Plan a route here Copy route
Hiking Routes

Rundweg Stranberg

Hiking Routes · Waldviertel
LogoWaldviertel Tourismus
Responsible for this content
Waldviertel Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Archiv Waldviertel Tourismus, Foto: Marktgemeinde Karlstein/Th.
    / Archiv Waldviertel Tourismus, Foto: Marktgemeinde Karlstein/Th.
    Photo: Destination Waldviertel, Waldviertel Tourismus
m 550 500 450 400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
moderate
Distance 8.1 km
3:00 h
191 m
191 m
552 m
422 m
Profile picture of Destination Waldviertel
Author
Destination Waldviertel
Update: February 04, 2019
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
552 m
Lowest point
422 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Gemeinde Karlstein
3822 Karlstein an der Thaya
Wilhelm Matzinger-Straße 2
T 02844/279, F 02844/500
gemeinde©karlstein-thaya.at
www.karlstein-thaya.gv.at

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43(0)2822/54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43(0)800/300 350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Karlstein, Thayabrücke (427 m)
Coordinates:
DD
48.882190, 15.405399
DMS
48°52'55.9"N 15°24'19.4"E
UTM
33U 529721 5414438
w3w 
///atlases.instincts.inseam

Turn-by-turn directions

Auch dieser Weg zweigt vom Königsgraben-Weg ab. Und zwar bei der Abzweigung am Waldrand nach dem Reith. Von dort gehst du östlich, wie oben beschrieben, am Jasweinberg vorbei zur Ortschaft Thuma. In Thuma begibst du dich auf die große Straße Richtung Karlstein und spazierst hinauf zum Hurka-Marterl (slawisch für Höhe). Dieses wird von einer lieblichen Baumallee begrenzt und ist zu Ehren der Maria – Lourdes aufgestellt. Kurz nach dem Marterl zweigt links ein Weg von der Straße ab. Den wanderst du entlang und kommst nach ein paar hundert Metern zum Waldrand. Du wanderst den Waldrand entlang und umgehst so den Stranberg (519m). Am Ende des Weges erreichst du beim Mudlbach das Gasthaus Riedmühle, wo sich im ersten Weltkrieg eine Eifersuchtstragödie aufgrund von Kriegsgefangenen abgespielt hat. Von dort folgst du der B30 wieder Richtung Karlstein, zweigst aber nach einem Kilometer links zum Naturdenkmal Hangenstein ab und folgst dem oben beschriebenen Weg zurück zur Thayatalbrücke. Bei trockenem Wetter und gemähten Wiesen kann es auch sehr schön sein, direkt am Thayaufer entlang zu gehen und erst bei der Kläranlage auf die B30 auszuweichen.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Wien: A 22 - Stockerau - B4 bis Horn – L 8019 bis Irnfritz – L 52 bis Raabs/Thaya – L 8068 bis Abzweigung zur B 30 – B 30 bis Karlstein/Thaya

Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift - B 41 bis Schrems - B 2 bis Vitis – B 36 bis Waidhofen/Thaya - L 59 bis Karlstein/Thaya

Coordinates

DD
48.882190, 15.405399
DMS
48°52'55.9"N 15°24'19.4"E
UTM
33U 529721 5414438
w3w 
///atlases.instincts.inseam
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

„Wandern in der Nationalparkregion Thayatal“, Wanderkartenset € 7,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109
Difficulty
moderate
Distance
8.1 km
Duration
3:00 h
Ascent
191 m
Descent
191 m
Highest point
552 m
Lowest point
422 m
Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view