Plan a route here Copy route
Car/Motorbike recommended route

Panoramatour am Panoramahöhenweg und rund um die Bergkirche St. Veit

Car/Motorbike · Mostviertel
Responsible for this content
Mostviertel Verified partner  Explorers Choice 
  • Hochkogel
    / Hochkogel
    Photo: schwarz-koenig.at
  • / Mostviertler Höhenstraße
    Photo: schwarz-koenig.at
  • / Wiesberg
    Photo: schwarz.koenig.at
  • / Wiesberg
    Photo: schwarz.koenig.at
  • / Wiesberg
    Photo: schwarz.koenig.at
  • / Wiesberg
    Photo: schwarz.koenig.at
  • / Birnbaumblüte in Sonntagberg
    Photo: weinfranz.at
  • / Fotopunkt mit Drohne
    Photo: schwarz-koenig.at
  • / Fotopunkt mit Drohne
    Photo: schwarz-koenig.at
  • / Fotopunkt Kematen
    Photo: schwar-koenig.at
  • / Fotopunkt Kröllendorf
    Photo: schwarz-koenig.at
  • / Fotopunkt Kröllendorf
    Photo: schwarz-koenig.at
  • / Fotopunkt Kirche St. Veit
    Photo: schwarz-koenig.at
m 900 800 700 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km Basilika Sonntagberg Sonntagberg
Aussichtsreiche Rundtour entlang des Panoramahöhenwegs, zur Basilika Sonntagberg und rund um die Bergkirche St. Veit bei Neuhofen an der Ybbs
Distance 56.8 km
1:00 h
1,212 m
1,198 m
749 m
295 m
Von Neuhofen an der Ybbs führt die Tour rauf am Hochkogel, schon am Weg rauf, sollte man öfters stehen bleiben und den Blick ins Land genießen. Am Hochkogel angekommen, beim Restaurant Panoramastüberl gibt’s die Möglichkeit, eine Wanderung zu einem weiteren Aussichtspunkt zu machen. Weiters geht´s auf einer schmalen Straße weiter bis St. Leonhard am Wald, die „Panoramahöhenstraße“ und weiter bis Sonntagberg. Dort sollte unbedingt ein Blick in die Kirche gemacht werden und am besten zu Fuß eine Runde um die Basilika gemacht. Von Sonntagberg führt die Bergstraße runter bis Rosenau und weiter nach Gleiß. In Gleiß nach Biberbach folgen. Hier sind die großen Vierkanthöfe zu sehen, die von den Birnbäumen umgeben sind. Weiter Richtung Kematen und Kröllendorf. Ein Stückchen noch weiter, bei Toberstetten, ist der Fotopunkt, der dieser Tour den Namen gab – der Ausblick zur Kirche St. Veit. Dann geht’s wieder weiter zum Ausgangspunkt Neuhofen an der Ybbs.

Author’s recommendation

Zur Zeit der Birnbaumblüte (gegen Mitte April) ist die Tour besonders sehenswert!

Profile picture of Melanie Pöchacker
Author
Melanie Pöchacker 
Update: April 01, 2021
Experience
Landscape
Highest point
749 m
Lowest point
295 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Perbersdorfer Heuriger und Hotel
Panoramastüberl - Das Restaurant am Hochkogel
Reikersdorfer Presshausheuriger
Moststrassenrast Gasthaus Kappl "Die Suppenfeen"
Landgasthaus Bachlerhof
Gasthaus zur Palme

Start

Neuhofen an der Ybbs (315 m)
Coordinates:
DD
48.059401, 14.849288
DMS
48°03'33.8"N 14°50'57.4"E
UTM
33U 488770 5322913
w3w 
///nightclub.irrigate.vole

Destination

Neuhofen an der Ybbs

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.059401, 14.849288
DMS
48°03'33.8"N 14°50'57.4"E
UTM
33U 488770 5322913
w3w 
///nightclub.irrigate.vole
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Sagenhafte Ausblicke erwarten Sie entlang der Strecke - Kamera nicht vergessen!
Distance
56.8 km
Duration
1:00 h
Ascent
1,212 m
Descent
1,198 m
Highest point
749 m
Lowest point
295 m
Circular route Scenic Botanical highlights Street tires

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view