Weitwandertouren empfohlene Tour

Thayatalweg 630 - 5. Etappe: Heidenreichstein - Waidhofen/Thaya

Weitwandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rathaus Waidhofen an der Thaya
    / Rathaus Waidhofen an der Thaya
    Foto: Destination Waldviertel
  • / Steinbasilika
    Foto: Destination Waldviertel
m 600 550 500 450 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Heidenreichstein (560 m) - Buchbach (575 m) - Waidhofen/Thaya (510 m)
leicht
Strecke 17,5 km
4:20 h
200 hm
250 hm
639 hm
493 hm
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 26.07.2016
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
639 m
Tiefster Punkt
493 m

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Grossmann
Stadthotel Waidhofen an der Thaya
Fit Aktivcenter + Restaurant GmbH
Kirchenwirt Jöch

Weitere Infos und Links

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43 800 300350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Heidenreichstein (Burg) (556 m)
Koordinaten:
DD
48.864806, 15.120062
GMS
48°51'53.3"N 15°07'12.2"E
UTM
33U 508805 5412434
w3w 
///einfarbig.mikrowelle.tauben

Ziel

Waidhofen/Thaya

Wegbeschreibung

Nach ausführlicher Besichtigung von Heidenreichstein geht es wieder weiter. Der Straße nach Waidhofen folgend kommen wir zur evangelischen Kirche, wo der Weg rechts in Richtung Sportplatz abzweigt. Am alten Sportplatz vorbei geht es in den Gemeindewald, der bis zum Winkelauer Teich durchquert wird. Ein Stück Richtung Schwarzenberg und dann wieder durch Wald und freies Gelände nach Artolz und Buchbach. Am Ende von Buchbach darf man die Abzweigung in einen Güterweg nicht übersehen, an einem Marterl vorbei kommt man nach Brunn. Hier zweigt der Weg bei der Kapelle scharf rechts ab, an einem Wasserreservoir vorbei, kommt man in einen kleinen Wald und danach zu einer Holzfirma. Nun muss man die Bundesstraße Waidhofen-Vitis überqueren und durch Jasnitz kommt man nach Waidhofen an der Thaya. Der Weg folgt dem Kolpingweg, danach durch den Stadtpark und an schließend über die Bahnhofstraße in die Niederleuthnerstraße und ins Zentrum bis zur Kirche bzw. zum Rathaus.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen unter: www.vor.at 

Anfahrt

Linz - Freistadt - Weitra - Gmünd - Schrems - Heidenreichstein

Wien - Stockerau - Horn - Vitis - Schrems - Heidenreichstein

Koordinaten

DD
48.864806, 15.120062
GMS
48°51'53.3"N 15°07'12.2"E
UTM
33U 508805 5412434
w3w 
///einfarbig.mikrowelle.tauben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Der Wanderführer "Thayatalweg 630 - Vom Nebelstein nach Retz" ist käuflich bei Waldviertel Tourismus zu erwerben!

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fernwanderwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,5 km
Dauer
4:20 h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
250 hm
Höchster Punkt
639 hm
Tiefster Punkt
493 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.