Share
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Fitness
Trekking Trails

Pielachtaler Pilgerweg: Etappe 2/4: Hofstetten-Grünau - Loich

Trekking Trails · Mostviertel
Responsible for this content
Mostviertel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Wandernd durch Kirchberg an der Pielach
    / Wandernd durch Kirchberg an der Pielach
    Photo: weinfranz.at
  • / Rast in Rabenstein
    Photo: weinfranz.at
  • / Taufkirche Kardinal Königs in Rabenstein an der Pielach
    Photo: weinfranz.at
  • / Taufkirche Kardinal Königs in Rabenstein an der Pielach
    Photo: weinfranz.at
  • / Erfrischende Pielach
    Photo: weinfranz.at
  • / Kirchberg an der Pielach (Copyright: zVg)
    Photo: Mostviertel Tourismus GmbH
m 600 500 400 300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kirchberg an der Pielach

Hofstetten-Grünau – Mainburg – Rabenstein – Warth – Kirchberg – Dobersnigg – Loich
moderate
19.3 km
5:12 h
283 m
161 m

Einer der schönsten und kulturell interessantesten Pilgerwege im Mostviertel führt ausgehend von der Landeshauptstadt St. Pölten auf insgesamt 80,5 Kilometern durch das Pielachtal bis in den Wallfahrtsort Mariazell.

Die Wanderung von Hofstetten-Grünau nach Loich bildet die zweite von insgesamt vier Etappen des Pielachtaler Pilgerwegs.

Profile picture of Mostviertel Tourismus
Author
Mostviertel Tourismus
Updated: February 15, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
436 m
Lowest point
315 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Mostviertel Tourismus GmbH
Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
T +43 7482 20444, info@mostviertel.at 
www.mostviertel.at, www.pielachtal.info

Start

Hofstetten-Grünau (314 m)
Coordinates:
DD
48.097500, 15.508130
DMS
48°05'51.0"N 15°30'29.3"E
UTM
33U 537832 5327261
w3w 
///incised.remake.biked

Destination

Loich

Turn-by-turn directions

Unterhalb des Friedhofes von Hofstetten-Grünau trifft man auf den Pielachtalradweg, dem man bis Mainburg folgt. Auf dem Wanderweg 4/1 gelangt man durch den Lustwald nach Rabenstein. Ein Abstecher zur Rabensteiner Pfarrkirche (Taufkirche von Kardinal König) lohnt sich. Über Steinklamm gelangt man in ca. 1,5 Stunden nach Warth (bei Schlechtwetter über Kardinal König Gedenkweg nach Warth). Nun folgen Sie dem Lauf der Pielach nach Süden und genießen am Pielachtaler Radweg den Ausblick auf die links auf einer Anhöhe stehende turmlose Andreaskirche. Von Kirchberg an der Pielach (Skywalk am Kirchenberg) führt der Weg entlang des Pielachtaler Radweges bis zum Ende in Dobersnigg. Von hier geht es linkerhand auf der Landstraße nach Loich, dem zweiten Etappenziel auf Ihrer Pilgerreise.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Die Mariazellerbahn bringt Sie bequem von St. Pölten durch das Pielachtal bis nach Mariazell und retour. Zahlreiche Stationen entlang des Pielachtals helfen müde gewordenen Pilgern bei der Überbrückung einzelner Passagen. Auch die Heimreise von Mariazell Richtung St. Pölten bildet einen krönenden Abschluss jeder Pilgerwanderung. www.mariazellerbahn.at

Coordinates

DD
48.097500, 15.508130
DMS
48°05'51.0"N 15°30'29.3"E
UTM
33U 537832 5327261
w3w 
///incised.remake.biked
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Folder "Pielachtaler Pilgerweg - Von St. Pölten nach Mariazell", erhältlich bei Mostviertel Tourismus, www.mostviertel.at/prospekte

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.
Difficulty
moderate
Distance
19.3 km
Duration
5:12h
Ascent
283 m
Descent
161 m
Point-to-point Multi-stage route

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.