Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Naturparkeingang Eibenboden: Vordere Tormäuer - Nestelbergrunde

Szlaki piesze · Mostviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Nestelbergerrast (Copyright: Karas)
    / Nestelbergerrast (Copyright: Karas)
    Zdjęcie: Mostviertel
  • / Wanderung durch die Tormäuer
    Zdjęcie: weinfranz.at, Mostviertel
m 800 700 600 500 400 10 8 6 4 2 km Nestelbergerrast - Labestelle
Eine vielfältige Wanderung entlang der sanft fließenden Erlauf, vorbei an Wasserfällen und in ein verwunschenes Dorf.
moderuj
Odległość 10,8 km
3:20 Godz.
582 m
582 m
766 m
471 m

Die Tour startet beim Naturparkeingang Eibenboden und nach einem kleinen Stück Forststraße begibt man sich in die scheinbar unberührte Natur der Vorderen Tormäuer. Entlang der kalten, klaren Erlauf führt der Weg vorbei an Hundsbachfall und Trefflingfall bis zur Toreckklamm - einer natürlichen Engstelle der Erlauf und Geburststelle des Naturparks Ötscher-Tormäuer als Protest gegen einen geplanten Kraftwerksbau an dieser Stelle. Der Kirchensteig führt dann bis nach Nestelberg, dem wohl abgeschiedensten Ort in der gesamten Region. Früher von Holzknechtfamilien bewohnt, leben heute noch knapp 30 Menschen umgeben von purer Natur. Über den Kassteig gelangt man zur ehemaligen Nestelbergmühle und anschließend zurück zum Ausgangspunkt.

 

Rada autora

Entlang der Erlauf bieten sich vereinzelt Buchten zur Abkühlung müder Wanderfüße.

Auch ein Abstecher zum Trefflingfall, dem höchsten Wasserfall des Landes, lohnt sich!

Zdjęcie profilowe Mostviertel Tourismus
Autor
Mostviertel Tourismus
Aktualizacja: 2021-05-27
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
Brennwiese, 766 m
Najniższy punkt
Naturpark-Eingang Eibenboden, 471 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

Als Option für einen Weitermarsch würde sich von der Toreckklamm bis zum Haus Gerstl am Strudeleck und von dort nach Nestelberg (zusätzlich 1h) anbieten.

Start

Naturparkeingang Eibenboden (475 m)
Współrzędne:
DD
47.914695, 15.200395
DMS
47°54'52.9"N 15°12'01.4"E
UTM
33T 514973 5306838
w3w 
///bawół.podać.górnicza

Cel podróży

Naturparkeingang Eibenboden

Opis drogi

Vom Naturpark-Eingang Eibenboden (445 m) die Zufahrt der Eibenhöfe ein Stück bergauf, bei der ersten Kehre geht es rechts auf einen Waldweg zur Eibenmühle. Danach ein kurzer Abstieg und weiter entlang der Erlauf vorbei am Hundsbachfall bis zum Steg unter dem Trefflingfall (474 m, ¾ Std.).
Die folgende, nur wenige Meter breite, Toreckklamm durchquert man auf einem in den Fels gehauenen Weg. Weiter 20 Minuten flussaufwärts zur Wegteilung Kirchensteig/Nestelberg –  von hier über Nestelberg und die Brennwiese auf den "Kassteig". Abstieg zur ehem. Nestelbergmühle und Rückweg zum Eibenboden (ca. 2 Std.)

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Jak się tam dostaniesz

Der Naturpark-Eingang Eibenboden ist erreichbar über Kienberg (Abzweigung beim Gasthaus "Erlauftalerhof") oder über Gaming (Abzweigung bei der Mariensäule). Von Lackenhof aus über Ötscherwiese, Raneck, Nestelbergsäge und den Nestelberggraben. 

Parking

Ein gebührenpflichtiger Parkplatz befindet sich direkt beim Naturparkeingang Eibenboden - Tagesticket für PKW 5€

Die Einnahmen aus der Parkraumbewirtschaftung kommen der Pflege des Naturparks zu Gute. (bei Parkautomat nur Münzzahlung möglich)

Współrzędne

DD
47.914695, 15.200395
DMS
47°54'52.9"N 15°12'01.4"E
UTM
33T 514973 5306838
w3w 
///bawół.podać.górnicza
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Książka polecana przez autora

"Naturpark Ötscher-Tormäuer - 45 Wanderungen für Familien und Bergsteiger", Baumgartner & Tippelt, Kralverlag 2015

Mapa zalecana przez autora

Kompass "Mariazell, Ötscher, Erlauftal" 22

Wanderkarte vom Naturpark Ötscher-Tormäuer
erhältich im Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Wyposażenie

Wanderbekleidung, Festes Schuhwerk, Getränk

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Kit para bolhas
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
10,8 km
Czas trwania
3:20 Godz.
Wejście
582 m
Zejście
582 m
Najwyższy punkt
766 m
Najniższy punkt
471 m
Trasa okrężna Piękne widoki Atrakcje geologiczne Atrakcje botaniczne

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.