Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Jazda na rowerze zalecana trasa

Türnitzer Bahnradweg - Tolle Tunnel-Tour

Jazda na rowerze · Mostviertel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Mostviertel Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • kein text
    / kein text
    Zdjęcie: Mostviertel
  • / Hotel Goldener Löwe (Copyright: weinfranz.at)
    Zdjęcie: Mostviertel
  • / Radweg Freiland - Türnitz
    Zdjęcie: mostviertel kunden , Mostviertel
  • / Rasante Fahrt mit dem Eibl-Jet (Copyright: weinfranz.at)
    Zdjęcie: Mostviertel
m 500 480 460 440 420 400 380 8 6 4 2 km
Familienradvergnügen auf 9 km durch 3 Tunnel, mit Allwetterrodelbahn Eibl Jet und Naturbad!
Odległość 9,1 km
1:30 Godz.
150 m
89 m

Angelegt wurde der „Türnitzer Bahnradweg“ auf der ehemaligen Bahntrasse, die im Jahre 2001 still gelegt wurde. Ausgangspunkt ist der Ortsteil Freiland, wo sich auch die Anbindung an den Traisental-Radweg befindet. Auf rund 9 Kilometern führt die Radreise entlang der Traisen, über Brücken und durch drei Tunnels mit einer Gesamtlänge von über 300 Metern. Durch die kaum vorhandene Steigung und die komplett vom Straßenverkehr getrennten Routenführung ist die Strecke ein ganz besonderer Tipp für Familien mit Kindern.

Weitere Details zur Strecke finden sich im übersichtlichen Infoblatt zur Tour: Hier downloaden!

Zdjęcie profilowe mostviertel kunden 
Autor
mostviertel kunden 
Aktualizacja: 2020-09-21
Najwyższy punkt
490 m
Najniższy punkt
398 m

Dalsze informacje/linki

www.traisentalradweg.at

www.niederoesterreich.at

Start

Freiland (400 m)
Współrzędne:
DD
47.975691, 15.569393
DMS
47°58'32.5"N 15°34'09.8"E
UTM
33T 542494 5313755
w3w 
///ślubne.subtelna.drobina

Cel podróży

Türnitz

Opis drogi

Ausgehend von der Einstiegstelle Freiland führt der Radweg entlang der ehemaligen Bahntrasse durch 3 Tunnels und einige Brücken vollständig getrennt vom öffentlichen Straßenverkehr bis nach Türnitz.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Von St. Pölten  kommend: Busverbindung bis Haltestelle Freiland, danach Richtung Türnitz erste Kreuzung links, nächste rechts -) Anrampung auf den Radweg

Jak się tam dostaniesz

A1 Westbautobahn, Ausfahrt St. Pölten-süd - B20 Richtung Mariazell, in Freiland abzweigen auf die B214, gleich nach der Abzweigung befindet sich auf der rechten Seite die Einstiegstelle mit Rastplatz.

Mit dem Radtramper-Bus bis zum "Alten Bahnhof Freiland". Detailinfos auf www.traisentalradweg.at

Parking

Direkt bei der Einstiegstelle in Freiland sowie bei in Türnitz beim Freizeitzentrum

Współrzędne

DD
47.975691, 15.569393
DMS
47°58'32.5"N 15°34'09.8"E
UTM
33T 542494 5313755
w3w 
///ślubne.subtelna.drobina
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Odległość
9,1 km
Czas trwania
1:30 Godz.
Wejście
150 m
Zejście
89 m

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.