Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Gösing - Wastl am Wald - Hennesteck - Annaberg

Szlaki piesze · Mostviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Alpenhotel Gösing (Copyright: zVg Alpenhotel Gösing)
    / Alpenhotel Gösing (Copyright: zVg Alpenhotel Gösing)
    Zdjęcie: Mostviertel
  • / Blick vom Hennesteck (c)Petra Zeh
    Zdjęcie: mostviertel kunden , Mostviertel
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 12 10 8 6 4 2 km Anna-Alm Gösing
Der lange Anstieg auf die Anna-Alm wird mit einem traumhaften Blick über die Mostviertler Bergwelt belohnt.
moderuj
Odległość 13,1 km
5:30 Godz.
572 m
536 m
Die aussichtsreiche Wanderung auf das Hennesteck bietet vorallem für Wanderer die Blick gerne in die Ferne schweifen lassen das richtige Panorama. Eine Fahrt über die Bergstrecke der Mariazellerbahn rundet das Erlebnis ab.

Rada autora

Fahrt mit der Mariazellerbahn vom Bahnhof Reith nach Gösing. Mit dem Postbus (169) von der Reidlkehr zum Bahnhof Reith - Fahrplan beachten.
Zdjęcie profilowe Evelyn Knoll (iV Michael Gansch) 
Autor
Evelyn Knoll (iV Michael Gansch) 
Aktualizacja: 2020-09-21
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
Anna-Alm, 1 293 m
Najniższy punkt
Reidlhütte, 881 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Anna-Alm

Dalsze informacje/linki

Alpenkurhotel Gösing: Tel. 02728/217

Tourismusinformation Annaberg, Tel. 02728/77 000

Annarotte 14, 3222 Annaberg

info@annaberg.gv.at

www.annaberg.info 

 

www.mariazellerbahn.at

www.postbus.at

Start

Gösing Bahnhof bzw. Alpenkurhotel Gösing (880 m)
Współrzędne:
DD
47.888179, 15.281479
DMS
47°53'17.4"N 15°16'53.3"E
UTM
33T 521042 5303910
w3w 
///znani.soczewka.świadomie

Cel podróży

Parkplatz Annaberger Lifte, Bus-Haltestelle Reidlkehre

Opis drogi

Von Gösing auf der Straße ca. 1,5 km bis zur Abzweigung des Steiges durch die „Klamm“ (Felsstufen aus dünnplattigem Gutensteiner Kalk der Gösing- Deckscholle). Im flacheren Graben einem Fichtenwald entlang und auf der Straße weiter zum Gasthof „Wastl am Wald“ (1076 m Seehöhe). Bei der nächsten Straßenkehre links auf markiertem Weg über den Waldrücken zur riesigen Karstmulde der „Böden“. Beim „Halbartschlager”, einem urig renovierten Holzknechthaus, vorbei und durch ein Waldstück zur Senke „Auf dem Eck“. Hier nun weiter auf dem "Herzerlweg" über Schlagflächen hinauf Richtung Hennesteck. Stetig ansteigend folgt man dem Weg bis zu Anna-Alm. Auf der Hütte sollte eine Einkehr bei selbstgemachten Schmankerln nicht fehlen, während man die traumhafte Aussicht ins Alpenvorland genießt. Wer  noch höher hinaus möchte, kann, vorbei am Speichersee, noch den Gipfel des Henenstecks erklimmen (zusätzlich ca. 30 Minuten).
Bereits vor dem Speichersee führt der gelb markierte Weg wieder hinunter ins Tal. Man kreuzt die Skipiste und geht ein Stück entlang des Skiweges ehe es rechts hinunter auf einem Waldweg geht und man beim Bauernhof "Stadlerhof" auf einen asphaltierten Weg trifft. Hier kurz links und gleich wieder rechts abwärts in den „Tannbachgraben“. Über die Bundesstraße, vorbei am JUFA Hotel, oder geradewegs hinauf über den Übungshang, gelangt man auf den Parkplatz der Annaberger Lifte.
Mit dem Postbus (Haltestelle Reidlkehre) gelangt man zurück zum Bahnhof Reith und mit der Mariazellerbahn geht es entlang der Bergstrecke bis nach Gösing (Fahrplan beachten).

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

 Erreichbar mit dem Postbus von Annaberg bis Reith und mit der Mariazellerbahn bis Gösing.

Parking

Gösing Bahnhof

Współrzędne

DD
47.888179, 15.281479
DMS
47°53'17.4"N 15°16'53.3"E
UTM
33T 521042 5303910
w3w 
///znani.soczewka.świadomie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte

Wyposażenie

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
13,1 km
Czas trwania
5:30 Godz.
Wejście
572 m
Zejście
536 m
Piękne widoki Bufet Odpowiednie dla rodzin z dziećmi

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.