Weitwandertouren empfohlene Tour

Thayatalweg 630 - 11. Etappe: Langau - Hardegg

Weitwandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bergwerkssee
    / Bergwerkssee
    Foto: Destination Waldviertel
m 500 450 400 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Langau (450 m) - Riegersburg (449 m) - Hardegg (290 m)
leicht
Strecke 13,9 km
3:30 h
170 hm
320 hm
497 hm
291 hm
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 19.12.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
497 m
Tiefster Punkt
291 m

Weitere Infos und Links

Alpenverein, Sektion Waldviertel
3830 Waidhofen an der Thaya, Hollenbach 120
(T) +43 664 1112134
(E) waldviertel@sektion.alpenverein.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Langau - Hauptplatz (446 m)
Koordinaten:
DD
48.832047, 15.715053
GMS
48°49'55.4"N 15°42'54.2"E
UTM
33U 552476 5409032
w3w 
///sellerie.gewöhnliche.wechseln

Ziel

Hardegg

Wegbeschreibung

Unser Weg führt uns durch den Ort in Richtung Riegersburg. Nach kurzer Zeit verlassen wir die Hauptstraße und folgen der Beschilderung zum Sportplatz. Unmittelbar nach diesem scharf links und weiter, die Bundesstraße wieder überquerend, in einen Wald bei den Bergwerksseen. Wir zweigen im Wald rechts ab, und müssen die Bundesstraße wieder übersetzen. Am Waldrand entlang und auf der Landesstraße wandernd kommen wir nach Riegersburg, wo man schon das wunderschöne Barockschloss sieht.
Der Weg geht hinter dem Schloss weiter, und der nächste erreichte Ort ist Felling. Hier muss man bis zum Forsthaus Felling die Landesstraße benützen. Kurz nach Verlassen der Straße kommt man zum Beginn des Nationalparks Thayatal. Immer der guten Beschilderung folgend steigt man zur Thaya ab und kommt in weiterer Folge in die kleinste Stadt Österreichs, Hardegg. Hier ist auch das Zentrum des Nationalparks/Thayatal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen unter: www.vor.at 

Anfahrt

Wien - Stockerau - Hollabrunn - Pulkau - Langau

Linz - Freistadt - Gmünd - Schrems - Vitis - Groß Siegharts -Irnfritz - Geras - Langau

Koordinaten

DD
48.832047, 15.715053
GMS
48°49'55.4"N 15°42'54.2"E
UTM
33U 552476 5409032
w3w 
///sellerie.gewöhnliche.wechseln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Der Wanderführer "Thayatalweg 630 - Vom Nebelstein nach Retz" ist käuflich bei Waldviertel Tourismus zu erwerben!

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fernwanderwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
170 hm
Abstieg
320 hm
Höchster Punkt
497 hm
Tiefster Punkt
291 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.