Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Kolarstwo górskie (MTB) zalecana trasa

Loicher-Panoramarunde

Kolarstwo górskie (MTB) · Mostviertel · zamknięte
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • MTB_Lady_Ausblick
    / MTB_Lady_Ausblick
    Zdjęcie: Wolfgang Wutzl, (C) Wolfgang Wutzl
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 20 15 10 5 km Pielachtaler Moststube Familie Schweiger Mostheuriger … "Brandstattgraben"
Bahnhof Loich - Großgrub - Hammerlmühlgegend - Hinterriegl - Loich - Bahnhof Loich 
zamknięte
wysoki
Odległość 23,4 km
2:00 Godz.
1 017 m
1 017 m
862 m
391 m

Die Loicher Panoramarunde ist eine Powerstrecke mit ständigem Auf und Ab. Wunderschöne Ausblicke ins Pielachtal, Soistal, Loich und bis in die umliegende Bergwelt mit einzigartigem Ötscherblick belohnen nach den anstrengenden Anstiegen. 

 

Rada autora

Loicher Erlebnisbauernhöfe: Fuchsien Vroni, Fr. Riegler;

Loicher Heimatmuseum

Zdjęcie profilowe mostviertel kunden 
Autor
mostviertel kunden 
Aktualizacja: 2021-11-02
Stopień trudności
S1 wysoki
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
862 m
Najniższy punkt
391 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Pension Landhaus Ingrid

Zasady bezpieczeństwa

Bitte beachten Sie die Wintersperre dieser und aller weiteren MTB-Strecken im Mostviertel von 01. November bis 14. April. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Dalsze informacje/linki

Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke:

Pielachtaler Moststube, Dobersnigg 3, A-3211 Loich, Tel. & Fax: 02722/83 18 

Landhaus Ingrid

Einkaufsmarkt Loich mit Kaffeeecke

 

Alle aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf www.loich.gv.at

Sehenswertes: Freilicht – und Heimatmuseum Loich, Schaugarten Fuchsien Vroni

 

Ausflugsziele und Veranstaltungen in und rund um Loich sind auch auf www.pielachtal.mostviertel.at abrufbar.    

 

Gemeinde Loich
Tel. 02722/82 25, Fax DW 14
E-mail: gemeinde.loich@wavenet.at
www.loich.gv.at

 

Mostviertel Tourismus
Töpperschloss Neubruck
Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
T +43/7482/204 44
info@mostviertel.at 
www.mostviertel.at

 

Start

Bahnhof Loich (397 m)
Współrzędne:
DD
48.012317, 15.392201
DMS
48°00'44.3"N 15°23'31.9"E
UTM
33U 529249 5317743
w3w 
///wizytówka.narciarski.mieszamy

Opis drogi

Vom Loicher Bahnhof in Dobersnigg geht es gemächlich ein paar hundert Meter entlang der Pielach, dann biegt man rechts ab und nach dem Bahnübergang wieder rechts, den Güterweg entlang. Der schweißtreibende Anstieg führt zu den hochgelegenen Bauernhöfen, von wo schon die ersten Ausblicke in die Umgebung genossen werden können. Die Abfahrt führt in die Schloßgegend, bei der Kreuzung rechts abbiegen und dem Güterweg folgen. Nach etwa 1,5 km beginnt der nächste Anstieg bis zum Hof Burgstall. Die herrliche Aussicht entschädigt den anstrengenden Anstieg. Nach dem Hof Burgstall rechts erst einem Forstweg und dann dem schmalen Waldweg hinab in den Schwarzengraben und bis zur Hauptstraße folgen. Für kurze Zeit begleitet der Loichbach Richtung Süden, dann rechts abzweigen und schon beginnt die nächste Steigung, anfangs dem Güterweg Ödgegend folgen, dann rechts abbiegen zur Günther Kapelle, von wo der Ötscher so nahe erscheint. Auf einem Forstweg geht es rund um den Schnabelstein, einer der schönsten Abschnitte der Strecke. Am Ende des Forstweges führt eine steile, schmale und felsige Abfahrt (nur für routinierte Mountainbiker) zum Güterweg Klein Holzsteig und man genießt nach der Anstrengung die Abfahrt hinab nach Loich und zurück zum Bahnhof.   

 

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Jak się tam dostaniesz

A1, Abfahrt St.Pölten Süd, rechts Richtung Traisen- und Pielachtal, bei Ampel rechts abbiegen Richtung Obergrafendorf/Kirchberga.d.Pielach/Pielachtal, Pielachtalbundesstraße bis Dobersnigg, links über die Brücke bis Loich

Współrzędne

DD
48.012317, 15.392201
DMS
48°00'44.3"N 15°23'31.9"E
UTM
33U 529249 5317743
w3w 
///wizytówka.narciarski.mieszamy
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technical Equipment for Mountain Biking

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stan
zamknięte
Stopień trudności
S1 wysoki
Odległość
23,4 km
Czas trwania
2:00 Godz.
Wejście
1 017 m
Zejście
1 017 m
Najwyższy punkt
862 m
Najniższy punkt
391 m
Trasa okrężna Piękne widoki Sekretna wskazówka

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.