Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Predigtstuhlweg Gr. Siegharts

Szlaki piesze · Waldviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Waldviertel Tourismus Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
Mapa / Predigtstuhlweg Gr. Siegharts
m 700 650 600 550 500 450 10 8 6 4 2 km
Predigtstuhlweg Nr. 33 (Rundtour) ist eine schöne Wandertour mit Blick aufs Bandlkramerlandl Groß Siegharts. Durch unberührte Waldbereiche vorbei an geheimnisvollen Felsformationen zum Predigtstuhl mit seiner Steinkanzel. Beim Rückweg kommt man am Firmengelände von Test Fuchs vorbei wo zwei aufgestellte Flugzeuge bewundert werden können.
łatwy
Odległość 10,1 km
3:00 Godz.
208 m
208 m
Groß-Siegharts  liegt auf 534 m Seehöhe. Eingebettet in die sanft hügelige Landschaft des Waldviertels hat die Stadt ihre eigene besondere Geschichte. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts führte der Herrschaftsbesitzer Graf Ferdinand von Mallenthein die Spinnerei und Weberei als Heimarbeit ein. Die erzeugten Bänder wurden von den „Bandlkramern“ in die ganze Donaumonarchie getragen und dort verkauft. Heute kann man im „Lebenden Textilmuseum“ die bewegte Geschichte des „Bandlkramerlandls“ nachvollziehen. Sehenswert ist auch das Jahrhunderte alte Schloss. Die Stadtpfarrkirche 1723-1727 unter Graf Mallenthein erbaut, ist im Inneren ein Juwel des Barocks. Für Groß-Siegharts war der 718 Meter hohe Predigtstuhl, auch der höchsten Punkt des Bezirkes, ein beliebtes Ziel von Sonntagswanderungen. Von Wienings führt der Rückweg über den Trabingsweg. Der Flurname „Trabingsfeld“ erinnert daran, dass slawische Siedler diese Gegend einst durchstreiften bzw. besiedelten. Das slawische Wort „trebiti“ bedeutet „roden“. Trabings würde also „Rodung - Lichtung - Grasplatz“ bedeuten. In der Test Fuchs Straße sieht man einen Tornado MRCA-200 Jagdbomber und das Kampfflugzeug Starfighter 104 G beim Betriebsgebäude der Firma Test Fuchs GmbH.

Rada autora

In Wienings befindet sich das Kaiser Franz-Joseph-Museum mit mehr als 3.000 Exponaten aus der Zeit der Habsburger (Voranmeldung unter+43 664 972 22 23).
Zdjęcie profilowe Destination Waldviertel 
Autor
Destination Waldviertel 
Aktualizacja: 2021-03-04
Stopień trudności
łatwy
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
715 m
Najniższy punkt
520 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

Tourismusinformation Stadtgemeinde Groß Siegharts
3812, Schloßplatz 1
(T) +43 (0) 2847 237
(E) stadtamt@gde.siegharts.at
(I) www.siegharts.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 (0) 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Hauptplatz Groß Siegharts, Wanderwegübersichtstafel (531 m)
Współrzędne:
DD
48.792351, 15.408761
DMS
48°47'32.5"N 15°24'31.5"E
UTM
33U 530021 5404453
w3w 
///zasłonić.kibice.wanna

Cel podróży

Hauptplatz Groß Siegharts, Wanderwegübersichtstafel

Opis drogi

Ausgehend von der Wanderwegübersichtstafel am Hauptplatz an der Kreuzung Bahnhofstraße Mallentheingasse links abbiegen. Nach einigen Metern sind auf der rechten Seite die geschnitzten Bandlkramer, das Wahrzeichen von Groß-Siegharts, zu sehen. Hier biegst rechts einbiegen und gerade durch den Stadtpark wandern (auf der linken Seite befindet sich das Stadtcafe mit Schanigarten). Bei den Tennisplätzen ein Stück nach links gehen und gleich wieder rechts entlang den Tennisplätzen. Links in die Hamerlingsstraße einbiegen,die Raabser Straße überqueren, durch die Schwabengasse in Richtung Waldreichs. Am Ende der Schwabengasse ein Stück rechts auf die L8117 Karlsteinerstraße gehen und bei der Kapelle links abbiegen in den Bäckersteig und vor bis zur Hauptstraße von Waldreichs gehen. Diese überqueren und weiter gerade bergauf bis zum Ortsende gehen. Weiter gerade aus auf dem Naturpfad bis zum Waldrand. Von hier aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf das „Bandlkramerlandl“. Immer weiter gerade aus durch das bewaldete Gelände des Wieningsberges bis du auf der rechten Seite die Hinweistafel zum Predigtstuhl auftaucht gehen. Über einen schönen Wanderpfad geht es jetzt direkt zum Gipfel des Predigtstuhls (718 m). Oben angelangt gibt es einen Rastplatz und ein Gipfelbuch für einen Erinnerungseintrag. Der Rückweg geht wieder ein Stück entlang des Weitwanderweges 611 durch das bewaldete Gelände nach Wienings (Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Schimmel). Im unteren Bereich von Wienings rechts abbiegen über eine Brücke. Hier verlässt man den Weitwanderweg 611, hält sich dann links bis zum letzten Haus auf der rechten Seite, rechts abbiegen und nach einer Bachquerung links halten. Nach einiger Zeit wird der Ort Sieghartsles sichtbar. Weiter berauf auf einem  asphaltierten Feldweg bis zu einem Wegkreuz. Dieser Bereich wird Trabingsfeld genannt. Hier links abbiegen um wieder nach Groß Siegharts zurückzukommen. Nach links in die Testfuchsstraße einbiegen. Vorbei an dem Jagdbomber Tornado MRCA-200, bis zur Raabserstraße wo man rechts einbiegt. Dort kann man das Kampfflugzeug Starfighter 104 G bestaunen. Vorbei am Gasthaus Jünger (Einkehrmöglichkeit) zur Kreuzung mit der Hamerlingstraße. Links abbiegen, hinauf bis zum Kindergarten, danach rechts in den Schlossgarten einbiegen. Vorbei beim Schlossplatzl (Einkehrmöglichkeit) bis zum Schloss (Gemeindeamt und Tourismusinfostelle). Zwischen Volksschule und Kirche führt der Weg in die Schulgasse, vorbei am Landgasthof Fischer (Einkehrmöglichkeit) und über die Bahnhofstraße vorbei beim Cafe Elfi (Einkehrmöglichkeit) bis zum Kriegerdenkmal. Dort geht es links zum Hauptplatz und zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit der Franz-Josefs-Bahn bis zur Haltestelle Göpfritz an der Wild und weiter mit dem Bus nach Groß-Siegharts Dr. Rudolf Krausplatz.
Informationen unter: www.vor.at

Jak się tam dostaniesz

Wien: A 22 - Stockerau - B4 bis Horn - B 2 bis Göpfritz an der Wild - L 55 bis Groß Siegharts
Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift - B 41 bis Schrems - B 2 bis Vitis - B 36 bis Waidhofen/Thaya - L 60 bis Groß Siegharts

Parking

Parken ist am Dr. Rudolf Krausplatz möglich.

Współrzędne

DD
48.792351, 15.408761
DMS
48°47'32.5"N 15°24'31.5"E
UTM
33U 530021 5404453
w3w 
///zasłonić.kibice.wanna
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

„Wandern in der Nationalparkregion Thayatal“, Wanderkartenset € 7,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109

Wyposażenie

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
łatwy
Odległość
10,1 km
Czas trwania
3:00 Godz.
Wejście
208 m
Zejście
208 m
Trasa okrężna

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.