Plan a route here Copy route
Hiking Routes recommended route

Tut gut Schritteweg von Mistelbach nach Paasdorf

Hiking Routes · Weinviertel
Responsible for this content
Weinviertel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Freiluftbibliothek Paasdorf
    / Freiluftbibliothek Paasdorf
    Photo: Bruno Rath
  • / Schritteweg nach Paasdorf
    Photo: Bruno Rath
m 240 220 200 180 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Start / Ziel: Mistelbach
easy
Distance 8.1 km
2:00 h
50 m
50 m
243 m
194 m
Naturdenkmal Zayawiesen – entlang der ZayaRichtung Paasdorf – Weidengasse – Alter Postweg– entlang des Taschlbachs – links auf denFeldwiesengraben – Sportplatz – Obere Hauptstraße– Schloßzeile – Ecce-Homo-Kreuz –Übergang B46 – Lanzendorfer Straße – Start
Profile picture of Weinviertel Tourismus
Author
Weinviertel Tourismus
Update: October 25, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
243 m
Lowest point
194 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

https://www.landgasthaus-gartner.at/

https://www.facebook.com/pages/category/Wine-Spirits/Weingut-Schubert-2198520023527191/

https://www.seltenhammer-weine.at/

Start

Zayawiesen Lanzendorf Höhe Ernstbrunnerstraße (194 m)
Coordinates:
DD
48.559637, 16.569547
DMS
48°33'34.7"N 16°34'10.4"E
UTM
33U 615807 5379693
w3w 
///treble.multiple.universally

Turn-by-turn directions

Der Weg beginnt in der  Katastralgemeinde Lanzendorf und führt entlang der Zaya Richtung Paasdorf. Über die Weidengasse und den alten Postweg spaziert man entlang des Taschlbachs, vorbei beim Sportplatz und erreicht über den Kinderspielplatz, der sich im Josef Brünner Park befindet, das Ortsgebiet von Paasdorf.

Auf dem Kinderspielplatz befindet sich ein Naschzeile, mit zahlreichen Beerensträuchern, die zum Naschen einladen. Auf verschiedenen Stationen können sich Kinder hier beim Spielen austoben. Schmökern Sie in den Büchern der Bücherbox, oder machen Sie es sich auf der Lesebank gemütlich. Ein Trinkwasserbrunnen eignet sich an heißen Sommertagen um die Wasserflaschen aufzufüllen. Ein öffentliches WC befindet sich neben dem Spielplatz.

Nach einem Besuch in der angrenzenden Kirche geht es nach vor zur Hauptstraße. Eine der Sehenswürdigkeiten ist der barocke Pfarrhof. Weiter geht´s zum Landgasthaus Gartner, wo regionale Hausmannskost mit gepflegten Bieren und erlesenen Weinen angeboten werden.

Nach einem Aufenthalt in der Freiluftbibliothek 24/7, die sich unter der Bushaltestelle „Wolkon“ befindet, ist das Mitfahrbankerl für müde Wanderer geeignet, den Rückweg per Autostopp zurückzulegen.

Sie biegen nun in der Schlosszeile ein. Hier bestehen zwei weitere Einkehrmöglichkeiten für die Wandernden bei Familie Seltenhammer oder Familie Schubert, bei der Sie eine der hausgemachten Köstlichkeiten, Qualitätsweine sowie Säfte genießen können. Die Produkte in den Selbstbedienungskühlschränken, die 24 Stunden geöffnet sind, können auch auf die Wanderung mitgenommen werden.

Über die Kirschenallee führt der Weg wieder zurück Richtung Lanzendorf. Kulturinteressierte können in die Kulturlandschaft Paasdorf abschweifen und per Geocaching Schätze jagen.

Auf dem Rückweg beim Ecce-Homo- Kreuz legen Sie eine letzte Rast im Schatten ein, bevor Sie über die sanft geschwungene Weinviertler Hügellandschaft in Lanzendorf wieder den Ausgangspunkt erreichen. Am Ende der Wanderung haben Sie 8 km/11.3440 Schritte zurückgelegt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

S2, Busverbindungen

Fahrpläne 

Getting there

Aus Wien kommend nach dem Weinlandbad links einbiegen und die Parkplätze des Weinlandbades und des Sportzentrums benützen, über den Mittelweg Zayawiesen in den EUROVELO Richtung Paasdorf , auf dem sich auch der Tut gut Schritteweg befindet, einbiegen und zur Einstiegstafel gehen.

Parking

Hinter dem Sportzentrum, Ernstbrunner Straße

Coordinates

DD
48.559637, 16.569547
DMS
48°33'34.7"N 16°34'10.4"E
UTM
33U 615807 5379693
w3w 
///treble.multiple.universally
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Author’s map recommendations

Im Bürgerservice der Stadtgemeinde Mistelbach, bei der Einstiegstafel auf dem Tut gut Schritteweg

Equipment

Der Weg ist kinderwagentauglich, festes Schuhwerk ist von Vorteil

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
easy
Distance
8.1 km
Duration
2:00 h
Ascent
50 m
Descent
50 m
Highest point
243 m
Lowest point
194 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Suitable for strollers

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view