Tutaj zaplanuj trasę Copy route
Szlak turystyczny

Rundwanderweg Laimbach

Szlak turystyczny · Waldviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Waldviertel Tourismus Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
Mapa / Rundwanderweg Laimbach
m 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km

Weg Nr. 54

łatwy
Odległość 7,1 km
1:30 Godz.
198 m
198 m

Rund um den Ostrong, der höchsten Erhebung der Region (Peilstein 1061 m), liegt die Doppelgemeinde mit den Hauptorten Münichreith und Laimbach an der Wasserscheide zwischen Ysper- und Weitental. Sehenswert: Pfarrhofgalerie und Kirche zum Hl. Nikolaus in Münichreith und zur Hl. Margarete in Laimbach.

Zdjęcie profilowe Destination Waldviertel 
Autor
Destination Waldviertel 
Aktualizacja: 2019-10-29
Stopień trudności
łatwy
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
665 m
Najniższy punkt
525 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Schreiners - Das Waldviertelhaus
Schreiners - Das Waldviertelhaus

Dalsze informacje/linki

Tourismusverband Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43 7415 6767 25
(E) info.yw@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

 

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822/54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Pfarrkirche Laimbach (525 m)
Współrzędne:
DD
48.316703, 15.122294
DMS
48°19'00.1"N 15°07'20.3"E
UTM
33U 509066 5351508
w3w 
///skrótowy.oddzielać.zgrać

Cel podróży

Pfarrkirche Laimbach

Opis drogi

Der Startpunkt ist die Pfarrkirche Laimbach. Von dort aus führt dich die Straße Richtung Norden bis zum Marterl. Hier zweigst du links oberhalb des ÖKODorfes ab. Richtung Westen den Weg entlang bis zu den Weghäusern (entlang dieser Strecke herrlicher Blick zum Ostrong mit seiner höchsten Erhebung, dem Peilstein 1061 m). Ab hier folgst du ca. 500 m der Landesstraße bis zum „Roten Kreuz“, wo du wieder den Weg Richtung Gmaining oberhalb des Sägewerkes Schwärzler (Wasserscheide zwischen Ysper- und Weitental) nimmst, um dann nach links auf einem Wiesenweg zur B 36 abzuzweigen. Du überquerst die Bundesstraße und gehst kurz rechts und wieder links zur Forststraße. Es folgt ein kurzer Anstieg auf der Schotterstraße, beim Schranken wieder links und kurz danach links in den Waldweg. Am Waldrand ist der Ort Laimbach von der südlichen Seite mit dem Ostronghof zu sehen. Beim „Pfiat di Gott-Marterl“ (Abschiedspunkt der Wallfahrer nach Maria Taferl – letzter Sichtpunkt zur Pfarrkirche) neben der L83 gehst du wieder nach rechts und erreichst auf einem Wiesenweg den Ausgangspunkt Laimbach. Eine leichte Wanderung – für alle jene, die es gemütlich und ruhig lieben.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Jak się tam dostaniesz

A1 Abfahrt Ybbs - Donaubrücke Persenbeug – B 3 Richtung Wien bis Marbach an der Donau – hier links abbiegen Richtung Maria Taferl und bis Laimbach fahren.

Współrzędne

DD
48.316703, 15.122294
DMS
48°19'00.1"N 15°07'20.3"E
UTM
33U 509066 5351508
w3w 
///skrótowy.oddzielać.zgrać
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Wanderführer Wanderregion Südliches Waldviertel erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter https://waldviertel.myproduct.at/wanderfuehrer-wanderregion-suedliches-waldviertel-waldviertel-tourismus 

Stopień trudności
łatwy
Odległość
7,1 km
Czas trwania
1:30 Godz.
Wejście
198 m
Zejście
198 m
Trasa okrężna Odpowiednie dla rodzin z dziećmi

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Features
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.