Winterwandern empfohlene Tour

Winterwandern von Semmering Passhöhe zum 20-Schilling-Blick

Winterwandern · Wiener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussichtspunkt "20-Schilling-Blick"
    / Aussichtspunkt "20-Schilling-Blick"
    Foto: Martin Fülöp, CC BY, Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
  • / Doppelreiter Aussichtwarte
    Foto: Martin Fülöp, CC BY, Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
  • / 20-Schilling-Blick
    Foto: Martin Fülöp, CC BY, Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
  • / Wanderung zum 20-Schilling-Blick
    Foto: Martin Fülöp, CC BY, Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
m 1000 950 900 850 7 6 5 4 3 2 1 km
Von der Semmering Passhöhe über die Hochstraße zum Bahnwanderweg, Weiter zur bekannten Doppelreiter-Aussichtswarte und zum 20-Schilling-Blick und wieder zurück auf die Passhöhe.
mittel
Strecke 7,3 km
2:15 h
175 hm
175 hm
Starten Sie auf der Semmering Passhöhe und spazieren Sie entlang der verschneiten Hochstraße und bewundern Sie die Grandhotels und Villen der letzten Jahrhundertwende und den winterlichen Ausblick ins Tal. Die Route führt weiter auf den Bahnwanderweg zur bekannten Doppelreiter-Aussichtswarte mit einem einzigartigen Rundumblick. Das Highlight der Wanderung ist der 20-Schilling-Blick, dem bekannten Blick auf die Semmeringbahn. Danach geht es wieder zurück auf die Passhöhe.

Autorentipp

Planen Sie ausreichend Zeit ein, um das einmalige Panorama entlag der Hochstraße und den beiden Aussichtspunkten zu genießen.
Profilbild von Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
Autor
Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
Aktualisierung: 11.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.026 m
Tiefster Punkt
893 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gerade im Winter gilt besondere Vorsicht bei der Bewegung im Gebirge. Bedenken Sie bei der Tourenplanung, dass Ihre Zeitplanung besonders im Winter, schon durch eine Kleinigkeit durcheinandergebracht werden kann. Ein Wetterumschwung kann das Weiterkommen spürbar erschweren. Bedenken Sie weiter, dass es im Winter bereits um 16:00 Uhr dunkel werden kann und eine Nacht im Freien im Winter schnell lebensgefährlich werden kann.

Bedenken Sie bitte auch, dass im Winter Markierungen durch Schnee unsichtbar sein können und bereiten Sie sich deshalb gut auf Ihre Tour vor!

Notrufnummer der Bergrettung 140

EU-Notruf: 112

Weitere Infos und Links

Region Semmering-Rax: www.semmering-rax.com 

Wiener Alpen in Niederösterreich: www.wieneralpen.at  +43 / 2622 / 78960

Tourismusbüro Semmering: www.semmering.at +43 / 2664 / 20025

Start

Semmering Passhöhe (983 m)
Koordinaten:
DG
47.632951, 15.830286
GMS
47°37'58.6"N 15°49'49.0"E
UTM
33T 562373 5275839
w3w 
///kälte.preise.herstellern

Ziel

Semmering Passhöhe

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Semmering ist mit der Südbahn ausgehend von Wien Hauptbahnhof oder von Graz  zu erreichen.

Nähere Informationen unter www.oebb.at und www.vor.at.

Anfahrt

Von Wien über die A2 Südautobahn auf die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Maria Schutz nehmen. Rechts abbiegen auf L4168. Weiter auf Semmering/L4168 und Semmeringstraße. 

Von Graz über die S6 Semmering-Schnellstraße fahren und Ausfahrt Spital/Semmering nehmen. Links abbiegen auf Semmering Ersatz Str./B306. Weiter auf B306. Im Kreisverkehr geradeaus nach Semmering fahren.

Parken

Bei der Kabinenbahn am Semmering sind kostenlose Parkplätze vorhanden.

Koordinaten

DG
47.632951, 15.830286
GMS
47°37'58.6"N 15°49'49.0"E
UTM
33T 562373 5275839
w3w 
///kälte.preise.herstellern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Feste Winterschuhe und angemessen Bekleidung, Rucksack mit Verpflegung, Licht, Mobiltelefon, Feuerzeug, Kartenmaterial.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,3 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
175 hm
Abstieg
175 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.