Plan a route here Copy route
Easy Hiking recommended route

Panoramaweg Achleiten - Weißenkirchen

Easy Hiking · Donau-Niederösterreich
Responsible for this content
Wachau-Nibelungengau-Kremstal Verified partner  Explorers Choice 
  • Welterbesteig bei Weißenkirchen in der Wachau
    / Welterbesteig bei Weißenkirchen in der Wachau
    Photo: Österreich-Werbung
  • / Weingärten mit Trockensteinmauer
    Photo: Donau NÖ Tourismus GmbH/AW
  • / Rastplatz über Weißenkirchen
    Photo: Donau NÖ Tourismus GmbH/AW
  • / Ausblick zur Kirche in Weißenkirchen
    Photo: Donau Niederösterreich/Lachlan Blair
  • / Aussicht auf Weißenkirchen mit Donau
    Photo: Donau NÖ Tourismus GmbH/AW
  • / Weingärten mit Trockensteinmauern
    Photo: Donau NÖ Tourismus GmbH/AW
  • / Weinreben rund um Weißenkirchen
    Photo: Donau NÖ Tourismus GmbH/AW
m 350 300 250 200 150 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Marktplatz Weißenkirchen (Wehrkirche)- Alte Wachaustraße - Güterweg Ried Klaus - Rebgarten Stockkultur Achleiten - Marterl Achleiten - Marktplatz Weißenkirchen (Wehrkirche)

 

 

easy
Distance 3.6 km
1:30 h
120 m
125 m
331 m
209 m

Umgeben von Weingärten und Steinterrassen liegt Weißenkirchen mitten im UNESCO-Weltkulturerbe Wachau. Die Weinrieden von Weißenkirchen - die größte Weinbaugemeinde der Wachau -  gehören zu den besten Weißweinlagen der Welt. Der Name Riesling soll sich von einer Weißenkirchener Riede Namens „Rietzling“ ableiten. Seit dem Hochmittelalter gehört Weißenkirchen zu den kulturellen Aushängeschildern an der Österreichischen Donau. Die beeindruckende Wehrkirche aus dem 13. Jahrhundert, der Teisenhoferhof und die malerische Gassen und Winzerhöfe verleihen Weißenkirchen ein malerisches und historisches Flair. Heurigenbetriebe und Gasthäuser laden zum Rasten und Genießen ein. Der Panoramaweg Achleiten bringt Sie zu den schönsten und bedeutendsten Weinlagen von Weißenkirchen. Während des Panoramaweges werden Sie mit traumhaften Ausblicken über die Donau, die Weinterrassen und Weißenkirchen selbst belohnt.
Der Weg startet am Marktplatz Weißenkirchen bei der Wehrkirche (bedeutendste befestigte Kirchenanlage Österreichs) und führt über die alte Wachauer Straße (parallel zur Donau) weiter zu den Weinrieden. Auf einem leicht ansteigenden Weg geht es weiter zur Weinriede Klaus. Sie passieren jahrhundertealte Steinterrassen und meterhohe Trockensteinmauern. Bei der Ried Klaus erwartet Sie ein schöner Rastplatz samt Terrasse. Am Ende der Ried Klaus geht es ein wenig steiler hinauf zur Stockkultur Achleiten hinauf. Die Stockkultur ist eine Sammlung wertvoller Rebsorten und wurde nach alter „Erziehungskultur“ angelegt. Am Ende der Ried Achleiten kommen Sie zum Martel Achleiten und zu einem Rastplatz. Entlang eines Höhenwegs und einem folgenden Abstieg durch Weinrieden geht es zurück zum Marktplatz Weißenkirchen.

 

Author’s recommendation

Sehr gut als Familien/Kinderrunde geeignet, aber nicht kinderwagentauglich! Viele nette Rastplätze sind vorhanden.
Profile picture of Wachau Nibelungengau-Kremstal
Author
Wachau Nibelungengau-Kremstal
Update: August 04, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
331 m
Lowest point
209 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Einkehrmöglichkeiten: Heurigen und Gasthäuser in Weißenkirchen. Optional: Heurigen Pomassl: Vor der Ried Achleiten der Beschilderung folgen (Gehzeit 1 Stunde).

Info: www.wachau.at

 

 

Start

Weißenkirchen, Marktplatz (214 m)
Coordinates:
DD
48.397447, 15.469844
DMS
48°23'50.8"N 15°28'11.4"E
UTM
33U 534778 5360583
w3w 
///alights.soon.honey

Turn-by-turn directions

Marktplatz Weißenkirchen (Wehrkirche) - Alte Wachaustraße - Güterweg Ried Klaus - Rebgarten Stockkultur Achleiten - Marterl Achleiten - Marktplatz Weißenkirchen (Wehrkirche)

 

 

Note


all notes on protected areas

Parking

Entlang der B3 an der Donaulände und am Bahnhofsgelände.

 

 

Coordinates

DD
48.397447, 15.469844
DMS
48°23'50.8"N 15°28'11.4"E
UTM
33U 534778 5360583
w3w 
///alights.soon.honey
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.
Difficulty
easy
Distance
3.6 km
Duration
1:30 h
Ascent
120 m
Descent
125 m
Highest point
331 m
Lowest point
209 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view