Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Długodystansowy szlak pieszy zalecana trasa

"alpannonia" - Zubringer: Rettenegg - Stuhleck - über den Planetenweg

Długodystansowy szlak pieszy · Rettenegg
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Tourismusverband Joglland-Waldheimat Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Gipfelkreuz am Stuhleck
    / Gipfelkreuz am Stuhleck
    Zdjęcie: Birgit Kandlbauer , Tourismusverband Joglland-Waldheimat
  • / Paragleiter am Stuhleck
    Zdjęcie: Birgit Kandlbauer , Tourismusverband Joglland-Waldheimat
  • / Panorama vom Stuhleck
    Zdjęcie: Birgit Kandlbauer , Tourismusverband Joglland-Waldheimat
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 7 6 5 4 3 2 1 km

Vom UNESCO Weltkulturerbeort Semmering oder vom Höhenluftkurort Fischbach bis an den Rand der pannonischen Ebene bei Köszeg führt ein Weg voller Abwechslung und Attraktionen der Natur: alpannonia®.

Natürlich kann man den alpannonia Weg auch bei verschiedenen Zubringer-Gemeinden beginnen, so zum Beispiel in Rettenegg. Von dort geht es über den "Planetenweg" hinauf auf das Stuhleck, von wo aus man in den Hauptweg einsteigen kann. Dem Besucher wird bei der Wanderung die Größe des Weltalls hautnah begreifbar macht. So braucht zum Beispiel das Licht der Sonne bis zum Saturn in etwa gleich lang wie ein Wanderer, der diese Strcke am Planetenweg bewältigt.

moderuj
Odległość 7,6 km
3:00 Godz.
943 m
25 m
1 782 m
855 m
alpannonia und der "Planetenweg" - hier kommen zwei einzigartige Projekte zusammen.  Zuerst wandert man am Planetenweg entlang, der die Himmelskörper des Sonnensystems in Größe und Entfernung zueinander im Milliardenmaßstab auf der 6 km langen Strecke zwischen Rettnegg und dem Stuhleck in Modellen dargestellt. Ist man am Stuhleck angekommen, kann man eine Nacht im Alois-Günther-Haus verbringen und am nächsten Morgen startet man erholt in den alpannonia-Weg nach Köszeg.
Zdjęcie profilowe Birgit Kandlbauer 
Autor
Birgit Kandlbauer 
Aktualizacja: 2019-05-28
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
1 782 m
Najniższy punkt
855 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Zasady bezpieczeństwa

Notruf der Bergrettung: 140

 

Dalsze informacje/linki

Tourismusverband Joglland Waldheimat

Kirchenviertel 24

8255 St. Jakob im Walde

info@joglland.at

www.joglland-waldheimat.at

www.alpannonia.at

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

 

Start

Startpavillion Umfahrung Ort Rettenegg (855 m)
Współrzędne:
DD
47.527040, 15.781960
DMS
47°31'37.3"N 15°46'55.1"E
UTM
33T 558861 5264031
w3w 
///trenować.pomarańczowy.nożyce

Cel podróży

Alois-Günther Haus am Stuhleck

Opis drogi

Wir starten unsere Etappe beim Sternenpavillion des Planetenweges in Rettenegg. Schon bald danach erreichen wir die ersten Stationen des Planetenweges Erde, Merkur, Venus, Mars und Jupiter. Nach ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit entlang des Wanderweges Nr. 743 erreichen wir einen weiteren Planeten unseres Sonnenystems: den Saturn. Und wieder machen wir uns weiter auf den Weg, noch immer entlang des Wanderweges 743, vorbei beim Planeten Uranus, zu unserem Zwischenziel, den Schwarzriegel (und dem Neptun) auf rund 1590 Höhenmeter. Von dort ist es auch nicht mehr weit zu unserem endgültigen Ziel: dem Stuhleck, das wir nach weiteren 1 1/2 Stunden erreichen. Nun haben wir Gelegenheit das herrliche Panorama zu genießen und danach in den alpannonia Hauptweg einzusteigen oder den Heimweg anzutreten.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Alle Informationen hierzu finden Sie unter www.oebb.at oder unter Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

 

Jak się tam dostaniesz

Inforamtionen: www.at.map24.at

Parking

Parkplätze in der Gemeinde Rettenegg

Współrzędne

DD
47.527040, 15.781960
DMS
47°31'37.3"N 15°46'55.1"E
UTM
33T 558861 5264031
w3w 
///trenować.pomarańczowy.nożyce
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Wander- Ski- und Radtourenkarte Joglland-Waldheimat Maßstab: 1:50.000 erhältlich beim Tourismusverband Joglland Waldheimat Kompass Wanderführer Joglland Maßstab: 1:50.000 erhältlich beim Tourismusverband Joglland Waldheimat alpannonia Wanderkarte Maßstab: 1:150.000 erhältlich beim Tourismusverband Joglland Waldheimat

Wyposażenie

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden, wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderakrte, gehören obenauf.

Eine Notfallausrüstung gehört in jeden Rucksack!

Eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!

Ein guter Wanderschuh ist ein guter Wegbegleiter und darf am Berg nie fehlen!

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Kit para bolhas
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Camping Equipment

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Things to Bring if Staying in a Mountain Hut

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
7,6 km
Czas trwania
3:00 Godz.
Wejście
943 m
Zejście
25 m
Najwyższy punkt
1 782 m
Najniższy punkt
855 m
Etapy trasy Piękne widoki Bufet Atrakcje geologiczne Trasa po szczytach

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.