Share
Print
GPX
KML
Plan a route here
Fitness
Hiking Routes

Winterbach - Schlagerboden

Hiking Routes · Mostviertel
Responsible for this content
Mostviertel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Mostviertel Tourismus GmbH
  • /
    Photo: Mostviertel Tourismus GmbH
  • /
    Photo: Mostviertel Tourismus GmbH
  • /
    Photo: Mostviertel Tourismus GmbH
Map / Winterbach - Schlagerboden
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10 11,4 km Länge

moderate
11.4 km
4:05 h
400 m
355 m

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Hof Brückl, 855 m
Lowest point
Kreuzung B28, 661 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Gemeinde St. Anton an der Jeßnitz
3283 St. Antin an der Jeßnitz 5
Tel. 07482/482 40
st.anton.jessnitz@utanet.at
www.tiscover.at/st.anton.jessnitz

Start

Bahnhof, Hotel Winterbach (720 m)
Coordinates:
Geographic
47.950704, 15.274991
UTM
33T 520532 5310857

Turn-by-turn directions

Start der Wandertour ist beim Parkplatz des Bahnhofs Winterbach. Von hier auf der etwas abseits liegenden Gemeindestraße zu den Bauernhäusern „Eierzeile“. Weiter geht es auf einem Wald- und Wiesenweg zum Gasthof Hinteregger. Von hier zur Kreuzung B 28/B 39. Links abzweigen und auf dem Güterweg vorbei am Erlebnis-Bauernhof Haydn und am Hof Lindeben. Auf einem Karren- bzw. Wiesenweg zum Hof „Brückl“. Weiter am Güterweg abzweigend zur Gemeindestraße Ortgraben und zur Landesstraße 6159. Auf der Schlagerbodenstraße anschließend bis Höbarten, rechts abzweigend auf den Güterweg Höbarten-Hochsatz, nach ca. 1,5 km links Richtung Himmeleck. Danach ca. 1 km auf einer Asphaltstraße bis zum Anwesen Schindlegg und weiter auf einem Karrenweg über saftige Wiesen mit Panoramablick bis zur Donau, über einen Waldweg zum Flurdenkmal „Rainstein“. Hier ist der Endpunkt der Wanderung. Der Rainstein ist auch Ausgangspunkt für Wanderungen zur Blasensteinwarte oder über „Ramsau“ in den Bodinggraben nach St. Anton.nach St. Anton.

Getting there

A1 Abfahrt Ybbs/Donau - Richtung Eisenstraße - der B25 folgen - nach Scheibbs links auf der B28 Richtung Puchenstuben - bei Wohlfahrtsschlag links abbiegen nach Winterbach - Bahnhof Winterbach oder Hotel Winterbach

Parking

Parkplatz des Bahnhofs Winterbach
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte

Difficulty
moderate
Distance
11.4 km
Duration
4:05 h
Ascent
400 m
Descent
355 m
Family friendly

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.