Plan a route here Copy route
Cycling routes for excursions recommended route

"Weg der Ziegelbarone"

Cycling routes for excursions · Wienerwald · open
Responsible for this content
Wienerwald Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • AG34-HAUS
    / AG34-HAUS
    Photo: Team Wienerwald Tourismus, Marktgemeinde Leopoldsdorf
  • / Wienerberger Ziegelindustrie GmbH in Hennersdorf
    Photo: Team Wienerwald Tourismus, Wienerberger
  • / Wallfahrtskirche Maria Lanzendorf
    Photo: Team Wienerwald Tourismus, Harald Hartmann
  • / Schlosspark Laxenburg
    Photo: Team Wienerwald Tourismus, Schlosspark Laxenburg
  • / Pfarrkirche zum Hl. Andreas Hennersdorf
    Photo: Team Wienerwald Tourismus, Gemeinde Hennersdorf
  • / Natur entlang des Weges der Ziegelbarone
    Photo: Marktgemeinde Leopoldsdorf
  • / Das AG-34-er Haus als Zeitzeuge der Ziegelgeschichte
    Photo: Marktgemeinde Leopoldsdorf
m 190 180 170 160 20 15 10 5 km
Auf dem „Weg der Ziegelbarone“ öffnen sich Radfahrern spannende Einblicke in die Historie der Region südlich von Wien.
open
easy
Distance 24 km
1:41 h
31 m
31 m

Der „Weg der Ziegelbarone“ ist eine 20 km lange, abwechslungsreiche und einfach zu befahrende Radroute. Start ist direkt auf dem Thermenradweg beim Schloss Vösendorf, wo man Richtung Süden über eine neue Radverbindung nach Hennersdorf gelangt, vorbei an den Wienerberger Österreich, dem neuen Bahnhof, an der ältesten Kirche der Region, zum Petersbach. Ein Wildgehege und ein attraktiver Kulturpfad runden die erste Etappe ab.

 

Nächste Station ist das „AG34-HAUS“ in Leopoldsdorf. In dem ehemaligen Ziegelarbeiter- wohnhaus wird von 26.4. bis 10.11. an Wochenenden die Ausstellung "Leopoldsdorf und die Wienerberger-Geschichte(n) der Ziegelbarone und Ziegelböhm" eingerichtet. Installationen beim AG34-HAUS und bei der ehemaligen Leopoldsdorfer Kanal-Trasse erinnern an den Wiener Neustädter Kanal. Weitere Besonderheiten finden sich in Achau bei den sogenannten Kaiserablässen, einem imposanten Wasserbauwerk am Zusammenfluss von Schwechat, Triesting, Mödlingbach und Krottenbach – hier fließt heute das Wasser des Wiener Neustädter Kanals.

 

In Biedermannsdorf erreicht man das Ende des wasserführenden Kanals, an einem Wasserfall, wo sich ein schöner Platz zum Rasten anbietet. Entlang der Aspangbahn fährt man weiter nach Laxenburg. Das Ortszentrum und vor allem der Schlosspark mit seiner romantischen Teichlandschaft und der historischen Franzensburg lohnen einen Besuch. Zurück auf dem Thermenradweg radelt man über Biedermannsdorf nach Vösendorf, zurück nach Wien oder Richtung Süden, weiter am Thermenradweg, entlang dem Wiener Neustädter Kanal.

Profile picture of Team Wienerwald Tourismus
Author
Team Wienerwald Tourismus 
Update: July 15, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
196 m
Lowest point
165 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Schloss Vösendorf auf dem Thermenradweg Eurovelo9 (181 m)
Coordinates:
DD
48.106198, 16.414725
DMS
48°06'22.3"N 16°24'53.0"E
UTM
33U 605314 5329071
w3w 
///boomers.begins.blitz

Destination

über Biedermannsdorf zurück nach Vösendorf auf den Thermenradweg Eurovelo9

Turn-by-turn directions

Der „Weg der Ziegelbarone“ ist eine 20 km lange, abwechslungsreiche und einfach zu befahrende Radroute. 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.106198, 16.414725
DMS
48°06'22.3"N 16°24'53.0"E
UTM
33U 605314 5329071
w3w 
///boomers.begins.blitz
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.
Status
open
Difficulty
easy
Distance
24 km
Duration
1:41 h
Ascent
31 m
Descent
31 m
Circular route Family-friendly Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view