Plan a route here Copy route
Trekking Trails recommended route

Thayatalweg 630 - 6. Etappe: Waidhofen/Thaya - Dobersberg

Trekking Trails · Waldviertel
Responsible for this content
Waldviertel Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Schloss Dobersberg
    / Schloss Dobersberg
    Photo: Destination Waldviertel
  • / Feuerwehr Museum
    Photo: Destination Waldviertel
  • / Pfarrkirche Dobersberg
    Photo: Destination Waldviertel
  • / Rathaus Waidhofen an der Thaya
    Photo: Destination Waldviertel
  • / Steinbasilika
    Photo: Destination Waldviertel
m 550 500 450 14 12 10 8 6 4 2 km
Waidhofen/Thaya (510 m) - Thaya (484 m) - Dobersberg (465 m)
easy
Distance 15.5 km
3:45 h
300 m
330 m
Profile picture of Destination Waldviertel
Author
Destination Waldviertel
Update: February 26, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
562 m
Lowest point
449 m

Rest Stop

Stadthotel Waidhofen an der Thaya
Fit Aktivcenter + Restaurant GmbH
Kirchenwirt Jöch
Dobersberger Schlossstüberl Handl

Tips and hints

Alpenverein, Sektion Waldviertel
3830 Waidhofen an der Thaya, Hollenbach 120A
(T) +43 664 1112134
(E) waldviertel@sektion.alpenverein.at 

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Waidhofen/Thaya (Rathaus) (503 m)
Coordinates:
DD
48.814626, 15.286377
DMS
48°48'52.7"N 15°17'11.0"E
UTM
33U 521023 5406888
w3w 
///dimness.slant.obliges

Destination

Dobersberg

Turn-by-turn directions

Vom Rathaus gehen wir in die Wiener Straße und biegen vor dem Schloss nach links in einen schmalen Durchlass ein. Entlang einer alten Baumallee kommen wir zur Bundesstraße Waidhofen-Horn. Diese muss man überqueren und biegt kurz danach in einen Weg zur Sixmühle ab. An der Mühle vorbei geht es nun am Thayaufer entlang nach Kleineberharts. Wir lassen den Ort rechts liegen, überqueren eine Eisenbahnlinie und wandern in freiem Gelände nach Thaya. Hier muss man ein Stück entlang der Bundesstraße Richtung Dobersberg wandern. Am Friedhof vorbei, die Eisanbahnlinie wieder querend kommt man zur Thayabrücke. Danach rechts in einen Feldweg und man kommt nach Niederredlitz. Weiter entlang der Straße Richtung Göpfritzschlag und danach biegt man in den Rehbergwald ein, dann geht es im Wald bzw. am Waldrand auf einem Weg bis zum Bergplateau des Maiswaldkogels, wo wir den Naturpark Dobersberg-Thayatal erreichen. Entlang des Biotops "Felsenteich"gelant man zur Bergstation des Schiliftes mit Ausblick auf den alten Markt. Am Wildschweingatter vorbei, steigen wir zur Talstation mit Grillhütte ab, überqueren die Thaya und kommen zum Damhirschgehege. In Kürze ist auch schon der Ort erreicht.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Informationen unter: www.vor.at 

Getting there

Wien - Stockerau - Horn - Waidhofen an der Thaya

Linz - Freistadt - Weitra - Gmünd - Schrems - Vitis - Waidhofen an der Thaya

Coordinates

DD
48.814626, 15.286377
DMS
48°48'52.7"N 15°17'11.0"E
UTM
33U 521023 5406888
w3w 
///dimness.slant.obliges
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Der Wanderführer "Thayatalweg 630 - Vom Nebelstein nach Retz" ist käuflich bei Waldviertel Tourismus zu erwerben!
Difficulty
easy
Distance
15.5 km
Duration
3:45 h
Ascent
300 m
Descent
330 m
Multi-stage route Refreshment stops available

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view