Plan a route here Copy route
Hiking Routes recommended route

Predigtstuhlweg Gr. Siegharts

Hiking Routes · Waldviertel
Responsible for this content
Waldviertel Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
Map / Predigtstuhlweg Gr. Siegharts
m 700 650 600 550 500 450 10 8 6 4 2 km
Predigtstuhlweg Nr. 33 (Rundtour) ist eine schöne Wandertour mit Blick aufs Bandlkramerlandl Groß Siegharts. Durch unberührte Waldbereiche vorbei an geheimnisvollen Felsformationen zum Predigtstuhl mit seiner Steinkanzel. Beim Rückweg kommt man am Firmengelände von Test Fuchs vorbei wo zwei aufgestellte Flugzeuge bewundert werden können.
easy
Distance 10.1 km
3:00 h
208 m
208 m
Groß-Siegharts  liegt auf 534 m Seehöhe. Eingebettet in die sanft hügelige Landschaft des Waldviertels hat die Stadt ihre eigene besondere Geschichte. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts führte der Herrschaftsbesitzer Graf Ferdinand von Mallenthein die Spinnerei und Weberei als Heimarbeit ein. Die erzeugten Bänder wurden von den „Bandlkramern“ in die ganze Donaumonarchie getragen und dort verkauft. Heute kann man im „Lebenden Textilmuseum“ die bewegte Geschichte des „Bandlkramerlandls“ nachvollziehen. Sehenswert ist auch das Jahrhunderte alte Schloss. Die Stadtpfarrkirche 1723-1727 unter Graf Mallenthein erbaut, ist im Inneren ein Juwel des Barocks. Für Groß-Siegharts war der 718 Meter hohe Predigtstuhl, auch der höchsten Punkt des Bezirkes, ein beliebtes Ziel von Sonntagswanderungen. Von Wienings führt der Rückweg über den Trabingsweg. Der Flurname „Trabingsfeld“ erinnert daran, dass slawische Siedler diese Gegend einst durchstreiften bzw. besiedelten. Das slawische Wort „trebiti“ bedeutet „roden“. Trabings würde also „Rodung - Lichtung - Grasplatz“ bedeuten. In der Test Fuchs Straße sieht man einen Tornado MRCA-200 Jagdbomber und das Kampfflugzeug Starfighter 104 G beim Betriebsgebäude der Firma Test Fuchs GmbH.

Author’s recommendation

In Wienings befindet sich das Kaiser Franz-Joseph-Museum mit mehr als 3.000 Exponaten aus der Zeit der Habsburger (Voranmeldung unter+43 664 972 22 23).
Profile picture of Destination Waldviertel
Author
Destination Waldviertel
Update: March 04, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
715 m
Lowest point
520 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Tourismusinformation Stadtgemeinde Groß Siegharts
3812, Schloßplatz 1
(T) +43 (0) 2847 237
(E) stadtamt@gde.siegharts.at
(I) www.siegharts.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 (0) 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Hauptplatz Groß Siegharts, Wanderwegübersichtstafel (531 m)
Coordinates:
DD
48.792351, 15.408761
DMS
48°47'32.5"N 15°24'31.5"E
UTM
33U 530021 5404453
w3w 
///chorizo.icons.spud

