Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Kolarstwo górskie (MTB) zalecana trasa

Klöster Kaiser Künstler Tour

Kolarstwo górskie (MTB) · zamknięte
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Wienerwald Tourismus GmbH Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Wintersperre!!
    / Wintersperre!!
    Zdjęcie: Wienerwald Tourismus GmbH / Martin Matula
m 400 300 200 100 50 40 30 20 10 km
Eine ganz besondere Radroute für die Tour mit einem "Trekking-E-Bike" oder "E-MTB-Bike" beschreibt auf einer knapp 60 km langen sehr abwechslungsreichen Strecke, was den Wienerwald als Sitz für Klöster, die Kaiserfamilie und Künstler so besonders machte. 
zamknięte
moderuj
Odległość 59,8 km
5:30 Godz.
599 m
599 m

Ausgehend von Laxenburg, beim Schlosspark Laxenburg, startet die Fahrt Richtung Süden am EuroVelo 9, vorbei an den sonnenverwöhnten Weinlagen, vorbei an zahlreichen Feldern und Äckern. Nach der Abzweigung auf die "Thallern-Strecke" durch die Kaiserstadt Baden, wo sich für müde Waden ein Abstecher in die Römertherme Baden anbieten würde, führt die Strecke weiter auf dem Helenentalradweg bis zur Krainerhütte und danach auf dem "Wegerl durchs Helenental", auf der "Helenental-Strecke", durch das romantische Helenental. Teils durch den lauschigen Laubwald fährt man weiter direkt zum Karmel Mayerling und schließlich zum Stift Heiligenkreuz, die jeweils für sich zu einem beeindruckenden Besuch einladen! 
Weiter führt die Strecke durch ein für den Wienerwald typisches Wald- und Wiesengebiet bis nach Siegenfeld und dann nach Gaaden. Von dort aus geht es zurück auf der "Thallern-Strecke" nach Hinterbrühl, wo sich zur Biedermeierzeit bedeutende Maler und Komponisten trafen.
Entlang dem plätschernden Mödlingbach führt die Mödlingbach-Radroute zurück zum Thermenradweg, wo die "Klöster-Kaiser-Künstler-Tour" endet.
Durchwegs sorgen für den Wienerwald typische Wirtshäuser, radfreundliche Gastgeber, sowie zahlreiche Heurigen für genussvolle Stopps! 

Highlights: 

  • entlang am Wiener Neustädter Kanal, der Schwechat, dem Mödlingbach
  • durch die sonnenverwöhnte Riedenlandschaft
  • Kur- und Kaiserstadt Baden 
  • romantisches Helenental
  • TOP-Ausflugsziele: Schlosspark Laxenburg, Römertherme Baden, Stift Heiligenkreuz
  • Karmel Mayerling (Jagdschloss Mayerling) 
  • tpischer Laubwald und weite Wiesen im Biosphärenpark Wienerwald 
  • auf den Spuren von Beethoven und Schubert
  • genussvolle Stopps bei zahlreichen Heurigen
  • zahlreiche radfreundliche Gastgeber entlang der Strecke

 

