Plan a route here Copy route
Hiking Routes recommended route

Moorweg (Route 2)

Hiking Routes · Waldviertel
Responsible for this content
Waldviertel Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Familie beim Moortreten
    / Familie beim Moortreten
    Photo: UnterWasserReich, CC BY, UnterWasserReich
  • /
    Photo: Stadtgemeinde Schrems
m 550 540 530 6 5 4 3 2 1 km

Rundwandwerweg Schrems - W 5

Auf Wanderungen im Naturpark Hochmoor Schrems kann man so richtig abschalten und Natur pur genießen. Neben zahlreichen Tümpeln und Teichen ist die Flora und Fauna der Moorlandschaft besonders eindrucksvoll. Abkühlung verspricht das direkt angrenzende Moorbad Schrems (Eintritt frei), kulinarische Erlebnisse versprechen die zahlreichen Gasthäuser in Schrems.

easy
Distance 6.2 km
1:35 h
25 m
28 m
558 m
533 m

Sehenswertes entlang der Strecke: Himmelsleiter – die 20 m hohe Aussichtswarte verspricht einen tollen Ausblick über die wunderschöne Moorlandschaft. Der Prügelsteg führt den Besucher auf Holzpfosten ein Stück ins Moor, hier kann man die faszinierende Pflanzen -und Tierwelt ganz besonders gut entdecken. Mit dem Moor auf Tuchfühlung gehen kann man im Moortretbecken – soll wahre Wunder bei müden Füßen bewirken...

 

Author’s recommendation

Besuch im UnterWasserReich Schrems – www.unterwasserreich.at 

Profile picture of Destination Waldviertel
Author
Destination Waldviertel
Update: June 14, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
558 m
Lowest point
533 m

Tips and hints

Naturpark-Wanderweg www.naturparke-noe.at, Stadtgemeinde Schrems www.schrems.at

Start

Parkplatz UnterWasserReich (535 m)
Coordinates:
DD
48.794418, 15.084229
DMS
48°47'39.9"N 15°05'03.2"E
UTM
33U 506186 5404606
w3w 
///superiority.flogging.posts

Destination

Parkplatz UnterWasserReich

Turn-by-turn directions

Der Rundweg führt über das Hochmoor, den sogenannten Torfstich, über den Brunnberg weiter zum Schlagkreuz und von dort zurück zum Ausgangspunkt. In den Wasserlächen der alten Torfstiche, an denen der Naturpark-Wanderweg vorbeiführt, und in den ehemaligen Abzugsgräben findet der äußerst seltene Moorfrosch optimale Bedingungen vor.

Note


all notes on protected areas

Public transport

von Wien: Franz Josefs-Bahn bis Gmünd, weiter mit ÖBB Postbus bis Schrems Busbahnhof, ca. 15 min zu Fuß bis zum UnterWasserReich / von St. Pölten: REX Richtung Krems/Donau, weiter mit ÖBB Postbus bis Schrems Busbahnhof, ca. 15 min zu Fuß bis zum UnterWasserReich 

Getting there

Von Wien: A22 bis Stockerau Nord, B4 bis Horn, B 2 (Richtung Gmünd) bis Schrems
Von St. Pölten: S 33 bis Krems
Von Krems: B37 bis Zwettl, B36 bis Vitis, B 2 bis Schrems
Von Linz: A 7, B 310 bis Freistadt, B 38 bis Karlstift, B 41 bis Schrems
Von Ceske Budejovice: auf der E49/E55 über Trebon, Suchdol, Neunagelberg, bis Schrems 

Parking

Parkplatz des UnterWasserReichs 

Coordinates

DD
48.794418, 15.084229
DMS
48°47'39.9"N 15°05'03.2"E
UTM
33U 506186 5404606
w3w 
///superiority.flogging.posts
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Stadtplan Schrems (Stadtgemeinde Schrems, Gasthäuser und Ausflugsziele Schrems), Tut Gut-Wanderbroschüre (Tut Gut Niederösterreich, UnterWasserReich), Wanderplan (UnterWasserReich Schrems)

Equipment

Festes Schuhwerk

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
easy
Distance
6.2 km
Duration
1:35 h
Ascent
25 m
Descent
28 m
Highest point
558 m
Lowest point
533 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Botanical highlights Flora and fauna

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view