Plan a route here Copy route
Hiking Routes recommended route

Die Aussichtsreichen Drei - Hundsheimer Berg: Variante Hainburg

Hiking Routes · Donau-Niederösterreich
Responsible for this content
Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld Verified partner 
  • Aussicht
    / Aussicht
    Photo: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • / Hundsheimerberg
    Photo: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • / Aussicht
    Photo: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • / Die Aussichtsreichen Drei
    Photo: Donau Niederösterreich - Römerland Carnuntum-Marchfeld
m 400 300 200 100 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die einzigartige Flora der Steppenlandschaft entdecken, dem Lehrpfad zur Schlucht am Hundsheimer Berg folgen, den Fundort des Hundsheimer Nashorns bei der Güntherhöhle begutachten und die Landschaft auf sich wirken lassen.
moderate
Distance 8.1 km
4:30 h
612 m
287 m
475 m
145 m
Profile picture of Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Author
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Update: May 04, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
475 m
Lowest point
145 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Hainburg an der Donau, Kulturfabrik (145 m)
Coordinates:
DD
48.147008, 16.936551
DMS
48°08'49.2"N 16°56'11.6"E
UTM
33U 644044 5334453
w3w 
///veneer.cult.larks

Destination

Hainburg an der Donau, Kulturfabrik

Turn-by-turn directions

In Hainburg beginnt die Wanderung bei der Kulturfabrik. Vorbei am Wiener Tor geht der Weg Richtung Schlossberg, auf dem die Burganlage thront. Bevor wir die Burg erreichen, geht es rechts auf einem Waldpfad auf den Hundsheimer Berg. Oben angelangt, belohnt ein Abstecher aus dem Wald mit einem herrlichen Ausblick auf Hainburg und die Donau.

Am Gipfel des Hundsheimer Berges verlockt die fantastische Aussicht zum Verweilen. Nach der Pause gibt es die Möglichkeit, den Rundweg abzukürzen und durch die Hundsheimer Klamm bergab zu wandern.

Die große Runde vom Gipfel Richtung Hundsheim bietet auf einem Naturlehrpfad Informationen über Fauna und Flora entlang des Weges. Vor der Güntherhöhle erinnert eine Informationstafel an die Fundstätte eines Wollhaarnashorns, das als Hundsheimer Nashorn in die Wissenschaftsgeschichte einging. Das Fundstück ist im Naturhistorischen Museum in Wien zu bestaunen.

Der Weg führt weiter durch die Neue Siedlung und vorbei am Sportplatz. Dem Weg und der Beschilderung folgend geht es wieder bergauf bis kurz vor den Gipfel des Hundsheimer Berges, wo wir auf den Weg nach Hainburg stoßen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Bad Deutsch-Altenburg – Bahnhof; Hainburg an der Donau – Schiffsanlegestelle und Bahnhof,

Zug:
Ab Wien Mitte (S7) nach Bad Deutsch-Altenburg oder Hainburg und retour, ÖBB, Tel +43(0)5 17 17

Schiff:
Strecke Wien – Hainburg, „Donau Touristik Linz“, Tel +43(0)732 20 80-15

www.nextbike.at www.anachb.at

Getting there

Auto: A4 Ostautobahn, Abfahrt Fischamend, B9 Richtung Hainburg

Parking

Bad Deutsch-Altenburg – Kurpark, Bad Deutsch-Altenburg – Bahnhof,   Hainburg an der Donau – Kulturfabrik, Hainburg an der Donau – Bahnhof, Hundsheim

 

Kombinationsmöglichkeiten mit Öffentlichem Verkehr:

Die S7 verkehrt zwischen Bad Deutsch-Altenburg und Hainburg, und kann als Rückfahrtmöglichkeit zum Einstiegspunkt genutzt werden (siehe Öffentlicher Verkehr)

Coordinates

DD
48.147008, 16.936551
DMS
48°08'49.2"N 16°56'11.6"E
UTM
33U 644044 5334453
w3w 
///veneer.cult.larks
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

festes Schuhwerk

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
moderate
Distance
8.1 km
Duration
4:30 h
Ascent
612 m
Descent
287 m
Highest point
475 m
Lowest point
145 m
Circular route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view