Plan a route here Copy route
Trail Running

Schneebergtrail

Trail Running · Wiener Alpen
Responsible for this content
Wiener Alpen in Niederösterreich - Schneeberg Hohe Wand Verified partner 
  • /
    Photo: Monika Gschaider, Wiener Alpen in Niederösterreich - Schneeberg Hohe Wand
  • /
    Photo: Monika Gschaider, Wiener Alpen in Niederösterreich - Schneeberg Hohe Wand
m 2000 1500 1000 500 30 25 20 15 10 5 km

Die Strecke führt zu 99% über Forst/Wald/Wander-Wege. Im Bereich des Schneebergs werden immer wieder Geröll- oder auch Schneefelder gequert. Trittsicherheit und passendes Schuhwerk ist absolut erforderlich!

Streckenverlauf

Start Schneeberghalle-Grünbacher Sattel-Ascher-Kaisereben Wiese-Blättertal-Öhlerschutzhaus-Schoberkreuz-Mamauwiese-Dürre Leiten-Edelweißhütte-Fadenweg-3.Labe/Klosterwappen (Fischerhütte)-Ziel bei der Bergstation der Schneebergbahn

Distance 31.5 km
11:35 h
2,367 m
1,146 m
2,073 m
571 m

Die Kurzbeschreibung beschreibt den Trailrun im Rahmen des alljährlichen Schneeberglaufes.

 

Wenn du am Bergbahnhof angekommen bist kannst du entweder mit der Schneebergbahn www.schneebergbahn.at ins Tal fahren oder entlang der Schneebergbahn den Zahnrabahnweg (10 km) ins Tal laufen.

 

Profile picture of Monika Gschaider
Author
Monika Gschaider
Update: June 08, 2021
Highest point
2,073 m
Lowest point
571 m

Safety information

Unbedingt mit sehr guter Ausrüstung laufen und auf Handschuhe, Haube, Windjacke nicht vergessen, am Schneeberg ist es meist sehr kalt und windig!!!!!

Start

Puchberg am Schneeberg, bei der Schneeberghalle, Sticklergasse 3 - kostenlose Parkplätze sind vorhanden (573 m)
Coordinates:
DD
47.788908, 15.911850
DMS
47°47'20.1"N 15°54'42.7"E
UTM
33T 568296 5293241
w3w 
///passports.lingo.dissented

Destination

Bergbahnhof oder Schnebeerghalle

Turn-by-turn directions

Von der Schneeberghalle weg in Richtung osten, rechts bei der Fleischerei Nötsch vorbei und immer dem Wanderweg folgend bis auf die Grünbacher Klaus. Über den Grünbacher Sattel, der roten Markierung folgend bis zum Lanzingerkreuz, von dort dem nicht markierten Forstwege folgend in Richtung nord/west bis zum Ascher. Von hier der blauen Markierung folgend bis zum Blättertal, dann rot in Richtung Gauermannhütte/Öhlerschutzhaus danach links zum Öhlerschutzhaus. Weiter über den Schoberberg gelbe Markierung Schoberalm, Mamauiwiese, rote Markierung auf die Dürre Leiten, Almreserlhaus, Edelweißhütte. Danach entlang der gelben Markierung bis zum Witzanikreuz und danach Blau bis zum Gipfelkreuz, Fischerhütte, Damböckhaus, Bergbahnhof.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.788908, 15.911850
DMS
47°47'20.1"N 15°54'42.7"E
UTM
33T 568296 5293241
w3w 
///passports.lingo.dissented
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Alles was man für einen ordentlich anstrengenden und anspruchsvollen Trailrun benötigt!!

Basic Equipment for Trail Running

  • Layered, moisture wicking clothing
  • Comfortable running shoes
  • Trail running socks
  • Vest pack
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Sunglasses
  • Kit para bolhas
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Headlamp
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Distance
31.5 km
Duration
11:35 h
Ascent
2,367 m
Descent
1,146 m
Highest point
2,073 m
Lowest point
571 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view