Wandertouren Top

Wasser.Weg Sallingstadt

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • kein text
    / kein text
    Foto: Waldviertel Tourismus
m 900 800 700 600 12 10 8 6 4 2 km
Rundwanderweg in Sallingstadt
leicht
Strecke 13,9 km
4:30 h
227 hm
227 hm
Schweiggers liegt am Ursprung der Thaya und lädt mit viel Natur und Kultur so richtig zum entdecken ein. Auch der Dichter Robert Hamerling schwärmte einst vom Ort und der Umgebung und zeichnete davon eine mythologische Landschafts-Skizze. Auch du kannst an den zahlreichen Erlebnis-Stationen der „ Orte der Kraft“ viel Neues entdecken und erwandern: Thayaquelle, Rasen-Labyrinth, Wasserscheide, Meridianstein, Wallfahrsstätte „Moata“, Jahrtausend-Lebensturm, Bernhard-Oase in Walterschlag. Sehenswert sind auch der idyllische Marktplatz, die drei Pfarrkirchen, das Gemeindemuseum und ab Ende April 2013 neu das Erdäpfelmuseum.
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 02.11.2016
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
682 m
Tiefster Punkt
576 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kinderparadies Wirtshaus zur Minidampfbahn

Weitere Infos und Links

Marktgemeinde Schweiggers
3931 Schweiggers, Hauptplatz 25
(T) +43 2829 8234
(E) gemeinde@schweiggers.gv.at
(I) http://www.schweiggers.gv.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
Gebührenfrei im Inland: (T) +43 800 300350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at 

Start

Dorfwirtshaus & Jugendgästehaus Sallingstadt (579 m)
Koordinaten:
DG
48.681330, 15.103970
GMS
48°40'52.8"N 15°06'14.3"E
UTM
33U 507653 5392037
w3w 
///digitalen.biologin.noch

Ziel

Sallingstadt

Wegbeschreibung

Wasser ist wohl das kostbarste Gut der Menschen schlechthin. Der Ursprung des Lebens auf der Erde ist im Wasser zu suchen. Grund genug, um die Bedeutung des Wassers auf verschiedene Weise zu beleuchten. Unterstützt werden diese theoretischen Grundlagen entlang der Wanderstrecke von der Praxis. So begleiten dich kleine Bäche ebenso wie zahlreiche Teiche, die bereits im 13. und 14. Jahrhundert von Mönchen und böhmischen Teichbauern errichtet wurden. Etwa auf halber Strecke befindet sich das erlebnisreiche "Wirtshaus zur Minidampfbahn", ebenfalls neben einem Teich gelegen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A1 - Linz - Weitra - Schweiggers.  Oder A 22 und S5 bzw. S33 nach Krems - B37 nach Zwettl- Richtung Weitra- abbiegen nach Schweiggers

Koordinaten

DG
48.681330, 15.103970
GMS
48°40'52.8"N 15°06'14.3"E
UTM
33U 507653 5392037
w3w 
///digitalen.biologin.noch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

„Wandern im Herzen des Waldviertels“, Wanderkartenset erhältlich bei Waldviertel Tourismus
Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
227 hm
Abstieg
227 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.