Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Drei-Seen-Tour Lunz

Szlaki piesze · Mostviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Der Obersee
    / Der Obersee
    Zdjęcie: most-media Rene Jagersberger, TV Lunz am See
  • /
    Zdjęcie: Mostviertel
m 1200 1000 800 600 8 6 4 2 km Obersee Mittersee
Diese Wanderung steht ganz im Zeichen des Elements Wasser. Der Lunzer See wird als die Perle der Eisenwurzen bezeichnet und ist der einzige natürliche See Niederösterreichs. Am Mittersee gibt es einen schönen Wasserfall, den Ludwigsfall. Der Obersee ist zwar klein, aber kristallklar. Aus dem dunkelgrünen Wasser erhebt sich eine kleine Insel mit einer Fichtengruppe.
moderuj
Odległość 9,5 km
4:00 Godz.
500 m
178 m
Lunz am smaragdgrünen See: Inmitten einer herrlichen Landschaft, umrahmt von Bergen des wilden Mostviertels, glänzt das namengebende Gewässer. Als einziger natürlicher See Niederösterreichs lädt der Lunzer See zu herrlichem Badevergnügen, Bootsfahrten und Fischfangerlebnissen abseits vom Alltagstrubel ein. Eigentlich müsste es Lunz an den Seen heißen, denn es gibt ja noch die kristallklaren Bergseen - den Mittersee und den zwischen wildromantischen Felsen und sanften Almen gelegenen Obersee in 1.113 Metern Seehöhe. Sie liegen in einer wunderschönen Umgebung am Fuß des hochalpinen Dürrenstein. An der Südseite des Obersees lässt sich auch ein Schwimmmoor (Rotmoos) betrachten, oberhalb des Mittersees ein romantischer Wasserfall und die Rainerquelle mit dem "brüllenden Stier".

Rada autora

Als Abschluss empfiehlt sich eine Bootsfahrt auf dem Lunzer See.
Zdjęcie profilowe Mostviertel Tourismus
Autor
Mostviertel Tourismus
Aktualizacja: 2020-10-05
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
1 114 m
Najniższy punkt
618 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

Tourismusbüro Lunz
07486/ 8081 15
info@lunz.gv.at.

Start

Parkplätze am Lunzer See (ca.750 m). (608 m)
Współrzędne:
DD
47.853710, 15.040050
DMS
47°51'13.4"N 15°02'24.2"E
UTM
33T 502995 5300041
w3w 
///rocznie.wystąpić.finałowe

Opis drogi

Am südlichen Ufer des Lunzer Sees geht es Richtung Seehof. Am Schloss vorbei die Forststraße durch das Seebachtal. Nun aufwärts, rechts die steil abfallenden Wände der Seemäuer. Nach einer guten Weile erreicht man den Mittersee  (766 m). Weiter, am schönen Ludwigsfall vorbei, verlässt man den Talkessel, kommt in einen flachen Taltrog und erreicht schließlich den Obersee (1114 m). Die gleiche Route wieder zurück.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit der Westbahn bis Pöchlarn, Elauftalbahn bis Kienberg. Dann Bus oder Museumsbahn „Ötscherland-Express“ über Pfaffenschlag.

Jak się tam dostaniesz

A1 Abfahrt Ybbs, B 25 - Erlauftalbundesstraße bis Lunz am See.

Parking

am Lunzer See (ca.750 m).

Współrzędne

DD
47.853710, 15.040050
DMS
47°51'13.4"N 15°02'24.2"E
UTM
33T 502995 5300041
w3w 
///rocznie.wystąpić.finałowe
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

  • ÖK Blatt 71 Lunz Blatt 72 Mariazell
  • Lunzer Wanderkarte, Tourismusbüro Lunz 07486/80 81 15
  • Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte

Wyposażenie

Bitte genügend Jause mitnehmen –  keine Labemöglichkeit!

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
9,5 km
Czas trwania
4:00 Godz.
Wejście
500 m
Zejście
178 m
Piękne widoki

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.