Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Rund um Pulkau

Szlaki piesze · Weinviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Weinviertel Tourismus GmbH Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Bründlkapelle Pulkau
    / Bründlkapelle Pulkau
    Zdjęcie: Daniel Wöhrer
  • / Pulkau Mühle
    Zdjęcie: Daniel Wöhrer
  • / Pulkau
    Zdjęcie: Astrid Bartl
m 320 300 280 260 240 6 5 4 3 2 1 km
Start / Ziel: Pulkau
moderuj
Odległość 6,3 km
2:00 Godz.
128 m
128 m

Blutkirche – Hubertuskapelle mit Rastplatz – Empfehlung: Abstecher zum Bründl - Europahaus

Umgeben von Wein- und Obstgärten liegt die kleine Stadt Pulkau mit seinen rund 1.500 Einwohnern am Übergang zwischen Wald- und Weinviertel in einer toskanisch anmutenden Landschaft und zeugt von seiner historischen Vergangenheit.

Tipp: Picknick im Weingarten

Auf allen Weinwanderwegen können Sie auf einem ausblickreichen Rastplatz ein Picknick genießen. Der Korb ist gefüllt mit regionaltypischen Schmankerln, mit einer Flasche pfeffrig-würzigem Grünen Veltliner (oder auch gerne mit einer Flasche Traubensaft) und einer Flasche Wasser. In die Natur schauen und horchen, die Weite und Ruhe auf sich wirken lassen, den Alltag vergessen und den Moment einfach nur genießen (buchbar ab zwei Personen und +43 (0) 664 3520006 oder office@weingut-kellner.at)

Rada autora

Wir empfehlen eine Besichtigung der Pulkauer Kirchen. Kontakt: +43 (0) 676 600 1220 oder pfarramt.pulkau@aon.at

Zdjęcie profilowe Weinviertel Tourismus
Autor
Weinviertel Tourismus
Aktualizacja: 2021-02-25
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
321 m
Najniższy punkt
254 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

www.pulkau.gv.at

Start

Pulkau, Rathausplatz (261 m)
Współrzędne:
DD
48.705946, 15.858944
DMS
48°42'21.4"N 15°51'32.2"E
UTM
33U 563194 5395124
w3w 
///żyła.okrągła.układanki

Opis drogi

Der Weg führt nach rechts zur Kirchengasse, vorbei an der Blutkirche bis zur ehemaligen Pfarrschule (1397). Ab hier nimmt man den leicht ansteigenden Gehweg. Oben angekommen führt der Weg nach rechts entlang der Friedhofsmauer. Bei der Gabelung nach links und gleich nach rechts. Nach wenigen Metern nach links, leicht bergan. Entlang der Weingärten bis der Weg wieder nach unten führt. Nach links und nach ca. 50 Metern nach rechts abbiegen. Der Straße bis vor die Volksschule folgen. Ab hier ein nach unten führender Gehweg. Den Platz und dann die Hauptstraße überqueren. Halb links hinter dem Feuerwehrhaus vorbei bis über die Brücke. Halb rechts durch die alte Gärtnerei. Bitte bleiben Sie auf der linken Weghälfte, die rechte Seite ist privat und darf nicht benutzt werden. Nach den Gebäuden dem Weg bis zur Straße folgen. Nach rechts den Weinkellern entlang bis zur Bahnstraße. Diese überqueren und rechts weiter „Am Berg“. Später zweigt der Weg rechts ab. Vorbei am Sender, einem Marterl und einem Stein – Der Wald ist Gottes Tempel.

Wer schon genug hat, kann hier rechts den Steig über die „Wehrleitn“ zurück nach Pulkau nehmen. Weiter geht der Weg zwischen Wald und Weingärten. Bei der Gabelung nach rechts bergab zum Freizeitzentrum. Hier ist es aber auch möglich geradeaus zu gehen. Sie erreichen nach wenigen Minuten den schönen Rastplatz bei der Hubertuskapelle.

Es lohnt sich, noch einige Minuten weiter zu gehen und das Bründl zu besuchen. Von hier dann bergab über den Quellenweg zum Freizeitzentrum. Nach der Brücke führt der Weg nach links und kurz danach nach rechts bergan. Bis zur breiteren Asphaltstraße folgen und diese queren. Nach dem Laubtunnel (ein Weg der durch dichtes Laubwerk führt) links hinauf und diesem Weg folgen. Nach kurzer Zeit nach rechts abbiegen. Man sieht schon die Spitze von St. Michael vor sich. Darauf geht man zu, bis das Europahaus erreicht ist. Durch den Torbogen kommt man wieder bis zum Rathausplatz.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Bus nach Pulkau

Parking

Rathausplatz

Współrzędne

DD
48.705946, 15.858944
DMS
48°42'21.4"N 15°51'32.2"E
UTM
33U 563194 5395124
w3w 
///żyła.okrągła.układanki
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Kartenmaterial ist beim Stadtamt Pulkau oder bei der Gästeinfo Retzer Land erhätlich.

Wyposażenie

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
6,3 km
Czas trwania
2:00 Godz.
Wejście
128 m
Zejście
128 m
Trasa okrężna Piękne widoki

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.