Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Pozostałe wycieczki rowerowe zalecana trasa

Perschlingtal-Radroute

Pozostałe wycieczki rowerowe · Mostviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Tourismus GmbH Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Einkehren im Traisental
    / Einkehren im Traisental
    Zdjęcie: www.weinfranz.at, Mostviertel Tourismus GmbH
  • / Radfahren in der Region Traisental-Donau
    Zdjęcie: www.weinfranz.at, Mostviertel Tourismus GmbH
m 300 200 40 30 20 10 km
Flache bis leicht hügelige Radroute durch die Orte entlang der Perschling.
moderuj
Odległość 46,5 km
3:30 Godz.
124 m
245 m

Die Perschlingtal-Radroute verbindet zwei niederösterreichische Top-Radrouten: den Traisental-Radweg und den Donauradweg. Bei Ochsenburg südlich von St. Pölten zweigt sie vom Traisental-Radweg ab und führt weiter östlich Richtung Norden bis nach Zwentendorf, wo sie direkt in den Donauradweg einmündet.

Die Route führt auf verkehrsarmen Nebenstraßen und Güterwegen auf teils leicht hügeligem, meist aber flachem Gelände die Perschling entlang. Die Strecke ist zwar großteils auf Asphalt geführt, vor allem Nahe der Donau führt sie allerdings auch über Schotterstraßen, weshalb sie für Rennräder nicht geeignet ist, Citybikes oder Tourenräder sind aber allenfalls ausreichend.

Die Perschlingtal-Radroute ist an folgende Radrouten angebunden:

Rada autora

Wer eine ausgedehnte Radrunde plant, dem bietet sich die Möglichkeit ausgehend von Ochsenburg übers Perschlingtal zur Donau zu radeln, dieser dann rund 17 km nach Westen zu folgen und bei Traismauer auf den Traisental-Radweg zu wechseln, der die Runde bei Ochsenburg wieder schließt. Beachtliche 72,5 km misst diese Runde. Durch mehrere Radweg-Verbindungen (z.B. im Süden von St. Pölten, zwischen Kapelln und Herzogenburg oder Perschling – Sitzenberg-Reidling) ergeben sich Radrunden für jede Kondition.

Stopień trudności
moderuj
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
397 m
Najniższy punkt
184 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Zasady bezpieczeństwa

In Österreich gilt Helmpflicht für Kinder bis 12 Jahre.

Dalsze informacje/linki

Genussführer und Genusskarte Traisental, erhältlich bei Mostviertel Tourismus, T 07482/204 44, E info@mostviertel.at, www.traisental.at

Karte "Traisental-Radweg", erhältlich bei Mostviertel Tourismus, T 07482/204 44, E info@mostviertel.at, www.traisentalradweg.at

Broschüre "St. Pöltner Radschläge", erhältlich in der Tourismusinformation St. Pölten, Rathausplatz 1, 3100 St. Pölten, T 02742/353 354, E tourismus@st-poelten.gv.at, www.st-poelten.gv.at

Start

St. Georgen am Steinfelde (St. Pölten) (303 m)
Współrzędne:
DD
48.132878, 15.631142
DMS
48°07'58.4"N 15°37'52.1"E
UTM
33U 546959 5331261
w3w 
///zimniej.ulepić.przeglądać

Cel podróży

Zwentendorf (Donauradweg)

Opis drogi

St. Georgen am Steinfelde – direkte Anbindung Traisental-Radweg  – Ochsenburg über Traisenbrücke nach Reith, Beginn der Perschlingtal-Radroute – links Hinterholz – ab Pyhra entlang der Perschling bis Böheimkirchen – im Ort gleich nach der Perschlingbrücke nach links – Altbachstraße/Feuerwehrgasse – Schildberg – Kapelln – bei Mitterkilling verlassen wir den Perschling-Begleitweg und wechseln auf die Landesstraße – Langmannersdorf – Atzenbrugg – Rust – geradeaus weiter Feldweg bis Einmündung in den Donauradweg

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit der Traisental-Bahn bis Station St. Georgen am Steinfelde bzw. mit der Bahn nach Tulln oder Tullnerfeld.

Jak się tam dostaniesz

Westbautobahn A1, Abfahrt St. Pölten-Süd, Richtung Süden (Mariazell) bis nach Ochsenburg (St. Georgen).

Współrzędne

DD
48.132878, 15.631142
DMS
48°07'58.4"N 15°37'52.1"E
UTM
33U 546959 5331261
w3w 
///zimniej.ulepić.przeglądać
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Genussführer und Genusskarte Traisental, erhältlich bei Mostviertel Tourismus, T 07482/204 44, E info@mostviertel.at, www.traisental.at

Karte "Traisental-Radweg", erhältlich bei Mostviertel Tourismus, T 07482/204 44, E info@mostviertel.at, www.traisentalradweg.at

Broschüre "St. Pöltner Radschläge", erhältlich bei Mostviertel Tourismus und in der Tourismusinformation St. Pölten, Rathausplatz 1, 3100 St. Pölten, T 02742/353 354, E tourismus@st-poelten.gv.at, www.st-poelten.gv.at

Wyposażenie

Tourenrad, Mountainbike oder Citybike sind empfehlenswert

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
46,5 km
Czas trwania
3:30 Godz.
Wejście
124 m
Zejście
245 m
Bufet Od punktu do punktu

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.