Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Pozostałe wycieczki rowerowe zalecana trasa

Via Verde Hauptstrecke

Pozostałe wycieczki rowerowe · Waldviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Waldviertel Tourismus Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Nebelstein
    / Nebelstein
    Zdjęcie: Dominic Weber | 2019, Waldviertel Tourismus
  • / Moorheilbad Harbach
    Zdjęcie: Moorheilbad Harbach
  • / Wallfahrtsort Dobrá Voda
    Zdjęcie: Petr Hnilicka
m 900 800 700 600 500 30 25 20 15 10 5 km
Die auf den 33 km Wegstrecke der Hauptroute sind ca. 500 Höhenmeter zu bewältigen. Die Zusatzroute über den Nebelstein ist 8 km lang, der Höhengewinn beträgt 287 Meter. Die Route ist großteils asphaltiert, auch die nicht asphaltierten Teile sind in jedem Fall auch mit einem Tourenrad gut befahrbar.
moderuj
Odległość 33,5 km
2:15 Godz.
505 m
505 m
912 m
551 m
Moorbad Harbach - Sejby - Dlouhá Stropnice - Horni Stropnice - Dobrá Voda - Hojná Voda - Hirschenwies - Maißen - Holzmühle - Lauterbach - Wultschau - Moorbad Harbach.
Zdjęcie profilowe Destination Waldviertel 
Autor
Destination Waldviertel 
Aktualizacja: 2021-12-21
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
912 m
Najniższy punkt
551 m

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Märchenhotel 3 ***superior
Gasthof Haralter

Dalsze informacje/linki

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109, Fax DW 36
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Verein Fun & Bike Oberes Waldviertel/Suedboehmen
3874 Litschau, Stadtplatz 53
Sevicehotline: (T) +43 664 9411868
April-Oktober von 10 - 18 Uhr
(E) info@funbiketrails.com 
(I) www.funbiketrails.com

Start

Moorbad Harbach (680 m)
Współrzędne:
DD
48.709026, 14.797873
DMS
48°42'32.5"N 14°47'52.3"E
UTM
33U 485129 5395130
w3w 
///dziecięcy.podkreślić.wybranka

Cel podróży

Moorbad-Harbach

Opis drogi

Die Via Verde ist eine grenzüberschreitende Radroute im nördlichen Waldviertel, die die touristischen und landschaftlichen Highlights der Gemeinden Moorbad Harbach und Horní Stropnice (CZ) miteinander verbindet. Kulturelle Highlights wie die Wallfahrtskirche in Dobrá Voda , oder der Garten der Menschenrechte finden sich ebenso entlang der Strecke wie Aussichtspunkte (Aussichtsturm Kraví Hora, Nebelstein) und ergänzende touristische Infrastruktur wie der Motorikpark in Hirschenwies).  Entlang des Weges gibt es neun Stationen, (teilweise als Rastplatz ausgestattet) die das Thema Grenze unter verschiedenen Gesichtspunkten aufgreifen bzw. die Route ausführlich dokumentieren.

Ein optimaler Einstiegspunkt ist der Hauptplatz der Gemeinde Harbach. Nach kurzer Strecke wird der Grenzübergang Harbach/ Sejby überquert. Dort kann man eine erste kurze Rast einlegen und die neu errichtete Steinspirale betrachten. Die Route führt dann leicht bergab entlang des Flusses Strobnitz nach Horní Stropnice. Von dort windet sich der Wegt bergauf in Richtung Dobrá Voda. Von dort kann man einen wunderbaren Ausblick in Richtung Nové  Hrady genießen. Es geht weiter bergauf und über Hojna Voda nach Kraví Hora. Hier kann man sich entscheiden den Verlauf der Strecke weiter zu verfolgen oder einen Abstecher nach rechts auf den zum Aussichtsturm ausgebauten Sendeturm zu machen um einen atemberaubenden Rundblick auf die Silva Nortica zu genießen. Der nächste, Streckenabschnitt lädt zum Genießen ein, er führt durch das grüne Band über die Grenze in Richtung Hirschenwies. Dort bietet sich bei den Gastgebern der Xundheitswelt eine hervorragende Gelegenheit zur Rast bei regionalen Schmankerln. Sportliche Radfahrer wählen hier die Zusatzroute über den Nebelstein und treffen in Maißen wieder auf die Hauptroute, die hier als gemütlicher Abkürzer fungiert. In Lauterbach sollte man einen Besuch im Garten der Menschenrechte einplanen. Der vorletzte Abschnitt ist leicht hügelig und führt am Moorbad Harbach vorbei nach Wultschau. Das letzte Teilstück führt leicht bergauf zurück an den Ausgangspunkt in Moorbad Harbach. Die Route ist durchgängig beschildert, selbstverständlich in beide Richtungen befahrbar und wird ausschließlich auf wenig befahrenen Strecken, geführt. Es besteht die Möglichkeit bei mehreren Betrieben der Xundheitswelt E-Fahrräder zu mieten. Infos zur Route finden sich auf der Website www.viaverde.co.at . Das Projekt wurde von der EU im Rahmen eines ETZ Projektes gefördert und  2012 mit dem Meilensteinpreis des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.(Pressemeldung siehe Anhang) In den Jahren 2012/13 soll die Route im Rahmen neuer Projekte erweitert und attraktiviert werden.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Jak się tam dostaniesz

Von St. Pölten auf S33 bis Krems, über B37 und B38 bis Zwettl, weiter über B119 bis Weitra, dann auf B41 über Alt Weitra, Dietmanns, Gmünd nach Moorbad Harbach.

Von wien über A22 und S5 bis Krems, über B37 und B38 bis Zwettl, weiter über B119 bis Weitra, dann auf B41 über Alt Weitra, Dietmanns, Gmünd nach Moorbad Harbach.

Von Westen kommend nach Linz, weiter über A7 und B310 nach Freistadt, dann  auf B41 über Alt Weitra, Dietmanns, Gmünd nach Moorbad Harbach.

Współrzędne

DD
48.709026, 14.797873
DMS
48°42'32.5"N 14°47'52.3"E
UTM
33U 485129 5395130
w3w 
///dziecięcy.podkreślić.wybranka
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Podobne wyprawy w okolicy

 Te propozycje zostały wygenerowane automatycznie.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
33,5 km
Czas trwania
2:15 Godz.
Wejście
505 m
Zejście
505 m
Najwyższy punkt
912 m
Najniższy punkt
551 m
Piękne widoki Bufet Kultura / Historia

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.