Wandertouren

Wackelstein-Leitenhäuser-Weg

Wandertouren · Waldviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Waldviertel Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brandstätter Kreuz - Ausblick
    / Brandstätter Kreuz - Ausblick
    Foto: Marktgemeinde Nöchling
  • / Brandstätter Kreuz
    Foto: Marktgemeinde Nöchling
m 550 500 450 400 350 5 4 3 2 1 km
Weg Nr. 2
leicht
Strecke 5,8 km
1:45 h
159 hm
161 hm
Nöchling ist ein Ort mit tausendjähriger Geschichte, gelegen auf einem Höhenrücken zwischen Donau- und Yspertal. Drei Gasthäuser bieten Übernächtigungsmöglichkeiten und gute Küche. Kaffeehaus und Teichstüberl bei der Freizeitanlage laden nach einer Wanderung auf einem unserer gut markierten Wanderwege ebenfalls zum Besuch ein.
Profilbild von Destination Waldviertel
Autor
Destination Waldviertel
Aktualisierung: 03.06.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
556 m
Tiefster Punkt
394 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Ysper-Weitental
3683 Yspertal, Hauptstraße 9
(T) +43 7415 6767 25
(E) info.yw@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

 

WALDVIERTEL Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Start

Nöchling - Parkplatz beim Kindergarten (532 m)
Koordinaten:
DD
48.223082, 14.984046
GMS
48°13'23.1"N 14°59'02.6"E
UTM
33U 498815 5341095
w3w 
///hofgut.ankündigung.nach

Ziel

Nöchling - Parkplatz beim Kindergarten

Wegbeschreibung

Die Tour verlässt Nöchling auf dem Güterweg Kienrieß Richtung Westen, biegt beim „Brandstätter Kreuz“ auf einen Schotterweg ein, der in den Wald zum „Wackelstein” (Fels- u. Findlinggruppe) führt. Nun gehst du abwärts bis zu einer Schotterstraße (Zufahrt Hochhart). Dieser links folgend kommst du zur Landesstraße, querst diese und gelangst auf den Güterweg „Leitenhäuser”, vorbei beim „Michl-Leiten-Haus” zum „Sepp-Leiten-Haus”, dem Elternhaus Josef Haders. Der Weg führt durch den Graben zu einem Forstweg, dann zum Güterweg Querlüß nach Mitterndorf. Hier biegt der Weg nach links ab, mündet kurz darauf in die Landesstraße und bringt dich zurück nach Nöchling.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wien - A1 bis Abfahrt Ybbs/Wieselburg - B25 Erlauftal Bundesstraße bis Persenbeug - hier auf die B3 bis Hirschenau – hier rechts abbiegen und bis Nöchling fahren

Linz  - auf die B3 Richtung Perg/Mauthausen/Steyregg fahren bis Hirschenau – hier links abbiegen und bis Nöchling fahren

Parken

Kostenfreier Parkplatz beim Kindergarten.

Koordinaten

DD
48.223082, 14.984046
GMS
48°13'23.1"N 14°59'02.6"E
UTM
33U 498815 5341095
w3w 
///hofgut.ankündigung.nach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderführer Wanderregion Südliches Waldviertel erhältlich bei Waldviertel Tourismus und online zu bestellen unter https://waldviertel.myproduct.at/wanderfuehrer-wanderregion-suedliches-waldviertel-waldviertel-tourismus

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
159 hm
Abstieg
161 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.