Plan a route here Copy route
Hiking Routes recommended route

Kleine Plambachecker-Höhe Wanderroute

Hiking Routes · Mostviertel
Responsible for this content
Mostviertel Verified partner  Explorers Choice 
  • Luftaufnahme Hofstetten
    / Luftaufnahme Hofstetten
    Photo: Gemeinde Hofstetten-Grünau
  • / Wegweiser Plambacheck
    Photo: Gemeinde Hofstetten-Grünau
  • / Gipfelkreuz Plambacheck
    Photo: Gemeinde Hofstetten-Grünau
m 600 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km
Wanderung zum höchsten Punkt von Hofstetten-Grünau.
moderate
Distance 11.6 km
3:30 h
378 m
378 m
623 m
313 m
Wanderung zum höchsten Punkt von Hofstetten-Grünau mit herrlichem Ausblick über das Alpenvorland bis zum Ötscher und bis zum Donautal.
Profile picture of Mostviertel Tourismus
Author
Mostviertel Tourismus
Update: April 02, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
623 m
Lowest point
313 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Bahnhof Hofstetten-Grünau (318 m)
Coordinates:
DD
48.096679, 15.508219
DMS
48°05'48.0"N 15°30'29.6"E
UTM
33U 537839 5327170
w3w 
///earnest.scarcer.aargh

Destination

Bahnhof Hofstetten-Grünau

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof Hofstetten-Grünau gehen wir auf der Grünauer Straße rechts Richtung B39 - Ortszentrum. Vom Hauptplatz beim Bürger- und Gemeindezentrum wandern wir weiter in der Kabatsbergerstraße entlang der Wegweiser für den Wanderweg 3/3 bzw. 3/5. Wir überqueren die Pielach und biegen nach der Brücke rechts ab. Nach einem kurzen Anstieg biegen wir links ab in die Gabetsbergerstraße und folgen dem Güterweg weiter bis zum Materl. Dort folgen wir den Wegweisern für die Wanderwege 3/3 und 3/5 und gewinnen rasch an Höhe. Beim Anwesen Plambacheck 1 gehen wir vorbei, überqueren den Güterweg und kommen zum Anwesen Muhr (höchstgelegener Bauernhof in Hofstetten-Grünau). Dort folgen wir weiter den Markierungen, gehen entlang der Viehweiden und folgen den Wegweisern steil im Wald hinauf. Oben angelangt biegen wir links ab und kommen bald darauf auf eine Lichtung, wo sich das Bankerl und das Kreuz befindet. Wir sind auf der Plambachecker Höhe angelegt, genießen den schönen Ausblick, setzen uns auf das Bankerl und betrachten das Kreuz der Heimatforschung, das dieser Verein auf der Plambachecker Höhe errichtet hat.

Zurück geht es über den  Wanderweg 3/3 bzw. 3/5 Richtung Westen nach Plambacheck . Bei Bauernhof Hofbauer kommen wir auf den Güterweg Plambacheck, den wir folgen bis zur vorletzten Kehre. Dort biegen wir rechts ab und folgen der Markierung für den Wanderweg 3/3 der Pielach entlang zurück bis zur Pielachbrücke ins Ortszentrum. Beim Bürger- und Gemeindezentrum überqueren wir die B39 und gehen links vom Gasthaus Strohmaier durch die Gasse in die Marktstraße. Bei der Kreuzung mit der Grünauer Straße biegen wir rechts ab und kommen kurz danach wieder zum Bahnhof.   

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Mariazellerbahn geht es ab St. Pölten Richtung Mariazell. Ausstiegsstelle ist der Bahnhoft Hofstetten-Grünau.

Getting there

Über die B39 geht es Richtung Mariazell. Im Ort Hofstetten Grünau biegen wir dem Schild "Bahnhof" folgend rechts ab.

Parking

Parkplatz Bahnhof

Coordinates

DD
48.096679, 15.508219
DMS
48°05'48.0"N 15°30'29.6"E
UTM
33U 537839 5327170
w3w 
///earnest.scarcer.aargh
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Equipment

Gutes Schuhwerk und Verpflegung

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
moderate
Distance
11.6 km
Duration
3:30 h
Ascent
378 m
Descent
378 m
Highest point
623 m
Lowest point
313 m
Public-transport-friendly Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view