Destination

Hauptplatz Groß Siegharts, Wanderwegübersichtstafel

Turn-by-turn directions

Ausgehend von der Wanderwegübersichtstafel am Hauptplatz an der Kreuzung Bahnhofstraße Mallentheingasse links abbiegen. Nach einigen Metern sind auf der rechten Seite die geschnitzten Bandlkramer, das Wahrzeichen von Groß-Siegharts, zu sehen. Hier biegst rechts einbiegen und gerade durch den Stadtpark wandern (auf der linken Seite befindet sich das Stadtcafe mit Schanigarten). Bei den Tennisplätzen ein Stück nach links gehen und gleich wieder rechts entlang den Tennisplätzen. Links in die Hamerlingsstraße einbiegen,die Raabser Straße überqueren, durch die Schwabengasse in Richtung Waldreichs. Am Ende der Schwabengasse ein Stück rechts auf die L8117 Karlsteinerstraße gehen und bei der Kapelle links abbiegen in den Bäckersteig und vor bis zur Hauptstraße von Waldreichs gehen. Diese überqueren und weiter gerade bergauf bis zum Ortsende gehen. Weiter gerade aus auf dem Naturpfad bis zum Waldrand. Von hier aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf das „Bandlkramerlandl“. Immer weiter gerade aus durch das bewaldete Gelände des Wieningsberges bis du auf der rechten Seite die Hinweistafel zum Predigtstuhl auftaucht gehen. Über einen schönen Wanderpfad geht es jetzt direkt zum Gipfel des Predigtstuhls (718 m). Oben angelangt gibt es einen Rastplatz und ein Gipfelbuch für einen Erinnerungseintrag. Der Rückweg geht wieder ein Stück entlang des Weitwanderweges 611 durch das bewaldete Gelände nach Wienings (Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Schimmel). Im unteren Bereich von Wienings rechts abbiegen über eine Brücke. Hier verlässt man den Weitwanderweg 611, hält sich dann links bis zum letzten Haus auf der rechten Seite, rechts abbiegen und nach einer Bachquerung links halten. Nach einiger Zeit wird der Ort Sieghartsles sichtbar. Weiter berauf auf einem  asphaltierten Feldweg bis zu einem Wegkreuz. Dieser Bereich wird Trabingsfeld genannt. Hier links abbiegen um wieder nach Groß Siegharts zurückzukommen. Nach links in die Testfuchsstraße einbiegen. Vorbei an dem Jagdbomber Tornado MRCA-200, bis zur Raabserstraße wo man rechts einbiegt. Dort kann man das Kampfflugzeug Starfighter 104 G bestaunen. Vorbei am Gasthaus Jünger (Einkehrmöglichkeit) zur Kreuzung mit der Hamerlingstraße. Links abbiegen, hinauf bis zum Kindergarten, danach rechts in den Schlossgarten einbiegen. Vorbei beim Schlossplatzl (Einkehrmöglichkeit) bis zum Schloss (Gemeindeamt und Tourismusinfostelle). Zwischen Volksschule und Kirche führt der Weg in die Schulgasse, vorbei am Landgasthof Fischer (Einkehrmöglichkeit) und über die Bahnhofstraße vorbei beim Cafe Elfi (Einkehrmöglichkeit) bis zum Kriegerdenkmal. Dort geht es links zum Hauptplatz und zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Franz-Josefs-Bahn bis zur Haltestelle Göpfritz an der Wild und weiter mit dem Bus nach Groß-Siegharts Dr. Rudolf Krausplatz.
Informationen unter: www.vor.at

Getting there

Wien: A 22 - Stockerau - B4 bis Horn - B 2 bis Göpfritz an der Wild - L 55 bis Groß Siegharts
Linz: A 7 Richtung Freistadt - B 310 bis Freistadt - B 38 bis Karlstift - B 41 bis Schrems - B 2 bis Vitis - B 36 bis Waidhofen/Thaya - L 60 bis Groß Siegharts

Parking

Parken ist am Dr. Rudolf Krausplatz möglich.

Coordinates

DD
48.792351, 15.408761
DMS
48°47'32.5"N 15°24'31.5"E
UTM
33U 530021 5404453
w3w 
///chorizo.icons.spud
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

„Wandern in der Nationalparkregion Thayatal“, Wanderkartenset € 7,90 Kartenbestellung: Waldviertel Tourismus 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2 Tel. 02822/ 54109

Equipment

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
easy
Distance
10.1 km
Duration
3:00 h
Ascent
208 m
Descent
208 m
Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view