Plan a route here Copy route
Bicycle Tours recommended route

Radtourenempfehlung - Weinerlebnistour Retzer Land WEST

Bicycle Tours · Weinviertel
Responsible for this content
Weinstraße Weinviertel West Explorers Choice 
  • /
    Photo: Klaus Gössl, Weinstraße Weinviertel West
m 400 300 200 40 30 20 10 km
Die Radtourempfehlung WEINERLEBNISTOUR RETZER LAND WEST ist besonders reizend, da Sie vom kühleren Waldviertel über den Manhartsberg bis ins gemäßigte Röschitz radeln. 
moderate
Distance 49.1 km
3:35 h
540 m
540 m
470 m
236 m

Die Weinerlebnistour ist besonders schön, weil sie das Waldviertel berührt und den Unterschied zwischen den weiten Feldern des nördlichen Teiles und der Weinlandschaft im südlichen Teil aufzeigt. Der Manharsberg gilt in dieser Region tatsächlich als "Berg", weil er weit und breit die höchste Erhebnung darstellt. Im Volksmund heißt es, dass es über dem Manhartsberg immer "einen Janker kälter" ist.

Im Umland wartet ein kurzweiliges Programm: ob Kellergassenführungen in der Kellergasse Marktweg in Röschitz oder das Bründl in Pulkau, wo das gleichnamige Gewässer entspringt.

Viele Orte erlauben interessante Einblicke in die historische Weinbaukultur dieser Region. Die mehrfach prämierte Veltliner-Hochburg Röschitz und der Ort Schrattenthal – die kleinste Weinstadt Österreichs – bestechen durch exzellente Weine und gelten als Fixpunkt für alle Besucher.

Fernsicht genießt man am besten auf der Europawarte in Waitzendorf, welche einen ausgezeichneten Blick über das gesamte Retzer Land, bis hinein in das Waldviertel bietet.

Author’s recommendation

Für die Anreise mit der öffentlichen Verkehrsmitteln empfehlen wir den Start in Weitersfeld, da der Reblaus-Express in Weitersfeld Halt macht. Die Fahrt mit dem Nostalgiezug (Retz - Drosendorf) ist ein Erlebnis für sich!

Sie können die Rundtour aber an beliebigen Punkten starten.

Profile picture of Gerda Schefberger
Author
Gerda Schefberger
Update: October 04, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
470 m
Lowest point
236 m

Safety information

Es gibt 3 Teilabschnitte, die nicht befestigt, aber dennoch mit dem Rad sehr gut zu befahren sind. 

Beim Queren der L41 - zwischen Leodagger und Passendorf - ist Vorsicht geboten, da diese Straße stark befahren wird. 

Tips and hints

Die RADTOURENEMPFEHLUNG WEINERLEBNISTOUR RETZER LAND NORD ist nicht als solche beschildert, jedoch eine Verbindungsroute von mehreren beschilderten Radwegen. Die Strecke ist fast durchgehend asphaltiert und verläuft hauptsächlich entlang von ruhigen Wegen und Straßen, die nur wenige Steigungen aufweisen.

 

Start

2084 Weitersfeld | Bahnhof (430 m)
Coordinates:
DD
48.787330, 15.805030
DMS
48°47'14.4"N 15°48'18.1"E
UTM
33U 559131 5404127
w3w 
///slinging.pension.stately

Destination

2084 Weitersfeld | Bahnhof

Turn-by-turn directions

Start ist am Bahnhof Weitersfeld. Sie fahren vorerst Richtung Zentrum, auf der L41 biegen Sie dann bei der Volksbank links ab und folgen ab hier zunächst der „Weinerlebnistour Retzer Land“. Die Route führt Sie aus Weitersfeld raus, entlang der L1065. Später biegen Sie rechts ab Richtung Obermixnitz, weiter nach Waitzendorf und Schrattenthal. An der Hauptstraße angekommen, biegen Sie links ab, danach gleich wieder rechts einbiegen.

Ab hier fährt man entlang des Radweges WEINVIERTLER KELLERGASSENRUNDE bis Dietmannsdorf. Im Ort fahren Sie gerade rein, dann überqueren Sie die Hauptstraße (Radweg 811). Es geht etwas bergauf, nach der Steigung links, dann gleich wieder rechts abbiegen. Ab hier folgen Sie dem Verbindungsradweg bzw. einer Abkürzungsroute des WEINVIERTEL DAC bis Röschitz. Dieser Weg ist teilweise nicht befestigt, aber mit dem Rad gut zu befahren.

Die Veltlinerhochburg Röschitz ist bekannt für ihre großen Weine und die malerischen Winzerhöfe. Hier finden Sie auch zwei Radlerrasten, die mit kühlen Getränken für Erfrischung sorgen. Folgen Sie weiter dem WEINVIERTEL DAC Radweg in nördlicher Richtung bis Groß Reipersdorf und Rafing. Kurz vor Pulkau führt der Weg in den Wald, über das Pulkauer Bründl bis ins Zentrum. Das Waldstück ist hier nicht befestigt, aber gut mit dem Rad zu bewältigen. Pulkau ist ein wirklich nettes Städtchen, wo Sie unbedingt eine Runde drehen sollten.

Es geht wieder weiter entlang des WEINVIERTEL DAC Radweges bis Leodagger. Hier halten Sie sich zweimal links, verlassen in weiterer Folge den WEINVIERTEL DAC Radweg und fahren entlang der L1152, vorwiegend leicht bergauf. Die Straße ist hier zwar nicht befestigt, aber sehr wohl gut zu befahren. An der Querstraße L41 angekommen, geht es rechts weiter – sie halten sich nur kurz auf der stärker befahrenen Straße L41 auf. Gleich nach der Bushaltestelle biegen Sie links ab. Dieser Weg ist dann wieder teilweise unbefestigt, aber sehr gut fürs Rad geeignet.

Automatisch kommen Sie in weiterer Folge durch die Ortschaften Passendorf und Theras. Letztere lassen Sie allerdings links liegen, und wenn Sie dann auf die L1197 anstoßen, biegen Sie rechts ab. Dann weiter nach Obermixnitz, durch den Ort durch und vor der Kirche dann links abbiegen. Danach gleich wieder links abbiegen und entlang der 1153 bis zu einer Gabelung vorfahren, wo Sie sich rechts halten. Weiter geht es geradeaus, und bald können Sie von weitem Weitersfeld erkennen. Sie fahren bis zum Bahnhof und haben somit die Runde beendet und Ihr Ziel erreicht.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Anreise mit der ÖBB von Wien bis Retz (Züge Richtung Znojmo/Znaim). Danach steigen Sie um in den Reblaus-Express, der von Mai - Oktober am SA, SO u. FT fährt (www.reblausexpress.at). Bei Radmitnahme bitte reservieren.

Coordinates

DD
48.787330, 15.805030
DMS
48°47'14.4"N 15°48'18.1"E
UTM
33U 559131 5404127
w3w 
///slinging.pension.stately
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.
Difficulty
moderate
Distance
49.1 km
Duration
3:35 h
Ascent
540 m
Descent
540 m
Highest point
470 m
Lowest point
236 m
Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view