Plan a route here Copy route
Cycling routes for excursions

Via Verde Zusatzroute

Cycling routes for excursions · Waldviertel
Responsible for this content
Waldviertel Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Nebelstein Aussichtsplattform
    / Nebelstein Aussichtsplattform
    Photo: Destination Waldviertel, © Waldviertel Tourismus, Robert Herbst
  • / Nebelsteinhütte
    Photo: Destination Waldviertel, © Waldviertel Tourismus
m 900 800 700 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Bei der Via Verde Zusatzroute handelt sich um eine 8,4 km langenen Strecke von Hirschenwies über den Nebelstein nach Maißen.
moderate
Distance 8.3 km
0:40 h
234 m
300 m
957 m
708 m
Profile picture of Destination Waldviertel
Author
Destination Waldviertel
Update: May 17, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
957 m
Lowest point
708 m

Tips and hints

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Verein Fun & Bike Oberes Waldviertel/Suedboehmen
3874 Litschau, Stadtplatz 53
Sevicehotline: (T) +43 664 9411868
April-Oktober von 10 - 18 Uhr
(E) info@funbiketrails.com 
(I) www.funbiketrails.com

Start

Hirschenwies (774 m)
Coordinates:
DD
48.686865, 14.756321
DMS
48°41'12.7"N 14°45'22.8"E
UTM
33U 482065 5392675
w3w 
///leave.polymer.cackle

Destination

Maißen

Turn-by-turn directions

Der Einstieg in die Zusatzroute erfolgt im Bereich des Eingangs zum Motorikpark in Hirschenwies. Der Motorikpark ist frei zugänglich und wurde von der Gemeinde Moorbad Harbach in Kooperation mit dem bekannten Sportwissenschafter  Dr. Roland Werthner entwickelt und errichtet. In unmittelbarer Nähe des Motorikparks befinden sich mit der Pension Kristall und die Pension Nordwald, die beide Pedelecs verleihen zwei Betriebe der Xundheitswelt. Die Unterstützung durch einen Elektromotor kann sich bereits im ersten Teil der Strecke als hilfreich erweisen, denn die Zusatzschleife beginnt mit einem deftigen Anstieg. Hier ist das kleine Ritzel angesagt. Marscherleichterung gibt es nach etwa 1,8 Kilometer. Nach einem kurzen Bergabstück biegt der Weg scharf links ab in Richtung Nebelstein. Die Strecke ist hier nicht asphaltiert. Ein breiter, gut gewarteter Forstweg sorgt für ein naturnahes Feeling bis der Parkplatz am Fuße des Gipfelpfades zum Nebelstein erreicht wird. Dieser kann nicht befahren werden. Den kurze Fußweg zur beliebten Nebelsteinhütte sollte man aber in Kauf nehmen, denn der Ausblick entschädigt alle Gipfelstürmer für die Strapazen des Aufstiegs. Stärkung gibt es in der Alpenvereinshütte, die alpines Flair vermittelt und auch zur Übernachtung genutzt werden kann. Bergab geht alles leichter. Nach etwa 900 Meter biegt die Zusatzroute nach links von der Asphaltstraße in Richtung Harmannschlag ab. Der erste Teil der Route wird über einen ein Forstweg geführt und führt durch den Wald und über kleinere Lichtungen in sanftem Gefälle in Richtung Maißen. Bald kommen kleine Gehöfte und eine Kapelle in Sicht, immer wieder ergeben sich malerische Ausblicke in Richtung Lauterbach und Moorbad Harbach. Das letzte Stück der Ergänzungsstrecke ist asphaltiert. Downhiller genießen eine rasante Abfahrt, bedächtige Fahrer halten die Bremsen gleichmäßig warm und genießen die Aussicht. Kurz vor der Ortschaft Maißen, wo die Zusatzroute in die Hauptroute einmündet stößt man auf eine T-Kreuzung. Nachdem man sich hier nach links gewendet hat erreicht man nach weniger als einem halben Kilometer die Kreuzung in Richtung Holzmühle und mit ihr die Hauptroute.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.686865, 14.756321
DMS
48°41'12.7"N 14°45'22.8"E
UTM
33U 482065 5392675
w3w 
///leave.polymer.cackle
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.
Difficulty
moderate
Distance
8.3 km
Duration
0:40 h
Ascent
234 m
Descent
300 m
Highest point
957 m
Lowest point
708 m
Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view