

DD
47.869180, 16.130140
DMS
47°52'09.0"N 16°07'48.5"E
UTM
33T 584515 5302378
w3w 
///gliniane.robiony.kalosze
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

freytag&berndt WK5012

Wyposażenie

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Kit para bolhas
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
6 km
Czas trwania
1:45 Godz.
Wejście
205 m
Zejście
205 m
Najwyższy punkt
532 m
Najniższy punkt
376 m
Trasa okrężna Piękne widoki Bufet Odpowiednie dla rodzin z dziećmi

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.