Plan a route here Copy route
Theme Trails

Biodiversitätspfad Sitzenberg-Reidling

Theme Trails · Donau-Niederösterreich
Responsible for this content
Mostviertel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Kinder
    / Kinder
    Photo: mostviertel kunden, weinfranz.at
  • / Beschilderung
    Photo: mostviertel kunden, Josef Scherndl
  • /
    Photo: mostviertel kunden, Mostviertel Tourismus GmbH
m 500 400 300 200 4 3 2 1 km
Der Biodiversitätslehrpfad informiert mit Hilfe von Schautafeln über die vielfältigen Vogelarten und ihren Lebensraum rund um den Teich. Insgesamt 12 Stationen bieten die Möglichkeit die Vogelstimmen zu hören. Der Rundwanderweg startet neben dem Parkplatz hinter dem Sitzenberger Feuerwehrhaus.
easy
4.9 km
1:30 h
97 m
97 m
Die Start-Ziel Station des Rundwanderweges befindet sich nebem dem Parkplatz hinter dem Sitzenberger Feuerwehrhaus zwischen Tennisplatz unjd Schlossteich. Inklusive der Start-Ziel Station sind 13 Stationen am gesamten ca. drei Kilometetr langen Weg aufgestellt.

Der Rundwanderweg führt zuerst vom Parkplatz zur Schlossbergstraße, in die man links bis zur Karl Fischer Straße abbiegt. Dann geht man rechts, kurz darauf wieder links in den Wimmergraben. Entlang des Wimmergrabens passiert man die ersten drei Stationen.

 

Bei der dritten Stration wandert man den links ansteigenden Waldweg zum Kreitweg hinauf. Am Kreitweg angekommen hält man sich links und sieht schon die vierte Station.

Nach weiteren zwei Stationen wandert man den Kreitweg bis zur Kreuzung der Karl Fischer Straße und geradeaus den Wiesenweg entlang. Nun führt uns noch ein kurzes Stück zurück zum Teich.

Beim Kinderspielplatz am Teichgelände führt der Weg gegen den Uhrzeigersinn um den Sitzenberger Schlossteich, wo sich die nächsten sechs Stationen befinden. Nach der Umrundung erreicht man wieder die Start-Ziel Station.

Bei den einzelnen Stationen werden auf Schautafeln die verschiedenen Lebensräume mit ihren charakteristischen Tieren und Pflanzen dargestellt. Ebenso wird auf mögliche Gefährdungen und Maßnahmen, die zu deren Erhaltung dienen, hingewiesen.

Weiters befindet sich bei jeder Station ein Vogelstimmenpult mit je zwei Tasten, die das Vogelgezwitscher auslösen. Die "Stimmen" schalten sich automatisch nach einiger Zeit wieder aus.

Die von diesen Tonträgern produzierten Vogelstimmen kann man in freier Natur von März bis September von den in der Umgebuhjng vorkommenden Vögel wahnehmen.

Profile picture of Gemeinde Sitzenberg Reidling
Author
Gemeinde Sitzenberg Reidling
Updated: July 11, 2014
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
240 m
Lowest point
210 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Sitzenberg -Tennisplatz (196 m)
Coordinates:
DD
48.320799, 15.805251
DMS
48°19'14.9"N 15°48'18.9"E
UTM
33U 559694 5352270
w3w 
///bulb.bunker.mongrels

Destination

Sitzenberg -Tennisplatz

Note


all notes on protected areas

Getting there

Bahn, Bus, PKW

Parking

Parkplatz vorhanden

Coordinates

DD
48.320799, 15.805251
DMS
48°19'14.9"N 15°48'18.9"E
UTM
33U 559694 5352270
w3w 
///bulb.bunker.mongrels
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

liegen beim Startort auf

Equipment

Wanderbekleidung
Difficulty
easy
Distance
4.9 km
Duration
1:30h
Ascent
97 m
Descent
97 m
Loop Family friendly Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.