Podziel się
Drukuj
GPX
KML
Tutaj zaplanuj trasę Copy route
Fitness
Szlak turystyczny

Haabergweg-Galgenkreuz

Szlak turystyczny · Mostviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Tourismus GmbH Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
Mapa / Haabergweg-Galgenkreuz
m 600 500 400 300 5 4 3 2 1 km

Der familienfreundliche Wanderweg in Aschbach beträgt je nachdem, ob man zum Galgenkreuz wandert oder nicht, 6,2 bzw. 8 km. Er bietet eine wunderschöne Aussicht in das Alpenvorland und zeigt die typische Mostviertler Landschaft.
łatwy
5,9 km
2:15 Godz.
107 m
107 m
Vom Bauhof aus gehts über den Zierbach nach links, dann über den Storchenweg zum „Keltischen Baumkreis”. Man überquert die Gemeindestraße zum „Baumlehrpfad” und wandert bis zur Landesstraße. Hier biegt man nun rechts ab. Dann gehts zuerst geradeaus weiter über den Berg, dann die Luftstraße entlang bis Schröding. Nach 50 Metern biegt man links zu einer Birnbaumzeile und in den Haabergwald ab. Durch den Wald erreicht man dann den Güterweg Haaberg. Links marschiert man nun 900 Meter weiter bis zum Galgenkreuz und wieder zurück. Jetzt verläuft die Route rechts weiter bis zum Wasserhochbehälter, wo man herrlich weit ins Alpenvorland und in die Voralpen aussieht. Über einen Feldweg läuft man jetzt bergab nach Abetzberg zur Landesstraße, wo man zuerst rechts, nach 200 Metern aber gleich wieder links einbiegt. Über die Neubrunnerstraße folgt man nun der Route bis zum Bahnbegleitweg und über den Storchenweg zurück zum Bauhof.

Stopień trudności
łatwy
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
382 m
Najniższy punkt
296 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

www.aschbach-markt.gv.at

Start

Bauhof Aschbach Markt (299 m)
Współrzędne:
DD
48.072731, 14.758656
DMS
48°04'21.8"N 14°45'31.2"E
UTM
33U 482022 5324412
w3w 
///pilnik.ludzkość.słuchanie

Opis drogi

Vom Bauhof aus gehts über den Zierbach nach links, dann über den Storchenweg zum „Keltischen Baumkreis”. Man überquert die Gemeindestraße zum „Baumlehrpfad” und wandert bis zur Landesstraße. Hier biegt man nun rechts ab. Dann gehts zuerst geradeaus weiter über den Berg, dann die Luftstraße entlang bis Schröding. Nach 50 Metern biegt man links zu einer Birnbaumzeile und in den Haabergwald ab. Durch den Wald erreicht man dann den Güterweg Haaberg. Links marschiert man nun 900 Meter weiter bis zum Galgenkreuz und wieder zurück. Jetzt verläuft die Route rechts weiter bis zum Wasserhochbehälter, wo man herrlich weit ins Alpenvorland und in die Voralpen aussieht. Über einen Feldweg läuft man jetzt bergab nach Abetzberg zur Landesstraße, wo man zuerst rechts, nach 200 Metern aber gleich wieder links einbiegt. Über die Neubrunnerstraße folgt man nun der Route bis zum Bahnbegleitweg und über den Storchenweg zurück zum Bauhof.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit den Zügen der Westbahn bis Bahnhof Amstetten - dort steigen Sie auf den Regionalzug Richtung Kleinreifling um - bis Hilm, von dort nehmen Sie den Bus bis nach Kematen/Ybbs

Jak się tam dostaniesz

Autobahn A1 Abfahrt Amstetten West - B1 Richtung Ybbs - beim 2. Kreisverkehr die 2. Ausfahrt nehmen - B 121 bis Kematen/Ybbs

Parking

Parkplätze gibt es in unmittelbarer Umgebung, am Bahnhof oder bei der Sportanlage.

Współrzędne

DD
48.072731, 14.758656
DMS
48°04'21.8"N 14°45'31.2"E
UTM
33U 482022 5324412
w3w 
///pilnik.ludzkość.słuchanie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

bequeme Schuhe
Stopień trudności
łatwy
Odległość
5,9 km
Czas trwania
2:15Godz.
Wejście
107 m
Zejście
107 m
Trasa okrężna Piękne widoki Odpowiednie dla rodzin z dziećmi

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
: godz.
 km
 m
 m
 m
 m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.