Plan a route here Copy route
Railway

Bahnlinie "Nordwestbahn" Wien - Retz - Znaim

Railway · Donau-Niederösterreich
Responsible for this content
Weinviertel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
Map / Bahnlinie "Nordwestbahn" Wien - Retz - Znaim
m 300 250 200 150 100 80 60 40 20 km Bahnhof Leobendorf – Burg Kreuzenstein Bahnhof Spillern Bahnhof Retz Bahnhof Stockerau Bahnhof Bisamberg
Nordwestbahn – Von Wien aus durchs Weinviertel bis nach Tschechien
Distance 109.9 km
1:19 h
163 m
112 m

Die Nordwestbahn führt als teils zweigleisige elektrifizierte Hauptbahn von Wien durch Niederösterreich und Tschechien. Die Entstehung der heutigen Bahnlinie erfolgte in mehreren Etappen. Ab 1871 wurde die damals bereits bestehende Nordbahn-Strecke von Floridsdorf bis Stockerau nach beiden Seiten hin ausgebaut. Kriegswirren und politische Gegebenheiten in der Tschechoslowakei nach 1945 bewirkten im Jahr 1952 die Einstellung des Personenverkehrs über Retz hinaus. 1990 wurde der Betrieb über die Grenze bis nach Znaim wieder aufgenommen.

Von der knapp über 100 Kilometer langen Strecke von Wien Nordwest bis ins tschechische Znaim verläuft ein großer Teil durch das niederösterreichische Weinviertel. Viele schöne Ausflugsorte – wie Bisamberg und Korneuburg, Stockerau und Hollabrunn sowie Retz – liegen daher direkt an der Nordwestbahn.

Profile picture of Andrea Fübi
Author
Andrea Fübi
Update: June 15, 2021
Highest point
275 m
Lowest point
156 m

Start

Wien Nordwest (210 m)
Coordinates:
DD
48.174250, 16.331680
DMS
48°10'27.3"N 16°19'54.0"E
UTM
33U 599001 5336525
w3w 
///fencing.denser.down

Destination

Znaim (Znojmo)

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.174250, 16.331680
DMS
48°10'27.3"N 16°19'54.0"E
UTM
33U 599001 5336525
w3w 
///fencing.denser.down
Arrival by train, car, foot or bike
Distance
109.9 km
Duration
1:19 h
Ascent
163 m
Descent
112 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view