Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Długodystansowy szlak pieszy zalecana trasa

"alpannonia" - Zubringer Friedberg

Długodystansowy szlak pieszy · Oststeiermark
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Wiener Alpen in Niederösterreich - Alpannonia Zweryfikowany partner 
  • Niederwechsel
    / Niederwechsel
    Zdjęcie: Walter Laschober
  • / Bärengraben
    Zdjęcie: Walter Laschober
  • / Schwaighof
    Zdjęcie: Walter Laschober
  • / Pilgerkreuze
    Zdjęcie: Walter Laschober
  • / Friedberg
    Zdjęcie: Walter Laschober
  • / am Römerweg
    Zdjęcie: Walter Laschober
  • / Glatzl Trahütte
    Zdjęcie: Walter Laschober
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km
Ein relativ langer Anstieg auf den Niederwechsel mit einigen wunderschönen Aussichtsplätzen.
moderuj
Odległość 15,7 km
5:21 Godz.
1 129 m
62 m
Der Weg beginnt im Zentrum von Friedberg und führt bergauf am Altenwohnheim vorbei in den Bärengraben. Nach dem Ausstieg aus dem Bärengraben geht es über Wiesenwege nach Schwaighof, wo man die ersten schönen Ausblicke genießen kann. Weiter geht es großteils über Waldwege zum Weiler Dreihäuser, dem Hilmtor und dann etwas steiler bergauf auf den Hochkogel. Hier kommt man an Pilgerkreuzen vorbei, die zu einer besinnlichen Rast einladen. Nach dem Hochkogel trifft der Weg bei der Thalberger Schwaig auf den Zubringer von St. Lorenzen. Ein Stück weiter bergauf findet man die Abzweigung zur Glatzl-Trahütte, die ca. 15 Gehminuten abseits des Weges liegt. Im weiteren Wegverlauf durch den Wald schreitet man auch ein kurzes Stück auf einem ehemaligen Römerweg. Die Wagenspuren sind im Fels noch deutlich zu sehen. Sobald der Weg den Wald verläßt, kommt man auf die Vorauer Schwaig (nicht immer bewirtschaftet). Von hier erreicht man nach einem kurzen Anstieg über Bergwiesen den Niederwechsel, wo man auf den alpannonia Hauptweg trifft. Auf dem oft windigen Niederwechsel kann man einen Rundblick über die umliegenden Berge und weit in die Ebene hinein genießen.

Rada autora

Für eine Stärkung lohnt sich der Besuch der Glatzl-Trahütte ( ca. 15 min abseits des Weges)
Zdjęcie profilowe Walter Laschober, Peter Haider
Autor
Walter Laschober, Peter Haider
Aktualizacja: 2019-11-05
Stopień trudności
moderuj
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
1 663 m
Najniższy punkt
596 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Dalsze informacje/linki

www.alpannonia.at (neue Homepage ab 3/19)

www.best-trails.at 

www.weitwanderwege.com 

Start

Zentrum Friedberg (595 m)
Współrzędne:
DD
47.441520, 16.058144
DMS
47°26'29.5"N 16°03'29.3"E
UTM
33T 579780 5254773
w3w 
///tornister.stopnie.pociągi

Cel podróży

Niederwechsel

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit dem Zug direkt nach Friedberg

Jak się tam dostaniesz

Über A2 (Südautobahn) bis Abfahrt Pinggau, Pinggau - Friedberg

Parking

Parkmöglichkeiten am Hauptplatz

Współrzędne

DD
47.441520, 16.058144
DMS
47°26'29.5"N 16°03'29.3"E
UTM
33T 579780 5254773
w3w 
///tornister.stopnie.pociągi
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

alpannonia Übersichtskarte, 1:160 000

alpannonia Weitwanderbuch NEU, erhältlich ab 3/19

freytag & berndt WK 422 Wechsel, Bucklige Welt, Bernstein, 1:50.000

Wyposażenie

Wanderausrüstung; - festes Schuhwerk, Kleidung nach Wetterlage

Verpflegunh; - Getränke, Jause

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Camping Equipment

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Things to Bring if Staying in a Mountain Hut

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
moderuj
Odległość
15,7 km
Czas trwania
5:21 Godz.
Wejście
1 129 m
Zejście
62 m
Piękne widoki Bufet Od punktu do punktu Trasa po szczytach

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.