Rada autora

  • Insgesamt eine sehr abwechslungsreiche und schöne Radtour!
  • Die durchgehende Beschilderung "MTB-Trekking-Strecke_Klöster Kaiser Künstler Tour" leitet den Weg von Laxenburg ausgehend.
  • Befahren Sie diese Tour ausschließlich mit einem E-MTB-Bike oder Trekking-E-Bike!
  • Nutzen Sie diese erste Radstrecke zwischen Laxenburg und Guntramsdorf um sich gut einzuradeln um die weitere Strecke in vollen Zügen genießen zu können!
  • Sie befinden Sie sich zu dem, besonders im Waldgebiet auf MTB-Trekkingstrecken. Alle MTB Strecken sind extra beschildert und können teilweise in die Gegenrichtung beschildert sein, lassen Sie sich dadurch nicht irritieren und halten Sie sich an die Beschilderung der Klöster Kaiser Künstler Tour! 
Zdjęcie profilowe Wienerwald Tourismus GmbH 
Autor
Wienerwald Tourismus GmbH  
Aktualizacja: 2021-11-09
Stopień trudności
moderuj
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
433 m
Najniższy punkt
176 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Cafe Restaurant Doblhoffpark
Weingut Mühlfeldhof
Weinbau Familie Ceidl
Heurigen Weingut Markus Gausterer
Winzerfamilie Gregor Schup
Weingut Böck
Zum Goasbuam
Jagdhof-Genießerhotel & Restaurant
Babenbergerhof C.Breyer GmbH
Café-Patisserie Clementine
Gasthof Keller
Gasthof zum Alten Jagdschloß
Heurigen Kernbichler
Heuriger Michaelerhof
Weinbau KAUFMANN - SCHELLMANN
Landgasthof Cholerakapelle
Pino
Augustinerhütte Waldgasthaus
Klostergasthof Stift Heiligenkreuz
Weinbau Hacker
Baumgartner Schimmelbauer
Weingut Nowak
Heuriger & Weinbau Gausterer 69
Südufer Restaurant Bar

Zasady bezpieczeństwa

Die Strecke ist durchgehend beschildert!

Achtung: Im Gebiet Gaaden/ Autobahnzubringer --> Hinterbrühl ist die Beschilderung kurzfristig aufgrund bevorstehender Sanierungsarbeiten der Landstraße unterbrochen und wird nach Fertigstellung ergänzt. Die Strecke ist jedoch laut Route befahrbar!!

Start

Laxenburg (176 m)
Współrzędne:
DD
48.067748, 16.357187
DMS
48°04'03.9"N 16°21'25.9"E
UTM
33U 601106 5324721
w3w 
///wspólny.parowy.granie

Cel podróży

Laxenburg

Opis drogi

Start in Laxenburg – Fahrt durch Laxenburg zum Thermenradweg (EuroVelo9) Richtung Süden – bei Pfaffstätten: Achtung Abzweigung von EV9 unmittelbar nach der Unterführung der Badnerstraße (Nr. 212) bis zur Kreuzung Hauptstraße/Rudolf-Kasper Gasse. Ab hier dem Weingartenradweg bis zu Querung der Pelzgasse in Baden (beim Doblhoff-Park) folgen. Ab hier der Helenental-Strecke folgen. Achtung: Etwas bei der Krainer Hütte trennt sich die Helenental-Strecke vom Helenental-Radweg. Es geht immer an der Helenental-Strecke bis Siegenfeld entlang. In Siegenfeld kurz Reisetbergstrecke folgen bis zu einem „Marterl“ – ab dort ist die Klöster Kaiser Künstler Tour bis zur Gaadener Straße B11 beschildert. Kurze Fahrt auf der Bundesstraße fortsetzen bis kurz vor der Höldrichsmühle. Entspannung folgt nach Hinterbrühl leicht bergab auf der Mödlingbachradroute – Abzweigung auf dem Thermenradweg (EuroVelo9) Richtung Laxenburg.

Untergrund: Asphalt 69%, Schotter 19%, Wald/Wiese 12%

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

  • Alternative Anreise mit der Südbahn bis nach Mödling oder Baden
  • dem Auto
  • mit dem Fahrrad über den Triesting-Gölsental-Radweg oder dem Donauradweg (über Wien und Schwechat kommend) auf den EuroVelo 9A und den EuroVelo 9.

Współrzędne

DD
48.067748, 16.357187
DMS
48°04'03.9"N 16°21'25.9"E
UTM
33U 601106 5324721
w3w 
///wspólny.parowy.granie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technical Equipment for Mountain Biking

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stan
zamknięte
Stopień trudności
moderuj
Odległość
59,8 km
Czas trwania
5:30 Godz.
Wejście
599 m
Zejście
599 m
Trasa okrężna Piękne widoki Bufet Odpowiednie dla rodzin z dziećmi Kultura / Historia Atrakcje botaniczne

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.