Podziel się
Drukuj
GPX
KML
Tutaj zaplanuj trasę Copy route
Fitness
Szlak turystyczny

Die Aussichtsreichen Drei - Hundsheimer Berg: Variante Bad Deutsch-Altenburg

Szlak turystyczny · Donau-Niederösterreich
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld Zweryfikowany partner 
  • Aussicht
    / Aussicht
    Zdjęcie: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • Aussicht
    / Aussicht
    Zdjęcie: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • / Hundsheimer Berge
    Zdjęcie: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • / Die Aussichtsreichen Drei
    Zdjęcie: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • / Museum Carnuntinum
    Zdjęcie: Römerstadt Carnuntum
m 600 500 400 300 200 100 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Die einzigartige Flora der Steppenlandschaft entdecken, dem Lehrpfad zur Schlucht am Hundsheimer Berg folgen, den Fundort des Hundsheimer Nashorns bei der Güntherhöhle begutachten und die Landschaft in einem gemütlichen Sofa auf sich wirken lassen.

moderuj
8,3 km
3:30 Godz.
452 m
291 m
Zdjęcie profilowe Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Autor
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Aktualizacja: 2019-11-25

Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
475 m
Najniższy punkt
146 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Start

Bad Deutsch-Altenburg, Bahnhof oder Kurpark (148 m)
Współrzędne:
DD
48.138800, 16.903400
DMS
48°08'19.7"N 16°54'12.2"E
UTM
33U 641601 5333479
w3w 
///ołowiane.rynna.ryżowy

Cel podróży

Bad Deutsch-Altenburg, Bahnhof oder Kurpark

Opis drogi

Von Bad Deutsch-Altenburg beginnt der Weg am Bahnhof oder im Kurpark. Direkt neben dem Kurpark lohnt sich ein Abstecher ins Museum Carnuntinum, das größte österreichische Römermuseum, in dem spektakuläre Fundstücke des antiken Carnuntums präsentiert werden. Wir folgen der durchgehenden Beschilderung bis zum Ortsende und gelangen durch ein kurzes Waldstück zum Rundweg.

Der Abzweigung nach links folgend, gelangen wir über eine Wiese direkt zum Gipfel des Hundsheimer Berges. In einem gemütlichen Sofa in der Landschaftsleseecke verlockt die fantastische Aussicht zum Verweilen.

Nach der Pause gibt es die Möglichkeit, den Rundweg abzukürzen und durch die Hundsheimer Klamm bergab zu wandern. Die große Runde vom Gipfel Richtung Hundsheim bietet auf einem Naturlehrpfad Informationen zur Fauna und Flora entlang des Weges. Vor der Güntherhöhle erinnert eine Informationstafel an die Fundstätte eines Wollhaarnashorns, das als Hundsheimer Nashorn in die Wissenschaftsgeschichte einging. Das Fundstück ist im Naturhistorischen Museum in Wien zu bestaunen.

Der Weg führt weiter durch die Neue Siedlung und zurück zum Ausgangspunkt.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Bad Deutsch-Altenburg – Bahnhof, Hainburg an der Donau – Schiffsanlegestelle und Bahnhof

Zug:
Ab Wien Mitte (S7) nach Bad Deutsch-Altenburg oder Hainburg und retour ÖBB, Tel +43(0)5 17 17

Schiff:
Strecke Wien – Hainburg, „Donau Touristik Linz“, Tel +43(0)732 20 80-15

www.nextbike.at www.anachb.at

Jak się tam dostaniesz

Auto: A4 Ostautobahn, Abfahrt Fischamend, B9 Richtung Hainburg

Parking

Bad Deutsch-Altenburg – Kurpark, Bad Deutsch-Altenburg – Bahnhof, Hainburg an der Donau – Kulturfabrik, Hainburg an der Donau – Bahnhof, Hundsheim

 

Kombinationsmöglichkeiten mit Öffentlichem Verkehr:

Die S7 verkehrt zwischen Bad Deutsch-Altenburg und Hainburg, und kann als Rückfahrtmöglichkeit zum Einstiegspunkt genutzt werden (siehe Öffentlicher Verkehr)

Współrzędne

DD
48.138800, 16.903400
DMS
48°08'19.7"N 16°54'12.2"E
UTM
33U 641601 5333479
w3w 
///ołowiane.rynna.ryżowy
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

festes Schuhwerk

Stopień trudności
moderuj
Odległość
8,3 km
Czas trwania
3:30Godz.
Wejście
452 m
Zejście
291 m
Trasa okrężna Piękne widoki Bufet

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
: godz.
 km
 m
 m
 m
 m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.