Restaurant

Berggasthof Mönichkirchner Schwaig

Restaurant · Wiener Alpen
Responsible for this content
Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Rast im Berggasthof Mönichkirchner Schwaig
    / Rast im Berggasthof Mönichkirchner Schwaig
    Photo: Wiener Alpen/ Franz Zwickl
  • / Berggasthof Moenichkirchner Schwaig
    Photo: Berggasthof Mönichkirchner Schwaig, Foto Barbara Raml
  • / Berggasthof Moenichkirchner Schwaig
    Photo: Berggasthof Mönichkirchner Schwaig, Foto Barbara Raml

Gesellige Stunden vorm knisternden Kaminfeuer verbringen, die Kleinen am Natur-Kinderspielplatz austoben lassen, romantische Zweisamkeit in der benachbarten idyllischen Almhütte genießen: Am Berggasthof Mönichkirchner Schwaig (1.230m) auf der gleichnamigen Alm ist all das möglich. Die urige und gemütliche Almhütte ist ein Familienbetrieb mit Tradition, der unter anderem bodenständige Hausmannskost bietet. Er liegt mitten im Wander- und Skigebiet, neben der Bergstation des Vierer-Sessellifts Mönichkirchen, von der es im Sommer auf Tritt-Rollern die 2,5km lange Roller-Bahn hinuntergeht.

Neu: Sonnenterrasse, Kinderspielplatz und Hausesel.

H I N W E I S

Die untenstehende Karte dient nur zur Orientierung. Eine direkte Zufahrt mit dem Auto ist nicht möglich. Nutzen Sie Wanderkarten für Ihren Aufstieg zur Hütte.

Profile picture of Niederösterreich
Author
Niederösterreich
Updated: August 12, 2020

Coordinates

DD
47.518610, 16.008930
DMS
47°31'07.0"N 16°00'32.1"E
UTM
33T 575958 5263291
w3w 
///pearl.holders.calculates
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Berggasthof Mönichkirchner Schwaig

Schwaig 86
2872 Mönichkirchen
Phone +43 650 8090008 Fax +43 2649 2958
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 1 Route nearby
Top moderate
10 km
3:30 h
781 m
45 m

Mittellanger Zustieg vorbei am Hallerhaus und über den Niederwechsel auf den Hochwechsel zum Wetterkoglerhaus.

from Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV,   alpenvereinaktiv.com
  • 1 Route nearby