Share
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Fitness
Theme Trails

Kulturparcours Neunkirchen

Theme Trails · Wiener Alpen
Responsible for this content
Wiener Alpen in Niederösterreich - Semmering Rax Verified partner 
Map / Kulturparcours Neunkirchen
m 700 600 500 400 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Der Rundgang durch Neunkirchen führt vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Stadt.
easy
4.2 km
1:00 h
14 m
16 m
Der Neunkirchner Kulturparcours führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Folder mit Plan in gedruckter Form ist beim Startpunkt, dem Rathaus erhältlich. 

Author’s recommendation

Eine genaue Beschreibung der einzelnen Sehenwürdigkeiten, an denen man vorbeikommt, finden Sie auf der Website der Stadt Neunkirchen: www.neunkirchen.gv.at/Bildung_Kultur/Neunkirchner_Kulturparcours

Profile picture of Sabine Koren, Neunkirchen
Author
Sabine Koren, Neunkirchen
Updated: January 30, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
372 m
Lowest point
366 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Weitere Informaionen finden Sie unter www.neunkirchen.gv.at

Start

Rathaus Neunkirchen (368 m)
Coordinates:
DD
47.720786, 16.081411
DMS
47°43'14.8"N 16°04'53.1"E
UTM
33T 581102 5285833
w3w 
///ambient.linked.hoaxes

Destination

Lutter-Kapelle, Wienerstraße

Turn-by-turn directions

Wir beginnen den Stadtrundgang beim Rathaus in der Innenstadt. Dann gehen wir weiter Richtung Fußgängerzone und rund um den Hauptplatz, auf dem uns viele bemerkenswerte Bauwerke erwarten. Eines davon ist die Dreifaltigkeitssäule, die 2018 restauriert wurde. Unweit entfernt davon wartet der Hauptplatz-Brunnen darauf, bestaunt zu werden. Ein weiteres Highlight erwartet uns auf der anderen Seite des Hauptplatzes- die katholische Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt. Wir gehen weiter die Talgasse entlang und kommen an der St.Johann Nepomuk-Kapelle vorbei. Zum Entspannen lädt der Stadtpark ein, den wir als nächstes passieren. Dieser wurde im Jahr 1903 eröffent und ist mit vielen Denkmälern geschmückt. Weiter geht es wieder vorbei an vielen prunkvollen alten Gemäuern und Plätzen am Wegrand. Die evangelische Pfarrkirche liegt schließlich auf usnerer Route, gefolgt vom Heimatmuseum Neunkirchen. Auch sehenswert und einer der letzten Punkte auf dem Kulturparcours ist die Lutter-Kapelle aus dem 19. Jahrhundert, die 2013 saniert wurde. Wir bewegen uns wieder Richtung Hauptplatz, wo das Sightseeing endet.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Der Bahnhof Neunkirchen ist etwa 20 Gehminuten vom Hauptplatz Neunkirchen entfernt.

Infos zu regelmäßigen Verbindungen finden Sie unter www.oebb.at oder www.vor.at

Getting there

Von Wien kommend auf der A2 bis zur Ausfahrt Neunkirchen-Ost fahren und der B17 bis ins Zentrum der Stadt folgen.

Von Graz kommend A2 bis Anschlussstelle Neunkirchen folgen, auf S6 Ausfahrt Neunkirchen nehmen. Danach der B17 bis ins Zentrum der Stadt folgen.

Parking

Im Zentrum stehen zahlreiche kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Coordinates

DD
47.720786, 16.081411
DMS
47°43'14.8"N 16°04'53.1"E
UTM
33T 581102 5285833
w3w 
///ambient.linked.hoaxes
Arrival by train, car, foot or bike

Difficulty
easy
Distance
4.2 km
Duration
1:00h
Ascent
14 m
Descent
16 m
Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Disability access Suitable for strollers

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.