Plan a route here Copy route
Cycling routes for excursions recommended route

Weinsbergerwald Radweg

Cycling routes for excursions · Waldviertel
Responsible for this content
Waldviertel Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Weinsbergerwald Radweg
    / Weinsbergerwald Radweg
    Photo: Waldviertel Tourismus, Erwin Haiden, Waldviertel Tourismus
  • / Radfahren
    Photo: © Waldviertel Tourismus, Erwin Haiden - nyx.at, © Waldviertel Tourismus, Erwin Haiden - nyx.at
  • / Burg Rappottenstein
    Photo: © Waldviertel Tourismus, Reinhard Mandl, © Waldviertel Tourismus, Reinhard Mandl
  • / Shop Kloster-Schul-Werkstätten Schönbach
    Photo: © Waldviertel Tourismus, Robert Herbst, © Waldviertel Tourismus, Robert Herbst
  • / Blick von Ruine Arbesbach
    Photo: © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at , © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at
m 1000 800 600 400 140 120 100 80 60 40 20 km Hotel des Glücks Gasthaus Kerschbaummayr Ferienwohnung Pichler Gasthof Angermühle Gasthaus Teuschl
Der Weinsbergerwald Radweg ist eine facettenreiche Tour für erfahrene Entdecker und sehnsüchtig Ruhesuchende – ein inspiratives, erholsames Erlebnis!
moderate
Distance 144.7 km
11:30 h
2,452 m
2,452 m
982 m
451 m
Atemberaubende Ausblicke bis ins Mühlviertel, malerische Wege durch idyllische Täler, erfrischende Zwischenstopps entlang der Strecke – die Radroute durch den Weinsberger Wald ist ein lohnendes Rundumpaket. Die Rundtour durch das größte geschlossene Waldgebiet Österreichs beeindruckt mit naturbezogenen Schauplätzen, die zum Verweilen einladen. Schon der Schlesingerteich unweit vom Startpunkt der Tour verspricht Entspannung pur. Und es warten noch mehr Attraktionen entlang der Route. Nur wenige Kilometer weiter liegt der Bärenwald Arbesbach. Dort gibt es neben dem abenteuerlichen Erlebnis der Bärenbeobachtung viel Gelegenheit zur Erkundung der Natur. In einer Landschaft, die erlebt werden will, erhebt sich auch die Burg Rappottenstein. Das mächtige Gemäuer mit italienischem Flair ist ein absoluter Hingucker und auf jeden Fall eine Pause wert. Beflügelt von diesen unvergesslichen Eindrücken, geht es über Martinsberg zurück nach Altenmarkt, dem Start- und Zielort der entschleunigenden Radtour. 

Author’s recommendation

Bei dieser anspruchsvollen Radtour wird neben einer guten Gangschaltung und guten Bremsen auch Ihre Kondition gefordert.
Profile picture of Destination Waldviertel
Author
Destination Waldviertel
Update: January 12, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
982 m
Lowest point
451 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Hotel des Glücks
Angerhof
Gasthof Angermühle
Restaurant Bärenhof
Cafe-Konditorei und Restaurant Weingartner
Gasthaus Teuschl
Gasthaus Teuschl
Langlaufgasthof Marschall Stuben
Langlaufgasthof Marschall Stuben
Schreiners - Das Waldviertelhaus
Gasthaus Forellenhof
Landgasthof Peilsteinblick

Safety information

Für Kinder nur bedingt geeignet - starke Steigungen

Tips and hints

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43 800 300350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Altenmarkt/Ysper (500 m)
Coordinates:
DD
48.288159, 15.060418
DMS
48°17'17.4"N 15°03'37.5"E
UTM
33U 504481 5348330
w3w 
///tremble.compulsive.considerable

Destination

Altenmarkt/Ysper

Turn-by-turn directions

Mit 144,7 Kilometern Gesamtstrecke und 2.452 Höhenmetern ist der Weinsbergerwald Radweg eine abwechslungsreiche Herausforderung. Daher ist die Route vor allem für geübte Radsportler geeignet. Für ein entspanntes Erlebnis auf zwei Rädern empfiehlt es sich, die Tour auf zwei oder drei Tages-Etappen aufzuteilen.

Start- und Zielpunkt der Rundtour ist Altenmarkt. Von dort aus geht es über Dorfstetten nach Bärnkopf, wo der glasklare Schlesi ngerteich zum Verweilen einlädt. Anschließend führt die Route nach Arbesbach. Ein Zwischenstopp im dortigen Bärenwald bietet abenteuerliche Natureindrücke. Absolut sehenswert ist auch der nächste Ort entlang der Strecke – Rappottenstein mit der imposanten Burg Rappottenstein. Über Martinsberg geht es durch malerische Landschaft wieder zurück nach Altenmarkt. Dort bieten heimelige Gasthäuser die wohlverdiente Stärkung nach einer gelungenen Radtour.   

 

ACHTUNG: Der Weg ist noch nicht beschildert! Die Beschilderung wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 fertig gestellt.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Wien - A1 bis Abfahrt Ybbs/Wieselburg - B25 Erlauftal Bundesstraße bis Persenbeug - hier auf die B3 bis Yspersdorf - auf der L7275 bis Altenmarkt fahren

Linz  - auf die B3 Richtung Perg/Mauthausen/Steyregg fahren bis Yspersdorf - auf der L7275 bis Altenmarkt fahren

Coordinates

DD
48.288159, 15.060418
DMS
48°17'17.4"N 15°03'37.5"E
UTM
33U 504481 5348330
w3w 
///tremble.compulsive.considerable
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
moderate
Distance
144.7 km
Duration
11:30 h
Ascent
2,452 m
Descent
2,452 m
Highest point
982 m
Lowest point
451 m
Circular route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view