Túra tervezése ide A túra másolása
Távolsági túraútvonal ajánlott túra

Pielachtaler Pilgerweg: Etappe 2/4: Hofstetten-Grünau - Loich

Távolsági túraútvonal · Mostviertel
A tartalmat készítette:
Mostviertel Tourismus GmbH igazolt partner  A felfedezők választása 
  • Wandernd durch Kirchberg an der Pielach
    / Wandernd durch Kirchberg an der Pielach
    Fénykép: weinfranz.at
  • / Rast in Rabenstein
    Fénykép: weinfranz.at
  • / Taufkirche Kardinal Königs in Rabenstein an der Pielach
    Fénykép: weinfranz.at
  • / Taufkirche Kardinal Königs in Rabenstein an der Pielach
    Fénykép: weinfranz.at
  • / Erfrischende Pielach
    Fénykép: weinfranz.at
  • / Kirchberg an der Pielach (Copyright: zVg)
    Fénykép: Mostviertel Tourismus GmbH
m 450 400 350 300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kirchberg an der Pielach
Hofstetten-Grünau – Mainburg – Rabenstein – Warth – Kirchberg – Dobersnigg – Loich
közepes
Hossz 19,3 km
5:12 óra
283 m
161 m

Einer der schönsten und kulturell interessantesten Pilgerwege im Mostviertel führt ausgehend von der Landeshauptstadt St. Pölten auf insgesamt 80,5 Kilometern durch das Pielachtal bis in den Wallfahrtsort Mariazell.

Die Wanderung von Hofstetten-Grünau nach Loich bildet die zweite von insgesamt vier Etappen des Pielachtaler Pilgerwegs.

Mostviertel Tourismus profilképe
Szerző
Mostviertel Tourismus
frissítve: 2019-02-15
Nehézség
közepes
Technika
Állóképesség
Élmény
Táj
Legmagasabb pont
436 m
Legalacsonyabb pont
315 m
Ajánlott időszak
jan.
febr.
márc.
ápr.
máj.
jún.
júl.
aug.
szept.
okt.
nov.
dec.

Hasznos linkek és ötletek

Mostviertel Tourismus GmbH
Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
T +43 7482 20444, info@mostviertel.at 
www.mostviertel.at, www.pielachtal.info

Kezdés

Hofstetten-Grünau (314 m)
Koordináták:
DD
48.097500, 15.508130
DMS
48°05'51.0"N 15°30'29.3"E
UTM
33U 537832 5327261
w3w 
///dúdolgat.túró.kiságy

Végpont

Loich

Útleírás

Unterhalb des Friedhofes von Hofstetten-Grünau trifft man auf den Pielachtalradweg, dem man bis Mainburg folgt. Auf dem Wanderweg 4/1 gelangt man durch den Lustwald nach Rabenstein. Ein Abstecher zur Rabensteiner Pfarrkirche (Taufkirche von Kardinal König) lohnt sich. Über Steinklamm gelangt man in ca. 1,5 Stunden nach Warth (bei Schlechtwetter über Kardinal König Gedenkweg nach Warth). Nun folgen Sie dem Lauf der Pielach nach Süden und genießen am Pielachtaler Radweg den Ausblick auf die links auf einer Anhöhe stehende turmlose Andreaskirche. Von Kirchberg an der Pielach (Skywalk am Kirchenberg) führt der Weg entlang des Pielachtaler Radweges bis zum Ende in Dobersnigg. Von hier geht es linkerhand auf der Landstraße nach Loich, dem zweiten Etappenziel auf Ihrer Pilgerreise.

Tipp


Minden tájékoztatás a védett területekről

Tömegközlekedéssel

Die Mariazellerbahn bringt Sie bequem von St. Pölten durch das Pielachtal bis nach Mariazell und retour. Zahlreiche Stationen entlang des Pielachtals helfen müde gewordenen Pilgern bei der Überbrückung einzelner Passagen. Auch die Heimreise von Mariazell Richtung St. Pölten bildet einen krönenden Abschluss jeder Pilgerwanderung. www.mariazellerbahn.at

Koordináták

DD
48.097500, 15.508130
DMS
48°05'51.0"N 15°30'29.3"E
UTM
33U 537832 5327261
w3w 
///dúdolgat.túró.kiságy
Navigáció Google Térképpel

A szerző által javasolt térképek:

Folder "Pielachtaler Pilgerweg - Von St. Pölten nach Mariazell", erhältlich bei Mostviertel Tourismus, www.mostviertel.at/prospekte

Hasonló túrák a környéken

 Ezek automatikusan generált javaslatok.
Nehézség
közepes
Hossz
19,3 km
Időtartam
5:12 óra
Szintemelkedés
283 m
Szintcsökkenés
161 m
Szakaszosan teljesíthető túra Egyirányú túra

Statisztika

  • Tartalmak
  • mutasd a képeket képek elrejtése
Funkciók
Utak és térképek
Időtartam : óra
Hossz  km
Szintemelkedés  m
Szintcsökkenés  m
Legmagasabb pont  m
Legalacsonyabb pont  m
Nagyításhoz vagy kicsinyítéshez húzd össze a nyilakat!