Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Długodystansowe szlaki rowerowe zalecana trasa

Thermenradweg - entlang am Wiener Neustädter Kanal

Długodystansowe szlaki rowerowe
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Wienerwald Tourismus GmbH Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Thermenradweg
    / Thermenradweg
    Zdjęcie: Niederösterreich-Werbung GmbH
  • / Thermenradweg - Wiener Neustädter Kanal
    Zdjęcie: Wienerwald Tourismus GmbH , Wienerwald Tourismus GmbH_Raimo Rudi Rumpler
m 250 200 150 50 40 30 20 10 km

Die Nord-Süd-Achse durchs weite Land - Der EuroVelo 9 ist Teil des europäischen Radfernroutennetzes und verbindet die Ostsee mit der Adria. Am Weg von Danzig nach Pula führen rund 180 km durch Niederösterreich. Der rund 55 Kilometer lange Abschnitt des EuroVelo 9, welcher Wien von der Stadtgrenze bei Inzersdorf/ Vorarlberger Allee aus mit Kleinwolkersdorf bei Wiener Neustadt verbindet, wird Thermenradweg genannt.

łatwy
Odległość 53,1 km
3:35 Godz.
128 m
36 m

Der Thermenradweg 
Für Radler mit feinem Sinn für Genuss ist die Thermenregion ein verlockendes Revier, erschließt doch der Thermenradweg das legendäre Weinland auf denkbar komfortable Weise. Auf ebenen Wegen geht es vom Stadtrand von Wien (Vorarlberger Allee) über Vösendorf, über eine gut asphaltierte Strecke Richtung Laxenburg, weiter durch die sonnenverwöhnte Thermenregion. Der Thermenradweg verläuft nun über eine weite Strecke neben dem Wiener Neustädter Kanal an Pfaffstätten vorbei, bis nach Wiener Neustadt und weiter bis nach Kleinwolkersdorf. Immer im Blick: Die sanften Hügel am südöstlichen Rand des Wienerwalds, auf welchen der Wein so gut gedeiht.
Die Thermenregion ist ein ganz vorzügliches Heurigenrevier. Die Route ist aussichtsreich und doch angenehm flach. Das abwechslungsreiche Radvergnügen kann durch eine vorbildliche Bahnanbindung sehr individuell gestaltet werden. 

 

 

Rada autora

Anschluss von Wien - Wien Hauptbahnhof entlang auf dem Laxenburgradweg über Voralberger Allee auf den Thermenradweg.
Zdjęcie profilowe Wienerwald Tourismus GmbH 
Autor
Wienerwald Tourismus GmbH  
Aktualizacja: 2021-10-25
Stopień trudności
łatwy
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
286 m
Najniższy punkt
180 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Hotel Zentral

Dalsze informacje/linki

 Wienerwald Tourismus:

3002 Purkersdorf, Hauptplatz 11
Tel. 02231/621 76, Fax 02231/655 10
office@wienerwald.info 
www.wienerwald.info

Start

Wien Zentrum/Karlsplatz (194 m)
Współrzędne:
DD
48.133313, 16.346165
DMS
48°07'59.9"N 16°20'46.2"E
UTM
33U 600157 5331993
w3w 
///wydany.kuter.majątek

Cel podróży

Südlich von Wiener Neustadt bei Kleinwolkersdorf - fließend weiter auf dem EuroVelo 9 in das Wechselgebiet in den Wiener Alpen

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Jak się tam dostaniesz

Ein Einstieg ist überall entlang der Route möglich. Wählt man den Einstieg Wien, so steht bis zur Stadtgrenze im Süden ein vielfältiges Radwegenetz zur Verfügung.

 

Współrzędne

DD
48.133313, 16.346165
DMS
48°07'59.9"N 16°20'46.2"E
UTM
33U 600157 5331993
w3w 
///wydany.kuter.majątek
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Bicycle Touring

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technical Equipment for Bicycle Touring

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Nippelspanner (Speichenschlüssel)
  • Kabelbinder
  • Schmierfett
  • Schraubendreher
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Gepäcksystem entsprechend der Länge der Reise: Gepäckträger
  • Fahrradtaschen zur Befestigung an Lenker/Rahmen/Gepäckträger
  • Ggf. Schutzbleche

Camping Equipment

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Things to Bring if Staying in a Hostel

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Stopień trudności
łatwy
Odległość
53,1 km
Czas trwania
3:35 Godz.
Wejście
128 m
Zejście
36 m
Etapy trasy Bufet Odpowiednie dla rodzin z dziećmi Kultura / Historia

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.